MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht MARIE ANTOINETTE - Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
The Duchess / Die Herzogin
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> TV, Kino, DVD
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sophie
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 09.02.2009
Beiträge: 43
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: Do Apr 02, 2009 4:22 pm    Titel: Antworten mit Zitat

also ich werde mir morgen abend den Film anschauen bin schon ganz gespannt weil die kritiker waren ja nich so begeistert von ihm aber ich lass mich davon nicht beeinflussen Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7973
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Mi Apr 08, 2009 2:10 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich war gestern Abend im Kino in "Die Herzogin".
Der Film hat mir sehr gut gefallen, er war hübsch anzusehen, witzig und sehr unterhaltsam. Und kurzweilig war er, ich war geradeweg enttäuscht, dass der Film so schnell vorbei war... hätte den ganzen Abend weiterschauen können.
Irgendwas fehlte zwar, aber ich bin noch nicht darauf gekommen, was es war.
Die Kostüme haben mir echt super gefallen.

Keira Knightley war ok - ich bin kein Fan von ihr - , man hätte ihre Augenbrauen aber auch dünner gestalten können... sorry, dieses Manko fiel mir den ganzen Film über ins Auge und störte mich irgendwie.

Den Charles Grey-Darsteller fand ich furchtbar farblos... Oh mann, in den hätte ich mich nie verlieben können, an G.'s Stelle.
Ich bin wahrscheinlich die Einzige, aber ich fand Bess toll Laughing
Ich kenne ja die Realität nicht, da ich die Biografie noch nicht gelesen habe, aber ich konnte Bess' Absichten der Kinder wegen sehr gut verstehen.
Klar, es war fies, sich in diese Ehe einzumischen und dann auch noch bis in alle Ewigkeit diese Dreierbeziehung aufrecht zu erhalten und obendrein auch noch davon auszugehen, die Freundschaft mit G. behalten zu können... aber ihre Gründe (Wiedersehen mit ihren Kindern) und die mentale Unterstützung, die G. später durch Bess erfuhr, machte mir Bess wieder sympathisch.

Meiner Schwester gefiel der Film auch sehr gut.
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Mandragora
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 29.05.2008
Beiträge: 72

BeitragVerfasst am: Sa Apr 18, 2009 12:03 am    Titel: Antworten mit Zitat

Mir hat der Film in der Ausstattung sehr gut gefallen, auch den kleinen Wandel in der Mode, obwohl ich da historisch jetzt nicht unbedingt sehr bewandert bin. Können also auch "Fehler" drin gewesen sein, habe danach wie gesagt mangels Kenntnis gar nicht erst gesucht =)
Die Story an sich fand ich weniger fesselnd, aber ebenfalls recht kurzweilig.
_________________
Ewig verführbar, unbelehrbar, unumstößlich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Madame.de.Polignac
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 06.01.2009
Beiträge: 41

BeitragVerfasst am: So Apr 19, 2009 11:13 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hi
war heut mit einer Freundin im Kino. Ich muss dazu sagen das ich vorher von einer Herzogin von Devonshire namens Georgiana noch nie was gehört hab (was ich jetzt natürlich nachholen werde Mr. Green ).
Mir hat der Film gut gefallen, obwohl ich biographische Richtigkeit natürlich nicht beurteilen kann. Ich mag Keira Knightley sehr gern und finde sie passt gut in die Rolle von stolzen und selbstbewussten Frauen (siehe Fluch der Karibik und Stolz und Vorurteil) auch wenn sie wirklich sehr dünn ist und für solche Kleider nicht ganz das passende Dekolte hat.
Ich fand es war eine wunderschöne und traurige *schnief* Liebesgeschichte (mit super passender Musik) und ich hab die ganze Zeit gehofft das es doch noch ein gutes Ende nimmt. Na ja ich hätte es wissen müssen.
Also mein Urteil: sehenswert auch wegen der wirklich tollen Kostüme.
Liebe Grüße Very Happy
_________________
Carpe diem! Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sternchen83
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 23.11.2008
Beiträge: 735
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: Mo Apr 20, 2009 11:11 am    Titel: Antworten mit Zitat

Das beste daran ist das sie ja auch noch mit Marie Antoinette befreundet war!
Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5800
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Mo Apr 20, 2009 12:15 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Sternchen83 hat Folgendes geschrieben:
Das beste daran ist das sie ja auch noch mit Marie Antoinette befreundet war!


