MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht MARIE ANTOINETTE - Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Le Versailles Secret de Marie-Antoinette (2018)
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Film & Fernsehen - Marie Antoinette
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5960
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Fr Mai 04, 2018 8:59 am    Titel: Le Versailles Secret de Marie-Antoinette (2018) Antworten mit Zitat

Aufgrund der Fertigstellung der Restaurierung des "Maison de la Reine" im Hameau, wurde eine neue Doku produziert die den klingenden Namen "Le Versailles Secret de Marie-Antoinette" trägt:

https://www.zed.fr/fr/tv/production/catalogue/programme/versailles-secret-marie-antoinette?media=1877

Es geht wohl darin vor allem um diese Restaurierung und das Hameau. Angeblich strahlt sie ARTE Ende Juni aus, demzufolge gibt es wohl durchaus Chancen, dass die Doku auch bei uns zu sehen sein wird
Very Happy
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lolo
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 05.03.2008
Beiträge: 5261
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: So Jun 03, 2018 9:53 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Die Doku wird am 23. Juni ausgestrahlt bzw. online in der Mediathek zur Verfügung stehen.

https://www.arte.tv/de/videos/072463-000-A/marie-antoinette-und-die-geheimnisse-von-versailles/
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5960
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Mo Jun 04, 2018 8:49 am    Titel: Antworten mit Zitat

Yaay - ich freu mich drauf Very Happy
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5960
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Di Jun 12, 2018 9:27 am    Titel: Antworten mit Zitat

Es gibt einen kleinen Trailer zur Doku:
https://www.arte.tv/fr/videos/072463-000-A/le-versailles-secret-de-marie-antoinette/

Macht Lust auf mehr, bin schon seehr gespannt und hoffe auf tolle Einblicke Very Happy
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Brissotin
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 10.03.2008
Beiträge: 1101
Wohnort: VÖ

BeitragVerfasst am: Di Jun 12, 2018 11:36 am    Titel: Antworten mit Zitat

Sehr schön und dann noch mit der Standard-Historikerin aus Sécrets d'Histoire. Very Happy

Warum wiederholen die auf Arte nicht einfach auf Deutsch mal alle Secrets d'Histoire-Folgen? Sicherlich besser als die Masse der Arte-Dokus. Twisted Evil
_________________
Ein Präsident kann doch mehr ausrichten als ein Amtmann. (Aus "Gustav Aldermann" F.T. Hase 1779)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5960
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Fr Jun 15, 2018 10:16 am    Titel: Antworten mit Zitat

Die Doku hat es - im französischen Originalton - gestern auf YouTube geschafft:
https://www.youtube.com/watch?v=TmXDnn8OPHk

Sie wird wohl nicht lange online sein. Ich bin schwer beeindruckt von der Schauspielerin die die Königin darstellt - die Nase, die hohe Stirn - sie kommt MA schon sehr nahe. Auch die Kostüme und vor allem die Frisuren wirken für eine Dokumentation doch sehr hochwertig
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Brissotin
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 10.03.2008
Beiträge: 1101
Wohnort: VÖ

BeitragVerfasst am: Di Jun 19, 2018 8:44 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe mir gestern einen großen Teil der Doku angeschaut.

Sehr stilvoll und gut gemacht. Toll fand ich die Details der Innenausstattung, aber auch wie ganz gezielt Schwerpunkte in Marie Antoinettes Geschmack angesprochen wurden wie in der Parkgestaltung.

Die Spielszenen fand ich schön unaufdringlich. Die Kleider waren durchweg v.a. für eine franz. Produktion passabel bis sehr gut. Besonders gefallen haben mir die Perücken.

Die Darstellerin von Marie Antoinette hat richtig gut die Empfindungen geschauspielert, m.E. sogar besser als eine Kirsten Dunst im Kinofilm, v.a. diese Blick der Zufriedenheit oder auch der Ungewissheit, als sie am Anfang in Versailles eintrifft. Für die echte Marie Antoinette fand ich die Schauspielerin nur etwas zu schön - so elegant und natürlich. Wow! Die echte Marie Antoinette stelle ich mir eher wie Madame de Turkheim in "Jefferson in Paris" vor.

