MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht MARIE ANTOINETTE - Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
ZDF-Doku-Reihe: "Die Deutschen"
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> TV, Kino, DVD
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7979
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Mi Nov 12, 2008 9:54 am    Titel: Antworten mit Zitat

Und ?
Wer hat's gestern gesehen ?
Marie Antoinette wurde ja nicht erwähnt, aber, hhm, was das Thema "Die Deutschen" angeht, hat sie ja auch keinerlei Bedeutung.

Fand es süß, wie vorteilhaft man Maria Theresia in späteren Jahren darstellte: genauso hübsch und schlank wie in den ersten Jahren :zwinker
*hüstel*, na, da wurde aber mächtig geschummelt...

Da ich mich mit Friedrich II. so gar nicht auskenne, war es schön, mal etwas von ihm zu erfahren. Von einer schweren Kindheit hab ich zwar mal gehört, aber dass das Verhalten des Vaters derart grausam war, war mir nicht bekannt.

Wurde eigentlich geklärt, warum Friedrich II. sich urstplötzlich vom Kunstliebhaber zum totalen Kriegsherren verwandelte ?
Das kam für mich nicht so klar rüber.
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Lolo
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 05.03.2008
Beiträge: 5252
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mi Nov 12, 2008 12:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Die Frage nach dem Interessenwandel Friedrichs hat sich mir auch nicht unbedingt erschlossen, aber wahrscheinlich war es nicht so, dass er als Kind und Jugendlicher ausschließlich Schöngeist war, so wie in der Doku suggerierte, sondern sehr wohl schon durch die strenge und militärische Erziehung seines Vaters geprägt war. Woher aber sein Ehrgeiz kam und auch seine militärische Rafinesse, kann man wohl doch nur durch eine anständige Bio erfahren. :zwinker
Es wurde ja in der Doku auch betont, dass Friedrich keinesfalls der risikofreudige (militär.)Draufgänger war, als der er später oft verstanden wurde, aber wie er sich gegen eventuellen Schaden oder Misserfolg schützte, wurde nicht beschrieben, im Gegenteil wurde noch betont, dass sein "Reich" und er nur durch blanken Zufall überleben konnten.
Irgendwie war das alles sehr widersprüchlich. Alles in allem fand ich die Doku nicht so besonders interessant. Sehr fad fand ich die Darstellerin Maria Theresias, ihre Stimme ganz besonders, einfach laienhaft. Mir ist es immer lieber, wenn man ganz auf Darstellung verzichtet, und wenn es denn unbedingt sein muss, dann bitteschön ohne Dialog. Das wirkte gestern ganz besonders banal.
Irgendwie fand ich die Habsburger Doku besser. dontknow


Lolo
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7979
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Mi Nov 12, 2008 12:20 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Lolo hat Folgendes geschrieben:
im Gegenteil wurde noch betont, dass sein "Reich" und er nur durch blanken Zufall überleben konnten.

Stimmt, das war merkwürdig herausgearbeitet.
Zum einen hieß es, er sein ein genialer Feldherr gewesen, ein Stratege... und dann plötzlich hieß es wieder, er denke an Selbstmord wegen der Kriegswirren und vielen Toten und, ach, plötzlich stirbt Zarin Elisabeth, deren Sohn kommt an die Macht, der neue Zar verehrt Friedrich, also wendet sich urstplötzlich das Blatt und schwupps ist Preußen wieder oben auf.

Mag sein, dass das so war, aber es wurde unglücklich rübergebracht eh
Dennoch bin ich froh, mal ein paar Infos über ihn bekommen zu haben :zwinker
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking






Verfasst am: Mi Nov 12, 2008 12:20 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Lolo
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 05.03.2008
Beiträge: 5252
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mi Nov 12, 2008 12:28 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Der Mann Katharinas, Zar Peter III. war tatsächlich ein fanatischer Anhänger Friedrichs und ein Fan der preußischen Armee. Sobald er Zar wurde, ließ er sogar für seine Armee die preußischen Uniformen nachschneidern. Sehr zum Mißfallen der Russen natürlich. Dies war u.a. ein Grund, warum es Katharina später gelang, die Armee auf ihre Seite zu ziehen und gegen den Zar zu "putschen". Insofern war es wirklich pures Glück, dass Peter III. Zar wurde und Friedrich sozusagen entlastete.


Lolo
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7979
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Mo Dez 01, 2008 1:02 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wer die Folgen der Doku-Reihe "Die Deutschen" verpasst hat, bekommt nochmal die Möglichkeit, sie sich anzuschauen !
Der ZDF-Dokukanal sendet die 10-teilige Doku ab dem 20.12.2008 offenbar täglich ab 20:15 erneut.

Für die ersten 3 Teile konnte ich schon Infos im i-Net finden:

Sa, 20.12.2008, 20:15, Teil 1 Otto und das Reich
So, 21.12.2008, 20:15, Teil 2 Heinrich und der Papst
Mo, 22.12.2008, 20:15, Teil 3 Barbarossa und der Löwe

Teile 4-10 laufen dann sicherlich die darauffolgenden Tage, täglich ab 20:15.
Ich werde die genauen Termine noch rechtzeitig nachliefern Very Happy


P.S.:
Man kann sich die einzelnen Folgen zudem online auf zdf.de anschauen :zwinker
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5838
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Mo Dez 01, 2008 1:39 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Oh das ist ja toll dass man sich die Folgen auch online anschauen kann! Da werd ich wenn ich Zeit habe auf jeden Fall mal durchschauen ja
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Mo Dez 01, 2008 1:39 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> TV, Kino, DVD Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group