MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht MARIE ANTOINETTE - Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Lieblingsepoche
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Epochen - Allgemeines
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lolo
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 05.03.2008
Beiträge: 5252
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Di Nov 02, 2010 5:07 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Was mich auch nicht wirklich interessiert sind die sog. "Indios", also Ureinwohner Amerikas, sowie die Geschichte Chinas und Japans, die ja auch viele Jahrtausende auf dem Buckel haben. Ist sicherlich sehr ignorant und typisch europäisch von mir, aber ich habe einfach nicht so den Zugang dazu. Irgendwie sind mir die Kulturen zu fremd, als dass ich mich wirklich näher damit beschäftigen möchte. Bin total Abendland-fixiert. Embarassed Wink

Lolo
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Finn
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 26.05.2009
Beiträge: 1468
Wohnort: Flensburg

BeitragVerfasst am: Di Nov 02, 2010 5:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Kein Problem, Lolo, geht mir eigentlich auch so. Smile Japanische Geschichte würde ich mir noch gefallen lassen, da ich die japanische Kultur sehr schön finde, aber der Rest (besonders Indios, Inkas, bla, bla) muss auch nicht so sein.
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5827
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Di Nov 02, 2010 6:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich stell mich da gleich hinten an - bis auf die europäische Geschichte interessiert mich grad noch so "episodenmäßig" ein wenig die USA bzw immer mal Personen aus anderen Ländern (Eva Peron zB).
Es stimmt wie Lolo sagte, es ist einfach zu weit entfernt und noch dazu ist ja die europäische Geschichte so groß und facettenreich dass man irgendwie gar nicht dazu kommt sich wirklich mit anderen Geschichtskulturen zu befassen. Wink

Mittelalter ist auch nicht wirklich meins, obwohls durchaus auch interessant ist. Aber Ritter und Co - naja da find ichs ab der Renaissance aufwärts viel "schicker". Davor natürlich die Geschichtsthemen mit denen großteils "angefangen" wird - Griechen, Römer, Ägypter. Früher war ich ganz wahnsinnig danach, heute ist es abgeflacht - auch die Interessen verlagern sich eben im Laufe der Zeit.
Dennoch, egal welche Epoche der Geschichte, Jede hat etwas Interessantes an sich und ist für uns lehrreich. Daher find ich es schade dass die Geschichte noch immer einen "kleineren" Stellenwert einnimmt, sie sollte viel wichtiger und ernster genommen werden.
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
prince d'amour
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 29.12.2009
Beiträge: 710

BeitragVerfasst am: Mi März 02, 2011 7:29 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich wollte keinen extra Thread aufmachen, weil ich nicht weiß ob es einen Thread gerecht würde, daher poste ich hier in dem Thread.

Mich würde echt mal interesieren ob Ihr euch nicht nur für Geschichte interessiert sondern auch für alte Möbel, aus unterschiedlichen Epochen?(Um wieder auf den Titel des Threads zurückzukommen) Wink

Habt ihr schon ein paar Sammlerstücke?

Ich persönlich finde alte Möbel interessanter und auch schöner als die heutigen Möbel aus Sperrholz. Ich hoffe ich bin nicht der einzigste der diese Auffassung vertritt?!
_________________
"Ein Hofstaat ist eine Versammlung edler und vornehmer Bettler"

Talleyrand über den Hof Versailles
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lolo
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 05.03.2008
Beiträge: 5252
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mi März 02, 2011 9:00 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Du kannst gerne einen Thread zum Thema Möbel eröffnen, wenn dich das Thema interessiert. Immerhin geht es ja in diesem Forum nicht nur um Geschichte der Epochen, sondern wie der Forumstitel sagt auch um Kunst, Architektur etc.

Ich selbst finde alte Möbel auch sehr schick, kann mir nur kaum welche leisten. Meist sind diese sehr teuer und wenn man nicht welche erbt, kann es sehr kostspielig werden (zumindest die, die ich schön finde...)

Lolo
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Mi März 02, 2011 9:00 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Epochen - Allgemeines Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group