MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht MARIE ANTOINETTE - Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Pauline Bonaparte, Fürstin Borghese

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Empire
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
prince d'amour
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 29.12.2009
Beiträge: 782

BeitragVerfasst am: So März 21, 2010 12:15 pm    Titel: Pauline Bonaparte, Fürstin Borghese Antworten mit Zitat

Schon lange finde ich Pauline interessant doch bin ichje nach dem Buch in dem sie vorkommt anders auf sie zusprechen, zu meiner Schande Sad .

Doch finde ich ihr Leben sehr interessant und füge deswegen sie hier ein.

Hier eine Kurzbiografie, aber nicht von Wikipedia. Wink

http://www.beepworld.de/members83/marie_walewska/pauline.htm

lg prince d´amour
_________________
"Ein Hofstaat ist eine Versammlung edler und vornehmer Bettler"

Talleyrand über den Hof Versailles
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Johanna_Gabriela
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 20.05.2009
Beiträge: 1309
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: So März 21, 2010 2:23 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Arme Pauline. Was für ein trauriges Schicksal sie doch erlitten hat. Der Mann stirbt jung, der Sohn ebenfalls. Sie selbst wird von ihrem Bruder getrennt, den sie ihr ganzes Leben lang gemocht hat.

Zitat:

Von Pauline stammt folgende Zeile aus einem Brief, den sie 1814 an ihren Schwager Baciocchi (Elisas Mann) schreibt:

"Ich habe den Kaiser nicht als Souverän geliebt, ich habe ihn als meinen Bruder geliebt und werde ihm treu bleiben bis zum Tod"


Quelle:http://www.beepworld.de/members83/marie_walewska/pauline.htm

Diese Zitat sagt mehr als tausend andere Worte aus.
_________________
"Gott erhalte - Gott beschütze unsren jungen Kaiser Franz."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
prince d'amour
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 29.12.2009
Beiträge: 782

BeitragVerfasst am: So März 21, 2010 8:31 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ja des denke ich auch.

lg prince d´amour
_________________
"Ein Hofstaat ist eine Versammlung edler und vornehmer Bettler"

Talleyrand über den Hof Versailles
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 8050
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: So März 21, 2010 8:34 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das Zitat gefiel mir auch sehr gut Very Happy

Die Dame hat ihr Leben aber scheinbar dennoch in vollen Zügen genossen, zumindest, was die Liebhaber angeht, oder ?

Dass sie ihren Sohn so früh verloren hat, finde ich furchtbar Sad
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
prince d'amour
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 29.12.2009
Beiträge: 782

BeitragVerfasst am: So März 21, 2010 8:47 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ja da hast du Recht mit den Liebhabern, Razz .
Ich finde es sowieso blöd das jede Historische Person anders Bewertet dem Buch nach, ich hoffe ihr wisst wie ich das meine.

Oder auch das sie Napoleon ihren Schmuck gab fand ich ziemlich naja sagen wir lieb und mutig obwohl ja mutg auch irgendwie nicht passt aber egal, Very Happy .

lg prince d´amour
_________________
"Ein Hofstaat ist eine Versammlung edler und vornehmer Bettler"

Talleyrand über den Hof Versailles
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: So März 21, 2010 8:47 pm    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Amalia-Katharina
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 06.01.2010
Beiträge: 312
Wohnort: Fraulund

BeitragVerfasst am: Mi Feb 02, 2011 4:51 pm    Titel: Kennt das jemand? Antworten mit Zitat

Das Buch "Die Kaiserliche Venus", hat das schon mal jemand gelesen?
Da geht es logischweise um Pauline B.
Habe es eben in meinen Bücherregal gefunden leider ist es noch in alt Deutsch geschrieben Confused
_________________
Das Verhängnis unserer Kultur ist, dass sie sich materiell viel stärker entwickelt hat als geistig.

Albert Schweitzer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antoinette
Moderatorin
Moderatorin


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 4279
Wohnort: el culo del mundo

BeitragVerfasst am: Mi Feb 02, 2011 6:27 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ist es eine Biografie oder ein Roman?
_________________
Marie Antoinette~historical comics
-->Ein Weg zum Humor:das Kahnerium.Kät´n´Tweets.Insta_Kaet.Kät-Toons
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 8050
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Mi Feb 02, 2011 6:53 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab schnell mal gegoogelt.
Das scheint ein recht alter Roman (von Edgar Maass) aus den 50ern zu sein - "Kaiserliche Venus. Der Liebesroman der Pauline Bonaparte".

Zum Buch konnte ich sonst nicht viel finden; dafür aber zu einer Verfilmung des Romans in 1962, mit Gina Lollobrigida als Pauline :

Arrow Infos bei cinema.de
Arrow Infos bei filmdb.de
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5956
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Do Feb 03, 2011 7:55 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Den Roman hab ich daheim und schon zwei Mal gelesen - ich mag ihn recht gern. Behandelt wird Paulines Leben ab der Flucht von Korsika nach Frankreich bis zu ihrem frühen Tod.
Er ist gut geschrieben, natürlich nicht mit einer Biografie zu Vergleichen, dennoch informativ und gibt einen guten Einblick in ihr Leben.

Den Film hab ich vor Jahren mal ganz kurz im TV gesehen, mitten in der Nacht. Schade dass er nicht mehr gezeigt wird, ich würd ihn wirklich zuu gern mal wieder sehen...
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5956
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Do Mai 24, 2018 8:38 am    Titel: Antworten mit Zitat

Seitdem ich letzte Woche in Rom zufällig an der Villa Paolina (heute die französische Botschaft des Vatikans, ab der Verbannung der Bonapartes einer von Paulines Wohnsitze) vorbeigekommen bin, bin ich wieder richtig im "Pauline" Fieber.
Bezüglich Bücher gibt es zwei Weitere, in denen das Leben der Fürstin Borghese abgehandelt wird:
Die Schwestern Napoleons
https://www.amazon.de/Schwestern-Napoleons-Pauline-Caroline-Bonaparte/dp/3766706020/ref=sr_1_8?ie=UTF8&qid=1527146963&sr=8-8&keywords=pauline+bonaparte

und eine Biografie auf Englisch
Pauline Bonaparte - Venus of Empire
https://www.amazon.de/Pauline-Bonaparte-Empire-Fraser-2009-02-24/dp/B005K67N5O/ref=sr_1_7?ie=UTF8&qid=1527146963&sr=8-7&keywords=pauline+bonaparte

Die Schwestern Napoleons hab ich daheim und schon ein paar Mal gelesen, ist sehr informativ und gut geschrieben. Bei der englischen Biografie, überlege ich derzeit, ob ich sie mir zulegen soll
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Do Mai 24, 2018 8:38 am    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Empire Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group