MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht MARIE ANTOINETTE - Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Madame Tussaud
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Veranstaltungen, Ausstellungen etc.
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Antoinette
Moderatorin
Moderatorin


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 4224
Wohnort: el culo del mundo

BeitragVerfasst am: Di Feb 02, 2010 8:15 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Bestimmt, schließlich ist sogar eine MT-Büste in der Wallhalla ^^
_________________
saludos cariñosos
Antoinette
Marie Antoinette~historical comics~Kät-Toons~das Kahnerium~Lady Tudor - der Renaissance-Blog
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Finn
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 26.05.2009
Beiträge: 1468
Wohnort: Flensburg

BeitragVerfasst am: Mi Feb 03, 2010 1:28 am    Titel: Antworten mit Zitat

Als ich in London war, bin ich mit der City Guide an "Madame Tussauds" vorbeigefahren. Da war natürlich eine ellenlange Schlange davor und dann ist uns die Lust wieder vergagen. Laughing Schade eigentlich, das hätte ich mir schon gerne mal angesehen.
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7907
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Mi Feb 03, 2010 9:38 am    Titel: Antworten mit Zitat

Wegen Maria Theresia:
Gibt es denn irgendwo eine Liste mit allen Ausstellungsfiguren ?
Das wäre recht hilfreich.

Finn hat Folgendes geschrieben:
Da war natürlich eine ellenlange Schlange davor und dann ist uns die Lust wieder vergagen. Schade eigentlich, das hätte ich mir schon gerne mal angesehen.

Das glaub ich dir. Denn irgendwo ist das ja ein Muss, aber wenn die Schlangen so abschreckend sind, würde ich's mir wohl auch überlegen Sad

Wisst ihr, ob es denn Zeiten gibt, zu denen bei "Madame Tussauds" mal weniger los ist ?
Denn so wie sich das für mich anhört, steht man da täglich an, oder ?

Hatten wir eigentlich schonmal irgendwo erwähnt, ob es in Paris auch ein "Madame Tussauds" gibt ?
Würde mich mal interessieren, ob es das dort gibt.
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Maria Josepha
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 28.05.2008
Beiträge: 430

BeitragVerfasst am: Mi Feb 03, 2010 11:33 am    Titel: Antworten mit Zitat

Gibt es eigentlich auch eine deutsche Geschäftsstelle?
_________________
"Ich kann Ihrer Majestät die Freude, die ich empfinde, weil sich der Zeitpunkt Ihrer Rückkehr nähert, nicht beschreiben. Ich kann Ihnen versichern, dass ich zu fast nichts anderem mehr fähig bin, als Sie zu erwarten."
(Brief der Erzherzogin Maria Josepha an ihren Vater Kaiser Franz I. Stephan)

http://erzherzogin-josephas-appartement.blogspot.com/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7907
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Mi Feb 03, 2010 12:22 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Im Hauptstadt-Thread wurde vor einiger Zeit mal angekündigt, dass in Berlin ein Wachsfigurenkabinett eröffnet.
Ich hab mal schnell die Homepage herausgekramt Mr. Green :

Arrow Madame Tussauds - Berlin
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5705
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Mi Feb 03, 2010 3:59 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Und tada - es ist jetzt beschlossene Sache dass auch Wien ein Mme Tussauds Wachsfigurenkabinett bekommt Very Happy
Erbaut wirds gleich neben dem Riesenrad im Prater und soll vor allem, neben den "Standardfiguren", berühmte Österreicher zeigen - egal ob historische oder noch lebende.
Fertiggestellt solls bereits 2011 sein - also nächstes Jahr - bin sehr gespannt Smile
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Antoinette
Moderatorin
Moderatorin


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 4224
Wohnort: el culo del mundo

BeitragVerfasst am: Mi Feb 03, 2010 4:44 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Dann wird MT bestimmt dabei sein! Wink
_________________
saludos cariñosos
Antoinette
Marie Antoinette~historical comics~Kät-Toons~das Kahnerium~Lady Tudor - der Renaissance-Blog
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7907
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Mi Feb 03, 2010 5:26 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, das denke ich auch ja
Maria Theresia bekommt spätestens dann einen rechtmäßigen Platz im Wachsfigurenkabinett.

