MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht MARIE ANTOINETTE - Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Illuminati
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> TV, Kino, DVD
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
fontainebleau
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 582

BeitragVerfasst am: Sa Mai 23, 2009 11:44 am    Titel: Illuminati Antworten mit Zitat

Hat jemand von Euch den Film in Kino schon gesehen? Ich war am Mittwoch drinn und war begeistert. es gibt zwar einige Abwandlungen zum Buch aber der Stoff wurde total gut umgesetzt. Über zwei Stunden Spanung - nur zu empfehlen Exclamation



http://www.sonypictures.de/landing/illuminati/


Marc
_________________
- Nobless oblige -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Johanna
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 18.05.2009
Beiträge: 55
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: Sa Mai 23, 2009 4:26 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Very Happy Very Happy Very Happy
Oh klasse, gehe nächste Woche in den Film, *freu*

Meistens sind die dazugehörigen Bücher, viel interessanter, da die Geschichte ansich, ja ausführlicher geschrieben ist.
Das war damals auch mit dem Buch, Sakrileg.

Aber egal, schön mal wieder einen spanneneden Film in den Kinos laufen zu haben
_________________
"Champager ist der einzige Wein, der eine Frau noch schöner macht, nach dem sie ihn getrunken hat."
(Mme de Pompadour)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5786
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Sa Mai 23, 2009 5:08 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Illuminati gehört zu meinen absoluten Lieblingsbüchern (und ist mein absolutes Lieblingswerk von Dan Brown), hab es sicher schon fünf Mal gelesen und war total begeistert dass es verfilmt wird. Die Verfilmung von Sakrileg hat mir zwar gut gefallen, aber viel wurde weggelassen (dafür hat die bezaubernde Audrey mitgespielt und bekam einen zauberhaften Akzent verpasst). Ich bin schon sehr gespannt wie alles umgesetzt wurde und vor allem auch auf die Orte die eine wichtige Rolle im Buch haben Very Happy
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Princesse_de_Lamballe
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied


Offline

Anmeldedatum: 23.04.2008
Beiträge: 1999

BeitragVerfasst am: Sa Mai 23, 2009 5:16 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Kommt eigentlich Ingolstadt auch vor in dem Film bzw Buch? In diesem Städtchen nicht weit von mir wurden ja die "echten" Illuminaten gegründet.

Es klingt recht interessant, gut möglich dass ich mir den Film auch demnächst im Kino anschaue! Ich bin ohnehin ein Fan von Tom Hanks´Schauspielkunst, auch wenn ich seine Synchronstimme gewöhnungsbedürftig finde Wink
_________________
***avec mes cordiales love salutations***
***VERSAILLES***
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5786
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Sa Mai 23, 2009 5:26 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Nein zumindest im Buch nicht. Gespielt wird großteils in Rom, sonst eigentlich noch in der Schweiz und bei Langdon zu haus Wink
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maria Josepha
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 28.05.2008
Beiträge: 430

BeitragVerfasst am: Sa Mai 23, 2009 10:43 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hab den Film auch gesehen.
Fand ihn eigentlich ganz gut besodners Ewan McGregor als Camerregio Embarassed Very Happy

Die Bücher hab ich noch nicht gelesen, muss ich noch nachholen, obwohl ich schon genug ungelesenen Sachen in den Schränken horte... Wink
_________________
"Ich kann Ihrer Majestät die Freude, die ich empfinde, weil sich der Zeitpunkt Ihrer Rückkehr nähert, nicht beschreiben. Ich kann Ihnen versichern, dass ich zu fast nichts anderem mehr fähig bin, als Sie zu erwarten."
(Brief der Erzherzogin Maria Josepha an ihren Vater Kaiser Franz I. Stephan)

http://erzherzogin-josephas-appartement.blogspot.com/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fontainebleau
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 582

BeitragVerfasst am: So Mai 24, 2009 6:51 am    Titel: Antworten mit Zitat

Princesse_de_Lamballe hat Folgendes geschrieben:
Ich bin ohnehin ein Fan von Tom Hanks´Schauspielkunst, auch wenn ich seine Synchronstimme gewöhnungsbedürftig finde Wink


... im Kino dachte ich die hätten ein Tonproblem - aber der redete tatsächlich, als hätte er einen Zahnabszess und zu viel Speichelfluss Shocked


Der Film spilet zum grossen Teil in Rom, wobei natürlich im Vatikan nicht gedreht werden durfte - davon merkt man aber nichts. Ich kam mir immer vor wie im Vatikan Wink Das Buch ist zwar ausführlicher, aber denoch ist das wichtigste im Film verarbeitet.