Bis jetzt zu dem Thema ein Meilenstein, auch wenn man natürlich die Wissenschaftler wie die schöne Konservatorin von Versailles schon aus zahlreichen Dokus kennt.
_________________
Ein Präsident kann doch mehr ausrichten als ein Amtmann. (Aus "Gustav Aldermann" F.T. Hase 1779)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5960
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Di Jun 19, 2018 10:38 am    Titel: Antworten mit Zitat

Brissotin hat Folgendes geschrieben:

Sehr stilvoll und gut gemacht. Toll fand ich die Details der Innenausstattung, aber auch wie ganz gezielt Schwerpunkte in Marie Antoinettes Geschmack angesprochen wurden wie in der Parkgestaltung.

Die Spielszenen fand ich schön unaufdringlich. Die Kleider waren durchweg v.a. für eine franz. Produktion passabel bis sehr gut. Besonders gefallen haben mir die Perücken.

Ja war wirklich sehr stimmig und angenehm zum anschauen. Man hat ein wenig dieses Gefühl, dass MA im Trianon gehabt haben muss spüren können. Fast noch mehr als in den Filmen, meiner Meinung nach zumindest.

Brissotin hat Folgendes geschrieben:

Die Darstellerin von Marie Antoinette hat richtig gut die Empfindungen geschauspielert, m.E. sogar besser als eine Kirsten Dunst im Kinofilm, v.a. diese Blick der Zufriedenheit oder auch der Ungewissheit, als sie am Anfang in Versailles eintrifft. Für die echte Marie Antoinette fand ich die Schauspielerin nur etwas zu schön - so elegant und natürlich. Wow! Die echte Marie Antoinette stelle ich mir eher wie Madame de Turkheim in "Jefferson in Paris" vor.

Mir ist erst beim zweiten Mal schauen aufgefallen, dass hier zwei Schauspielerinnen benutzt wurden. Die meiste Zeit sieht man Génevieve Howard (ich nehme an diese meinst du auch, sie ist ja wirklich unglaublich bezaubernd schön) - nur in den Szenen rund um den Oktober 1789 war eine andere Darstellerin (Roxane Benett) als MA zu sehen. Vielleicht meinten sie dass die Andere zu jung aussehen würde? Auf jeden Fall gut gemacht, es fällt nicht gar so arg auf Mr. Green

Schön war auch die leichte Einwebung der Restaurierung des Maisons de la Reine - nicht zu viel, um nicht zu sehr vom Thema selbst abzulenken, aber dennoch interessante Einblicke. Gut den "Geist" von MA hätte man sich da eventuell sparen können, aber es tut der Sache damit auch nichts Schlechtes
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Di Jun 19, 2018 10:38 am    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Brissotin
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 10.03.2008
Beiträge: 1101
Wohnort: VÖ

BeitragVerfasst am: Mi Jun 20, 2018 10:20 am    Titel: Antworten mit Zitat

Habe es gestern Abend zuende schauen wollen, aber da war's schon nicht mehr online.

Dafür hab ich ne andere Doku geschaut, die ich Dir unter Abstrichen empfehlen würde. Vielleicht was zum Diskutieren. Wink
_________________
Ein Präsident kann doch mehr ausrichten als ein Amtmann. (Aus "Gustav Aldermann" F.T. Hase 1779)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
graziella
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 21.10.2012
Beiträge: 290
Wohnort: doberlug kirchhain

BeitragVerfasst am: Sa Jun 23, 2018 3:52 pm    Titel: Antworten mit Zitat

"Marie Antoinette und die Geheimnisse von Versailles"

Die Doku gibt es heute um 20.15 Uhr bei arte, sie ist auch bis 20.07.18 online verfügbar. Im Anschluß daran gibt es "Das Mobiliar von Versailles - Vom Sonnenkönig bis zur Revolution.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
prince d'amour
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 29.12.2009
Beiträge: 782

BeitragVerfasst am: Sa Jun 23, 2018 7:36 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Mir hat die Dokumentation sehr gut gefallen und vieles hörte ich das erste Mal.

Die "schöne Konservatorin" Mr. Green , sagte ja auch, dass Louis XVI ein Koloss von 1,96 m war. Habt Ihr das mitbekommen? Ob das stimmt? In dem Thread dazu, konnten wir es ja nicht eindeutig klären.