Schön, dass Wien bald um eine Sehenswürdigkeit reicher ist.
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking






Verfasst am: Mi Feb 03, 2010 5:26 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Finn
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 26.05.2009
Beiträge: 1468
Wohnort: Flensburg

BeitragVerfasst am: Mi Feb 03, 2010 9:04 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Gestern oder so war ja auch in den News, dass Heidi Klum ihre eigene Wachsfigur bekommen hat, die ihr meiner Meinung nach überhaupt nicht ähnlich sieht. Laughing
Wenn man sich schon früh morgens, bevor geöffnet wird, anstellt, hat man sicher die Besten Chancen schnell reinzukommen. Mit Glück entgeht man dann dem Ansturm.
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lolo
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 05.03.2008
Beiträge: 5252
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: So Feb 07, 2010 5:37 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wow, im Wachsfigurenkabinett in Wien wird es bestimmt einige tolle historische Figürchen geben, wie die schon erwähnte Maria Theresia und bestimmt auch Kaiserin Elisabeth. Vermutlich auch Kronprinz Rudolf und Mary Vetsera, oder? Das wäre auf jeden Fall um Längen spannender als die Berliner Variante, wo man sich Hitler angucken konnte. Rolling Eyes

Lolo
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Finn
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 26.05.2009
Beiträge: 1468
Wohnort: Flensburg

BeitragVerfasst am: So Feb 07, 2010 7:01 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hitler? Shocked Oh Gott, das finde ich schon etwas geschmacklos. Eine gute Idee ist das sicher nicht. Confused
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5705
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: So Feb 07, 2010 8:09 pm    Titel: Antworten mit Zitat

@Lolo: Ganz ehrlich - ich hoff sogar total dass Mary dabei sein wird - da stell ich mich auf alle Fälle daneben Wink
Und vielleicht haben wir sogar eine Chance auf eine MA - immerhin kommt sie ja aus Österreich Very Happy

@Finn: Oh ja ne Hitler-Figur gibts in Berlin, soviel ich noch weiß hats da ja bei der Eröffnung Probleme mit einem Besucher gegeben. Ich glaub den Kopf hat er abgerissen oder so...
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
claudia
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 07.03.2008
Beiträge: 388
Wohnort: Arnsberg/Sauerland

BeitragVerfasst am: Sa Feb 20, 2010 1:07 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe Hitler bei Madame Tussauds im Gruselkeller gesehen.Dort steht er hinter Glas ,weil er ständig beschädigt wurde.Aber zurück zu Madame Tussauds. Wir fahren evtl. dieses Jahr nach Berlin und vielleicht schaffen wir es auch dort zu Madame Tussauds.In London das kann man nur empfehlen.Die Figuren sind sehr lebensecht.Das hätten wir uns nie so vorgestellt!Auch der Gruselkeller ist echt unheimlich,habe mich auch dort nicht lange aufgehalten.Alpträume sind garantiert!!! Liebe Grüsse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antoinette
Moderatorin
Moderatorin


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 4224
Wohnort: el culo del mundo

BeitragVerfasst am: Mi Feb 24, 2010 4:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Kein Madame Tussauds, aber auch ein Wachsfigurenkabinett: http://housesofwax.blogspot.com/2008_12_01_archive.html
Weiter unten findet ihr MA:
http://2.bp.blogspot.com/_kZJQcCCn44A/SULwHS3UOsI/AAAAAAAACyM/rwO-hShWJCU/s1600-h/Marie+Antoinette01.jpg
_________________
saludos cariñosos
Antoinette
Marie Antoinette~historical comics~Kät-Toons~das Kahnerium~Lady Tudor - der Renaissance-Blog
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Sucre
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 14.11.2009
Beiträge: 126
Wohnort: Baden

BeitragVerfasst am: Mo März 08, 2010 3:14 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Was man beim Lesen nicht alles so lernen kann.
Ich wusste nicht das Madame Tussauds zur Zeit der französischen Revolution gelebt und Ihren Erfolg gehabt hat.
Ich dachte das wäre irgend eine Person, doch das diese so stark mit der Geschichte verwurzelt ist war mir neu.
Allein das das viele rollen der Köpfe zur Revolution Ihre Karriere bedeuted hat ist wirklich grotesk aber absolut interessant.
Ich bin im Spiegel Geschichte Magazin "Die frz. Revolution" über den kleinen Artikel gestoßen. Man lernt nie aus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Mo März 08, 2010 3:14 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Veranstaltungen, Ausstellungen etc. Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group