MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht MARIE ANTOINETTE - Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Maria Theresia Zweiteiler (2017)
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Film & Fernsehen - Habsburger & Bourbonen
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Brissotin
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 10.03.2008
Beiträge: 1155
Wohnort: VÖ

BeitragVerfasst am: Mo Okt 01, 2018 1:17 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Marie-Louise Stockinger fand ich allerdings sehr gut und Fritz Karl auch prinzipiell eine gute Besetzung. Der Rest war so naja bis aua (Markovics als Prinz Eugen - nix gegen Markovics, den ich ansonsten mag, aber nicht als Prinz Eugen!).
_________________
Ein Präsident kann doch mehr ausrichten als ein Amtmann. (Aus "Gustav Aldermann" F.T. Hase 1779)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 6006
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Do Nov 07, 2019 3:20 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich muss auch leider eine Neuigkeit mitteilen, die scheinbar komplett an uns vorbei gegangen ist. Wegen des scheinbar großen Erfolges des Zweiteilers, wurde im Laufe des Jahres an einer Fortsetzung gedreht Shocked
"Maria Theresia II" (selten blöder Titel mM nach) soll bereits heuer im Weihnachtsprogramm gezeigt werden. Anders als in den ersten zwei Teilen, wird Maria Theresia nun von der Schauspielerin Stefanie Reinsperger gespielt und behandelt die Zeit ab 1740 (wobei mir nicht bekannt ist wie weit sie voranschreiten wollen)

https://kurier.at/kultur/medien/drehstart-fuer-programmierten-quoten-hit-maria-theresia-ii/400489648

Hier gibt's auch das erste Bild der neuen Hauptdarstellerin im Kostüm
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Brissotin
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 10.03.2008
Beiträge: 1155
Wohnort: VÖ

BeitragVerfasst am: Fr Nov 08, 2019 8:54 am    Titel: Antworten mit Zitat

Trianon hat Folgendes geschrieben:
Ich muss auch leider eine Neuigkeit mitteilen, die scheinbar komplett an uns vorbei gegangen ist. Wegen des scheinbar großen Erfolges des Zweiteilers, wurde im Laufe des Jahres an einer Fortsetzung gedreht "Maria Theresia II" (selten blöder Titel mM nach) soll bereits heuer im Weihnachtsprogramm gezeigt werden. Anders als in den ersten zwei Teilen, wird Maria Theresia nun von der Schauspielerin Stefanie Reinsperger gespielt und behandelt die Zeit ab 1740 (wobei mir nicht bekannt ist wie weit sie voranschreiten wollen)

"Dann ist Weihnachten ja gerettet."
Mr. Green

Lustig, dass sie meinten eine korpulentere Darstellerin zu brauchen. Vielleicht lernten die was aus dem Missgriff bei der derzeitig laufenden Katharina II.-Serie, wo die Hauptdarstellerin (Helen Mirren immerhin) in keiner Szene auch nur irgendwie wie die Zarin ausschaut.

Allein schon zum Aufregen und Rezensieren wird der Schmarrn natürlich angeschaut. Twisted Evil
_________________
Ein Präsident kann doch mehr ausrichten als ein Amtmann. (Aus "Gustav Aldermann" F.T. Hase 1779)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Fr Nov 08, 2019 8:54 am    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Film & Fernsehen - Habsburger & Bourbonen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group