MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht MARIE ANTOINETTE - Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Bruder Ferdinand Karl (1754-1806)

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Die Habsburger - Marie Antoinettes österreichische Familie
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Johanna_Gabriela
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 20.05.2009
Beiträge: 1309
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: Sa Jan 30, 2010 3:28 pm    Titel: Bruder Ferdinand Karl (1754-1806) Antworten mit Zitat

Name: Ferdinand Karl Anton

Geburtsdatum: 01.06. 1754

Geburtsort: Schönbrunn

Ehefrau: Maria Beatrix von Modena-Este (1750-1829)

Kinder:

1. Maria Theresia (1773-1832), Königin von Sardinien-Piemont

2. Joseph Franz [laut anderen Quellen Joseph Ferdinand, Josepha Ferdinanda] (1775-1776)

3. Maria Leopoldine (1776-1848), Kurfürstin von Bayern

4. Franz IV. (1779-1846), Herzog von Modena-Este

5. Ferdinand Karl (1781-1850), Feldmarschall

6. Maximilian Joseph (1782-1863), Hoch - und Deutschmeister

7. Maria Antonia (1784-1786)

8. Karl Ambros (1785-1809), Fürstprimas von Ungarn

9. Maria Ludovika (1787-1816), Kaiserin von Österreich, 3. Frau von Franz II./I. (1768-1835)


"Beruf": Herzog von Modena-Este, Begründer der Linie Habsburg-Este

Sterbedatum: 24.12. 1806

Sterbeort: Wien

Begräbnisstätte: Kaisergruft Wien
_________________
"Gott erhalte - Gott beschütze unsren jungen Kaiser Franz."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Antoinette
Moderatorin
Moderatorin


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 4279
Wohnort: el culo del mundo

BeitragVerfasst am: Sa Jan 30, 2010 5:29 pm    Titel: Antworten mit Zitat

So sah er übrigens so aus:


Hier mehr zu ihm: http://de.wikipedia.org/wiki/Ferdinand_Karl_von_%C3%96sterreich-Este_%281754%E2%80%931806%29
_________________
Marie Antoinette~historical comics
-->Ein Weg zum Humor:das Kahnerium.Kät´n´Tweets.Insta_Kaet.Kät-Toons
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Johanna_Gabriela
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 20.05.2009
Beiträge: 1309
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: Mi Feb 03, 2010 4:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

In jungen Jahren, das stimmt.

Doch im Alter soll er dann sehr dick (auf gut österreichisch: blad) gewesen sein. Mr. Green

Aber sein jüngerer Bruder Maximilian, die beiden haben sich um 1799/1800 in Wien wiedergesehen, soll noch ein paar Kilo mehr gehabt haben.
_________________
"Gott erhalte - Gott beschütze unsren jungen Kaiser Franz."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking






Verfasst am: Mi Feb 03, 2010 4:11 pm    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5943
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Mo Jul 07, 2014 11:41 am    Titel: Antworten mit Zitat

Johanna_Gabriela hat Folgendes geschrieben:
Gut, das ist vielleicht nichts neues, doch ich will euch trotzdem davon berichten.

Also:

Ferdinand war der Cousin 2. Grades von Herkules (dem Vater von Maria Beatrix), somit der Onkel 3. Grades zu Maria Beatrix.

Ferdinands Vater Franz Stephan und Herkules' Mutter Charlotte Aglae waren Cousin und Cousine 1. Grades.

Franz Stephan's Mutter Elisabeth Charlotte und Charlotte Aglaes Vater Philipp (II./von Orleans) waren Geschwister.

Quelle: Charlotte Pangels, Die Kinder Maria Theresias, Seite 494.

Wobei ich mir den Stammbaum zu den Personen selbst erstellt habe.

Selbstverständlich haben die oben angeführten Personen noch weitere Kinder gehabt, doch das wäre zu kompliziert, um alle hier anzuführen.


aus:
http://marie-antoinette.forenking.com/t2233-ferdinand_und_maria_beatrix_waren_miteinander_verwandt.html?p=46959
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Johanna_Gabriela
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 20.05.2009
Beiträge: 1309
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: Mi Jul 09, 2014 3:42 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für das Verschieben/Anpassen meines Beitrags. Ich freue mich sehr darüber.

Auch Joseph II. und Isabella von Parma sind miteinander verwandt gewesen, über den gemeinsamen Vorfahren Ludwig XVI. von Frankreich. Wie genau, das muss ich noch recherchieren und im Thread über Joseph ergänzen.

Joseph II. und seine zweite Gemahlin Maria Josepha sind Cousin/e 2. Grades gewesen, die jeweiligen Mütter Cousinen 1. Grades.

Das ist einfach. Wink
_________________
"Gott erhalte - Gott beschütze unsren jungen Kaiser Franz."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
prince d'amour
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 29.12.2009
Beiträge: 779

BeitragVerfasst am: So März 18, 2018 11:15 am    Titel: Antworten mit Zitat

Durch diese Heirat konnte Maria Theresia ja offenbar den Habsburgern neue Territorien einverleiben.

Muss die junge Herzogin damit nicht auch für andere katholische Herrscher von Interesse gewesen sein.

Dazu kam mir eine Frage die wohl etwas off Topic ist. Und zwar, wäre es möglich gewesen, Provence oder Artois mit dieser Herzogin zu verheiraten? Dann wäre Modena ja an die Bourbonen gefallen?Oder wäre so etwas ganz außer Frage gewesen?
_________________
"Ein Hofstaat ist eine Versammlung edler und vornehmer Bettler"

Talleyrand über den Hof Versailles
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: So März 18, 2018 11:15 am    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Die Habsburger - Marie Antoinettes österreichische Familie Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group