MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht MARIE ANTOINETTE - Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Kino: James Bond 007 "Ein Quantum Trost"

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> TV, Kino, DVD
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7974
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Do Okt 30, 2008 2:22 pm    Titel: Kino: James Bond 007 "Ein Quantum Trost" Antworten mit Zitat

Ab 06.11.2008 ist es soweit !
Nächsten Donnerstag startet der neue JamesBond-Streifen "007 - Ein Quantum Trost" in den deutschen Kinos.

> 007-Homepage bei SonyPictures

Gestern war Weltpremiere in London und es gab wiedermal die wildesten Kritiken.
Die einen fanden es genial, die anderen zuuuu düster.

Ich bin mächtig gespannt auf den Streifen und werd ihn mir wohl auch im Kino ansehen - Daniel Craig ist für mich der verruchteste aller James Bond-Darsteller... und "verrucht" find ich unheimlich klasse rofl
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Lolo
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 05.03.2008
Beiträge: 5252
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Do Okt 30, 2008 4:04 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Düster find ich immer gut, insofern bin ich schon gespannt. Ich geh mir den Film auf jeden Fall angucken. Ich muss dazu sagen, dass ich vor Daniel Craig nie einen Bond Film im Kino gesehen habe, er ist der erste Bond, der eher nach meinem Geschmack ist. Pierce Brosnan mochte ich gar nicht. Der ist bestimmt nett, aber als Bond - nein danke. Allerdings hätte ich auch nichts gegen Clive Owen als Bond. Der wäre auch perfekt. ja


Lolo
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7974
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Do Okt 30, 2008 4:15 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ach Lolo, du sprichst mir wiedermal aus dem Herzen rofl
Ja, Clive Owen wäre ebenfalls ein toller James Bond ja ... unrasiert und mit seinen unwiderstehlichen Augen, Körper usw. unsicher
Da möchte ich gern das Bondgirl sein lachen1

Im Kino war ich vorher auch noch nie, was die JamesBond-Filme angeht.
Sogar den letzten Craig-Bond-Film hab ich "nur" auf DVD gesehen... und war gleich "verknallt" in Daniel Craig UND Eva Green rofl

Pierce Brosnan ist mir zuuuu glatt. Nee, nee, das passt mir gar nicht.
In "Golden Eye" z.B. spielt ja Sean Bean den 006, der (wenn ich mich recht entsinne, ein Verräter ist). Brosnan ist, klar, der 007.
Sean Bean gefiele mir auch gut als 007-Agent :zwinker , aber ich glaube, er ist mittlerweile dazu verdammt, ein filmischer Bösewicht zu sein :(
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking






Verfasst am: Do Okt 30, 2008 4:15 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> TV, Kino, DVD Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group