Marc
_________________
- Nobless oblige -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Princesse_de_Lamballe
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied


Offline

Anmeldedatum: 23.04.2008
Beiträge: 1999

BeitragVerfasst am: So Mai 24, 2009 9:06 am    Titel: Antworten mit Zitat

fontainebleau hat Folgendes geschrieben:
Princesse_de_Lamballe hat Folgendes geschrieben:
Ich bin ohnehin ein Fan von Tom Hanks´Schauspielkunst, auch wenn ich seine Synchronstimme gewöhnungsbedürftig finde Wink


... im Kino dachte ich die hätten ein Tonproblem - aber der redete tatsächlich, als hätte er einen Zahnabszess und zu viel Speichelfluss Shocked



So ist es Laughing Früher dachte ich immer, Tom Hanks selbst wäre total unsympathisch, bis ich mal einen Film mit ihm in der Originalfassung sah Wink In Wirklichkeit hat er eine sehr angenehme Stimme!

Würdet ihr empfehlen erst das Buch zu lesen und dann den Film zu sehen?
_________________
***avec mes cordiales love salutations***
***VERSAILLES***
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking






Verfasst am: So Mai 24, 2009 9:06 am    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5786
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: So Mai 24, 2009 11:00 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hm eine schwierige Frage, also ich würd das Buch anfangen zu lesen und dann zwischendurch ins Kino gehen oder das Buch erst nach dem Film lesen. Ist einfach "angenemer" weil man schon weiß wie die wichtigen Orte bzw Kunstwerke aussehen und das ist doch sehr wertvoll Wink
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Polignac
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 08.04.2009
Beiträge: 194

BeitragVerfasst am: So Mai 24, 2009 1:59 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Also ich bin nicht so begeistert von dem Film.
Die erste Hälfte war total langweilig und es war eigentlich fast garnicht wie im Buch ( Vom Buch hab ich die ersten 70 Seiten gelesen) aber die zweite Hälfte war toll
Mich hat einfach die Architektur und die ganzen Kirchen beeindruckt.
Im großen und ganzen ist er besser, als Sakrileg, aber auch nicht überragend
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fontainebleau
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 582

BeitragVerfasst am: So Mai 24, 2009 3:16 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Polignac hat Folgendes geschrieben:
Also ich bin nicht so begeistert von dem Film.
Die erste Hälfte war total langweilig und es war eigentlich fast garnicht wie im Buch ( Vom Buch hab ich die ersten 70 Seiten gelesen) aber die zweite Hälfte war toll
Mich hat einfach die Architektur und die ganzen Kirchen beeindruckt.
Im großen und ganzen ist er besser, als Sakrileg, aber auch nicht überragend



Wenn man nur 70 Seiten liest von mehreren hundert, woher will man wissen ob der Film stark vom Buch abweicht?????????? Rolling Eyes
_________________
- Nobless oblige -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Polignac
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 08.04.2009
Beiträge: 194

BeitragVerfasst am: So Mai 24, 2009 3:28 pm    Titel: Antworten mit Zitat

fontainebleau hat Folgendes geschrieben:
Polignac hat Folgendes geschrieben:
Also ich bin nicht so begeistert von dem Film.
Die erste Hälfte war total langweilig und es war eigentlich fast garnicht wie im Buch ( Vom Buch hab ich die ersten 70 Seiten gelesen) aber die zweite Hälfte war toll
Mich hat einfach die Architektur und die ganzen Kirchen beeindruckt.
Im großen und ganzen ist er besser, als Sakrileg, aber auch nicht überragend



Wenn man nur 70 Seiten liest von mehreren hundert, woher will man wissen ob der Film stark vom Buch abweicht?????????? Rolling Eyes


Weil allein schon in den ersten 70 Seiten gibt es sehr viele Unterschiede(eigentlich fast alles) Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5786
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: So Mai 24, 2009 3:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ja sorry ist aber auch klar dass sie nicht Seite für Seite so übernehmen können bzw viel umschreiben müssen. Es ist halt leider auch nicht möglich alles so zu übernehmen und noch dazu keine Überlänge zu schaffen. Ist halt nicht immer einfach Bücher zu verfilmen, daher sollte man meiner Meinung nach da nicht so kleinlich sein...
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fontainebleau
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 582

BeitragVerfasst am: So Mai 24, 2009 4:14 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Die ersten 70 Seiten sind nicht direkt so verfilmt worden - dennoch ist der Zusammenhang auch im Film gut erkennbar! Ich finde das Buch wurde super umgesetzt. Um das zu beurteilen, sollte man vielleicht die restlichen 630 Seiten auch lesen Wink
_________________
- Nobless oblige -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Polignac
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 08.04.2009
Beiträge: 194

BeitragVerfasst am: So Mai 24, 2009 4:43 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hm... naja, ich glaube ich werde das Buch nicht lesen, es ist super geschrieben und wirklich sehr gut recherchiert und auch wahnsinnig interessant, aber ich hab noch soooo viele Bücher zu lesen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: So Mai 24, 2009 4:43 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> TV, Kino, DVD Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group