MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht MARIE ANTOINETTE - Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Märchen-Klassiker
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> TV, Kino, DVD
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
graziella
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 21.10.2012
Beiträge: 278
Wohnort: doberlug kirchhain

BeitragVerfasst am: Di Dez 04, 2012 11:28 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ja die wunderschönen Märchen gehören bei mir in der Advents- und Weihnachtszeit auch dazu. Schon als Kind habe ich diese geliebt.

Vor 2, 3 Jahren gab es in der "Super-Illu" zeitweise die Märchenklassiker (russische, Grimms-Märchen u.a.) als DVD zu kaufen. Da habe ich fleißig zugeschlagen.

Seit dem 1. Dezember schaue ich mit meinem kleinen Sohn (fast 5) jeden nachmittag eine Märchen-DVD an. Solange er Spaß daran hat und es die Zeit erlaubt. Für mich ist das auch Klasse, kommen damit immer schöne Erinnerungen an die eigene Kinderzeit wieder.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Johanna_Gabriela
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 20.05.2009
Beiträge: 1251
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: Fr Jan 11, 2013 8:35 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Di, 25.12.2012:

10:20, ORF1: Der kleine Lord (1980)


Habe ich getan d.h. mir den Film angeschaut und fast heulen müssen, vor Freude. Besonders bei der Stelle, in der "Cedric" seine "Mamá" umarmt, 1x im Garten und 1x unter dem Christbaum.

Der Film ist einfach kitschig schön und passt gut in die Vorweihnachtszeit.
_________________
"Gott erhalte - Gott beschütze unsren jungen Kaiser Franz."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7974
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Di Dez 03, 2013 12:16 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Und wieder heißt es in der Adventszeit:
Weihnachtszeit schneemann = Märchenzeit king queen


Hier kommt wie jedes Jahr die Übersicht über die diversen Märchenfilme, die in den kommenden Wochen im TV laufen.
Ich habe diesmal auch die Disney-Klassiker mit dazugenommen.



star2 star2 star2 star2 star2

Märchenliste 2013

Sa, 07.12.:

12:45, SRF2: Bernard und Bianca - Die Mäusepolizei
22:40, SRF1: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

So, 08.12.:

12:00, KiKa: Schneewittchen
14:05, rbb: Das Feuerzeug
15:45, SuperRTL: Der Schatzplanet
20:15, DisneyCinemagic: Robin Hood

Mo, 09.12.:

09:30, MGM: Mrs. Brisby und das Geheimnis von NIMH
14:20, rbb: Das Feuerzeug

Mi, 11.12.:

18:50, DisneyCinemagic: Robin Hood

So, 15.12.:

12:00, KiKa: Schneeweißchen und Rosenrot
14:15, rbb: Das singende, klingende Bäumchen
15:35, WDR: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel
16:55, MDR: Die goldene Gans

Mo, 16.12.:

14:20, rbb: Das singende, klingende Bäumchen

Fr, 20.12.:

20:15, ARD: Der kleine Lord

So, 22.12.:

09:40, MDR: Das Feuerzeug
14:15, ARD: Der kleine Lord
16:00, ARD: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Mo, 23.12.

14:20, rbb: König Drosselbart

Di, 24.12.

11:30, rbb: Schneeweißchen und Rosenrot
13:05, MDR: Abenteuer im Zauberwald
18:15, ATV: Das letzte Einhorn
20:15, RTL2: Das letzte Einhorn

Mi, 25.12.

06:20, ATV: Das letzte Einhorn
14:30, RTL2: Das letzte Einhorn

Do, 26.12.

05:30, ARD: Rumpelstilzchen
06:00, rbb: Rotkäppchen
06:45, rbb: Abenteuer im Zauberwald
09:35, MDR: Der dritte Prinz
16:30, SRF1: Cinderella

Fr, 27.12.

07:15, NDR: Rotkäppchen
09:25, SRF2: Cinderella

Di, 31.12.

15:50, MDR: König Drosselbart


star2 star2 star2 star2 star2

Noch sind die Sendetermine nur dürftig, aber ich denke mal, die kommenden Tage werden noch weitere Märchenfilme angekündigt.
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |


Zuletzt bearbeitet von MariaAntonia am Do Dez 12, 2013 10:49 am, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Brissotin
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 10.03.2008
Beiträge: 932
Wohnort: VÖ

BeitragVerfasst am: Di Dez 03, 2013 5:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Salut, Maria Antonia!

Sehr gut fand ich an den Hinweisen der Vorjahre immer die Angabe des Produktionsjahres. Es gibt ja gerade bei Märchen viele gleichnahmige Verfilmungen aus verschiedenen Länden, Jahrzehnten etc..

Was ich seit Jahren nicht mehr gesehen habe, ist, "Der Prinz und der Bettelknabe" und "Der Prinz und der Prügelknabe".

Die Verfilmung mit Eroll Flynn war aber nie so ganz meins, auch wenn ich die Handlung immer mochte. Sie hat ja auch was märchenhaftes an sich. Ich mochte immer die Verfilmung von 1977 mit dem riesigen Staraufgebot (Oliver Reed, Charlton Heston, Rex Harrison, Raquel Welch ...). Very Happy
_________________
Ein Präsident kann doch mehr ausrichten als ein Amtmann. (Aus "Gustav Aldermann" F.T. Hase 1779)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7974
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Mi Dez 04, 2013 10:33 am    Titel: Antworten mit Zitat

Brissotin hat Folgendes geschrieben:
Sehr gut fand ich an den Hinweisen der Vorjahre immer die Angabe des Produktionsjahres. Es gibt ja gerade bei Märchen viele gleichnahmige Verfilmungen aus verschiedenen Länden, Jahrzehnten etc.

