MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht MARIE ANTOINETTE - Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Schlafzimmer im Petit Trianon
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Die Trianon-Schlösser
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Antoinette
Moderatorin
Moderatorin


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 4284
Wohnort: el culo del mundo

BeitragVerfasst am: So März 16, 2008 1:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das Bild kannte ich nich nicht. Danke schön!
_________________
Marie Antoinette~historical comics
-->Ein Weg zum Humor:das Kahnerium.Kät´n´Tweets.Insta_Kaet.Kät-Toons
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 8083
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: So März 16, 2008 2:04 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Genau so sieht es heute im Petit Trianon aus.
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 6004
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Mo März 17, 2008 12:08 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ja, aber es ist eben nicht das richtige bett :zwinker
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Princesse_d'Autriche
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 12.11.2009
Beiträge: 423

BeitragVerfasst am: Fr Aug 26, 2011 3:56 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Trianon hat Folgendes geschrieben:
also hab mal ein paar infos über die ausstattung des schlafzimmers zusammengetragen:
die möbel wurden für diesen raum 1787 angefertigt, die decke aus "halbleinen" (also der himmel über dem bett) stammt noch aus dieser zeit, das bett ist verloren gegangen. der toilettentisch stammt übrigends aus maries schlafzimmer aus dem tuilerien-palast und wurde 1784 gemacht. die konsole und der tisch aus mahagoni, sowie die standuhr auf dem kamin sind aus dem jahre 1784, auch für dieses schlafzimmer angefertigt.

und hier noch mal ein bild mit dem bett:
http://img508.imageshack.us/img508/8964/img1184qz7.jpg

das bett, wie man sieht, passt eher in die napoleon zeit, wahrscheinlich das bett von marie louise, der das trianon einmal gehört hat...


Soll es sich bei dem Bett nicht um ein Original aus Polen handeln? Oder verwechsle ich das mit einem Bett in Versailles?
_________________
Reçois mes sincères salutations
Princesse d'Autriche
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 6004
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Fr Aug 26, 2011 4:54 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Aus Polen? Noch nie was von gehört. Das Bett welches auf dem Bild zu sehen ist, ist eine Rekonstruktion (wie das Bett von MAs Prunkgemach in Versailles).
Aber vielleicht meinst du ja das "Lit à la polonaise" das im Schlafzimmer des Königs im Attika-Geschoss zu finden ist?
http://24.media.tumblr.com/tumblr_l0qbv2XoNM1qz6m5ko1_500.jpg
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
marie_antoinette_fan_100
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 14.05.2011
Beiträge: 48
Wohnort: hamburg

BeitragVerfasst am: Fr Aug 26, 2011 6:56 pm    Titel: Re: Schlafzimmer im Petit Trianon Antworten mit Zitat

Trianon hat Folgendes geschrieben:
Salut!

ich habe im internet ganz zufällig zwei bilder gefunden, wie das schlafzimmer in petit trianon zu marie antoinettes zeiten ausgesehen hat...




da merkt man mal wieder wa für eine gute mutter sie war(sie hat das bild ihres sohnes)
_________________
LG Tim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger
Forenking






Verfasst am: Fr Aug 26, 2011 6:56 pm    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Princesse_d'Autriche
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 12.11.2009
Beiträge: 423

BeitragVerfasst am: Fr Aug 26, 2011 9:57 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Trianon hat Folgendes geschrieben:
Aus Polen? Noch nie was von gehört. Das Bett welches auf dem Bild zu sehen ist, ist eine Rekonstruktion (wie das Bett von MAs Prunkgemach in Versailles).
Aber vielleicht meinst du ja das "Lit à la polonaise" das im Schlafzimmer des Königs im Attika-Geschoss zu finden ist?
http://24.media.tumblr.com/tumblr_l0qbv2XoNM1qz6m5ko1_500.jpg


Ah ja, ich glaub, das war es. Dann hab ich es doch verwechselt Smile
_________________
Reçois mes sincères salutations
Princesse d'Autriche
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marquise
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 05.07.2013
Beiträge: 24
Wohnort: Bern

BeitragVerfasst am: So Jul 21, 2013 5:24 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Obwohl die Zimmer des Petit Trianons kleiner waren, sind sie doch immer noch elegant, genau so wie die Einrichtung. Wenn ich hier ein paar Kommentare lese kommt es mir vor, als würden wir von einer billigen Absteige reden Laughing Laughing

Ich kann verstehen, dass Marie Antoinette eine seelische Pause brauchte und deshalb das Petit Trianon so liebte. Aber das Schloss Versaille gefällt mir mit seinem Prunk auch sehr gut und da zu wohnen wäre ein Traum gewesen. Und dann das schöne Petit Trianon als Zufluchtsort... doch, das hätte ich mir gewünscht.
_________________
Ein ewig Rätsel will ich sein, für mich und alle anderen. - Ludwig II von Bayern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 8083
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: So Jul 21, 2013 9:06 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich liebe das Petit Trianon und seine Räumchen.
Für eine Königin ist das sicherlich viel zu klein, dafür handelt es sich ja aber auch nur um ein Lustschloss und nicht um die Hauptunterkunft der Königin.
Billig wirkt das Petit Trianon aber nun nicht. Es ist unglaublich geschmacklich eingerichtet, sicherlich nicht minder wertvoll als der Palast - nur weniger prunkvoll. Dass es nicht so prunkvoll wie der Palast wirkt, liegt aber wohl an der Farbkombination: gold-verziert ist im PT auch Vieles, jedoch meiner Meinung nach viel geschmackvoller und dezenter kombiniert mit hellen Tönen. Im Palast wirken die dunkleren Farben (Gold mit Rot, Blau usw.) immer erdrückend prunkvoll.
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Marquise
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 05.07.2013
Beiträge: 24
Wohnort: Bern

BeitragVerfasst am: So Jul 21, 2013 9:09 pm    Titel: Antworten mit Zitat

@MariaAntonia:

Da bin ich vollkommen deiner Meinung.

Abwechslung zu haben ist auch ein grosser Luxus.
_________________
Ein ewig Rätsel will ich sein, für mich und alle anderen. - Ludwig II von Bayern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 6004
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Fr Feb 15, 2019 10:16 am    Titel: Antworten mit Zitat

Im Schlafzimmer der Königin brach diese Woche ein Feuer aus, dass Gott sei Dank sehr rasch gelöscht werden konnte.
Scheinbar war eine defekte Glühbirne in einem der Leuchter auf der Fensterseite des Raumes daran Schuld. Der Raum und das angrenzende Boudoir sind momentan für die Touristen nicht zugänglich. Mittlerweile wurden auch die Schäden bekannt gegeben - einer der Vorhänge ist zerstört und die Holzvertäfelungen an der Stelle sind verrußt. Alles in Allem ist der Vorfall wohl noch einmal "gut" ausgegangen, wenn man sich vor Augen hält was alles zerstört hätte werden können.
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 8083
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Sa Feb 23, 2019 4:36 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Du meine Güte Shocked
Nicht auszudenken, was alles hätte passieren können!
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking






Verfasst am: Sa Feb 23, 2019 4:36 pm    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Die Trianon-Schlösser Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group