Wirklich ein interessante und stimmige Doku.
_________________
"Ein Hofstaat ist eine Versammlung edler und vornehmer Bettler"

Talleyrand über den Hof Versailles
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
graziella
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 21.10.2012
Beiträge: 290
Wohnort: doberlug kirchhain

BeitragVerfasst am: Sa Jun 23, 2018 8:57 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Gerade ist die Doku zu Ende, ich fand sie sehr interessant und gut gemacht. Vieles war neu für mich. In einer Biografie über Ludwig XVI. stand, dass er 1,90 m groß gewesen ist. Die Grüßenangabe von 1,96 cm habe ich bisher noch nie gehört bzw. gelesen. Die Dokumentation hat mir unheimlich Lust auf einen Besuch gemacht, hoffentlich bleibt es nicht nur ein Traum. Ich stelle mir das Dorf der Königin als absolutes Schmuckstück vor.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5960
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Mo Jun 25, 2018 9:16 am    Titel: Antworten mit Zitat

prince d'amour hat Folgendes geschrieben:

Die "schöne Konservatorin" Mr. Green , sagte ja auch, dass Louis XVI ein Koloss von 1,96 m war. Habt Ihr das mitbekommen? Ob das stimmt? In dem Thread dazu, konnten wir es ja nicht eindeutig klären.

Eindeutig klären nicht, aber ich glaube so um 190 cm war damals der Diskussionsstand - die paar Zentimeter mehr - ich glaube wir können dann wohl annehmen dass um 190 cm herum stimmt. Ganz genau kann mans nur sagen, wenn man die Gebeine untersuchen lassen würde.

Auf Deutsch war die Doku auch sehr informativ, die Bilder waren sowieso der Wahnsinn und machen eine enorme Sehnsucht nach Garten, Muße und das Trianon. Wer hätte nicht gern so ein wundervolles Refugium? Wink

In den Kritiken steht viel von zu großer Schwärmerei für die Königin und man hätte auf Vorwürfe mehr und näher eingehen sollen (Verschwendungssucht und die angeblichen Liebschaften) - aber ich finde, dass man das durchaus zur genüge getan hat. Man hat erwähnt, dass die Ausgaben der Königin einen minimalen Teil der Haushaltsabgaben waren und die Pamphlete mit den lesbischen Andeutungen - hier wurde gesagt dass es sich lediglich um keine haltbaren Gerüchte handelte.
Ich persönlich war rundum zufrieden mit dieser Arbeit, wird sie mir sicherlich noch öfter anschauen, solange sie noch online verfügbar ist
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
prince d'amour
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 29.12.2009
Beiträge: 782

BeitragVerfasst am: Mo Jun 25, 2018 8:26 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Im Rückschluss muss Marie Antoinette mindestens 1,70 Meter groß gewesen sein. Oder nahe daran. Das finde ich schon erstaunlich.

Besonders Lustig war die Stelle, als der österreichische Kaiser dem französischen König bildlich darstellte wie er beim Geschlechtsakt zu verfahren hat. Mr. Green

Bezüglich des Hameau hätten Sie jedoch erwähnen können, dass es durchaus beachtliche Gewinne abgeworfen hat. Dies würde vieles unterstreichen.

Ich muss jedoch sagen, dass ich bisher nicht wusste das auf dem Areal des Petit Trianon solch große Gewächshäuser standen. Shocked
_________________
"Ein Hofstaat ist eine Versammlung edler und vornehmer Bettler"

Talleyrand über den Hof Versailles
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5960
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Di Jun 26, 2018 6:43 am    Titel: Antworten mit Zitat

Der Jardin Botanique muss außergewöhnlich gewesen sein, all die exotischen Pflanzen rund um das kleine Schlösschen.
Hier noch mal der Plan, der auch in der Doku gezeigt wurde:
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/8/88/Nouveau_Trianon_plant%C3%A9_par_Louis_XV_-_Anonyme_-_1760_-_CRCV.jpg
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Di Jun 26, 2018 6:43 am    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Film & Fernsehen - Marie Antoinette Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group