Stimmt, das habe ich diesmal ausgelassen.
Aber, ich muss auch gestehen, dass ich die Neuverfilmungen nicht mag und daher bewusst "missachte" Mr. Green
Die o.g. Märchen sind daher wirklich nur die typischen "Klassiker" der alten Zeiten, also ca. 50er-70er-Jahre Wink
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5821
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Mi Dez 04, 2013 11:34 am    Titel: Antworten mit Zitat

Brissotin hat Folgendes geschrieben:

Was ich seit Jahren nicht mehr gesehen habe, ist, "Der Prinz und der Bettelknabe" und "Der Prinz und der Prügelknabe".

Die Verfilmung mit Eroll Flynn war aber nie so ganz meins, auch wenn ich die Handlung immer mochte. Sie hat ja auch was märchenhaftes an sich. Ich mochte immer die Verfilmung von 1977 mit dem riesigen Staraufgebot (Oliver Reed, Charlton Heston, Rex Harrison, Raquel Welch ...). Very Happy


Oh ich mochte die Version von 1996 ganz gern - va wegen der hübschen Kostüme und Sophia Myles als Lady Jane Grey^^

@MariaAntonia: Vielen Dank wieder für die Aufstellung. Freu mich schon wieder sehr auf Aschenbrödel, allein die Filmmusik ist ja schon soo herrlich. Ich hoffe ja sehr dass man evtl heuer wieder Anastasia zeigt - früher wars immer jährlich am 24ten zu sehen, das vermiss ich ein wenig...
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Mi Dez 04, 2013 11:34 am    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7974
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Mi Dez 04, 2013 1:22 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Trianon hat Folgendes geschrieben:
Ich hoffe ja sehr dass man evtl heuer wieder Anastasia zeigt - früher wars immer jährlich am 24ten zu sehen, das vermiss ich ein wenig...

Da gehts mir ganz genauso Wink
Ich war gestern überhaupt enttäuscht, dass sich bisher nur soooo wenige Märchen im TV-Programm finden ließen. Ich hoffe daher, dass die kommenden Tage noch ein paar nachgemeldet werden.
"Anastasia" ist vor allem ein ganz typischer Disneyfilm an Weihnachten, ebenso wie "Das letzte Einhorn" in jedes Xmas-Programm gehört.
Auch "Abenteuer im Zauberwald" war einst Teil des weihnachtlichen Standard-TV-Programmes... aber bislang: kein bekannter Termin Sad

Ich werde immermal nach weiteren Märchen schauen und ergänze die dann rechtzeitig oben in der Übersicht.
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Minelle
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 20.07.2012
Beiträge: 48
Wohnort: Marennes, Charente-Maritime (F)

BeitragVerfasst am: Mi Dez 04, 2013 4:43 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Anastasia ist keine Disneyproduktion! Die Fox Studios zeichnen dafür verantwortlich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7974
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Do Dez 05, 2013 4:06 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Uups, ich war wegen der Disneyfilm-Infos irgendwie voll auf "Disney" eingestellt Mr. Green
Anastasia ist (auch ohne Disney Wink ) ein weihnachtlicher TV-Genuss.
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Minelle
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 20.07.2012
Beiträge: 48
Wohnort: Marennes, Charente-Maritime (F)

BeitragVerfasst am: Fr Dez 06, 2013 7:28 pm    Titel: Antworten mit Zitat

MariaAntonia hat Folgendes geschrieben:
Uups, ich war wegen der Disneyfilm-Infos irgendwie voll auf "Disney" eingestellt Mr. Green
Anastasia ist (auch ohne Disney Wink ) ein weihnachtlicher TV-Genuss.

Das stimmt. Die Musik ist Spitze, vor allem wenn Rasputin loslegt. Am besten auf Englisch gucken. Ich persönlich finde die deutschen Übersetzungen, vor allem die Interpretationen der Songs, teilweise echt jämmerlich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7974
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Do Dez 12, 2013 10:50 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe heute die Märchenliste ergänzt und freue mich sehr, dass auch "Abenteuer im Zauberwald" und "Das letzte Einhorn" nun doch noch ins TV-Programm gefunden haben Mr. Green
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Johanna_Gabriela
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 20.05.2009
Beiträge: 1251
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: So Jun 28, 2015 7:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

MariaAntonia hat Folgendes geschrieben:
Achtung, morgen gibt es wieder DEN Märchenklassiker im TV :zwinker :

24.12.2008, 16:15, WDR:
Drei Haselnüsse für Aschenbrödel
(Wiederholung: 21:45)

hello


Den habe ich bisher noch nie gesehen, obwohl er vielversprechend klingt.

Wenn ich in der Weihnachtszeit Zeit zum Fernsehen habe, dann nur für einen "Klassiker": "Der kleine Lord" (1980). Ein wunderschöner, kitschiger Film, den ich oft und oft anschauen könnte.
Aber nur zur Weihnachtszeit.

Jetzt im Sommer passt er gar nicht zu meiner Stimmung.
_________________
"Gott erhalte - Gott beschütze unsren jungen Kaiser Franz."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking






Verfasst am: So Jun 28, 2015 7:21 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> TV, Kino, DVD Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group