Was im Film jedoch leider nicht mal erwähnt wird. Aber auch ihr Leben ohne diese Tatsache war für sich allein ja schon ungeheuer spannend, ich empfehle daher die Bio Wink
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7973
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: So Jul 05, 2009 3:39 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Am 21.08.2009 erscheint die DVD zum Film Wink :

Die Herzogin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Madame Deficit
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 27.05.2009
Beiträge: 209

BeitragVerfasst am: So Jul 05, 2009 3:42 pm    Titel: Antworten mit Zitat

schöne bilder, schöne kleider...story etwas langweilig...durchschnittlich...und gebt keira etwas zu essen!!!! Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking






Verfasst am: So Jul 05, 2009 3:42 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Jean
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 07.04.2008
Beiträge: 121
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: Mi Jul 15, 2009 1:34 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Salut,

habe den Film gestern im Elbkino Dresden gesehen und er ist wirklich sehenswert!
Ein gut gemachter Historienfilm mit einer überzeugenden Knightley und ebenso in der skurilen und herrischen Rolle Fiennes! Wunderbar auch Atwell als Bess!
Habe mir auch so manches mal eine etwas "üppigere" Hauptdarstellerin gewünscht, aber auch so wirkte es ganz anschaulich mit ihr.
Die ruhige und dennoch dramatische Filmatmospäre gefiel mir ebenso gut, so dass ich ihn mir gewiss nochmals anschauen möchte.
Historisch gesehen kenn ich mich mit Devonshire nicht bestens aus, dennoch war offensichtlich, dass die Geburten ihrer Kinder im Film zeitlich früher waren als im historischen Fall. Die frz. Revolution wurde sogar auch kurz erwähnt, ziemlich am Ende des Films befragt Georgiana ihren Geliebten Grey, der gerade aus Frankreich zurückkam, zur Situation in Frankreich, worauf er erwidert, dass bald eine Revolution ausbrechen würde.
Die Kostüme waren auch sehr gut gemacht und soweit ich das beurteile sogar weitgehend authentisch. Es wurde sogar darauf geachtet, die unterschiedlichen Modestile der 70er und 80er Jahre auch im Film entsprechend der jeweiligen dargestellten Jahre abzugrenzen.
Was ich mich nun frage, war der Herzog Devonshire tatsächlich solch ein abgestumpfter und "tyrannischer" Ehemann? Hielten Grey und Georgiana ihre Beziehung auch weiterhin aufrecht?
Danke schonmal für eure Antworten.

Liebe Grüße
Jean
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lolo
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 05.03.2008
Beiträge: 5252
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mi Jul 15, 2009 3:24 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Jean hat Folgendes geschrieben:

Habe mir auch so manches mal eine etwas "üppigere" Hauptdarstellerin gewünscht,


Das habe ich auch oft gedacht. Dafür war mir Haley Atwell in ihrer Rolle zu mollig, denn ich hab die Figur von Bess Foster irgendwie von Bildern her zarter in Erinnerung. Wahrscheinlich hätten Keira und Haley die Rollen tauschen sollen, dann wäre es perfekt gewesen. Laughing


Lolo
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jean
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 07.04.2008
Beiträge: 121
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: Mi Jul 15, 2009 3:30 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Salut,

Atwell wirkte wirklich im Gegensatz zu Knightley fast schon den Rahmen sprengend. Aber vom Gesicht her passte sie doch optisch ganz gut in die Rolle. Sie scheint äusserliche Ähnlichkeiten mit der historischen Bess zu haben.

Liebe Grüße
Jean
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lolo
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 05.03.2008
Beiträge: 5252
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mi Aug 19, 2009 12:53 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Gestern ging ich in die Videothek im Nachbarhaus um Eis zu kaufen und dort wollte man gerade das wegschmeißen:



Man bat mich doch es mitzunehmen, und ich konnte es auch nicht nicht mitnehmen. Nur was jetzt damit tun?? Laughing Wenn Keiras Kopf nicht so groß wäre, könnte man das Gesicht ausschneiden und eine Fotowand draus machen... Mr. Green

Ach ja übrigends, der Film ist jetzt auf DVD raus!

Lolo
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7973
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Mi Aug 19, 2009 12:56 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hihi, wie cool !!! Laughing
Da warst du zur rechten Zeit am rechten Ort.

Stimmt, du könntest den Kopf rausschneiden... das wäre auch ein netter Gag für deine Besucher: eigener Kopf durchs Loch und Foto machen Mr. Green
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Lolo
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 05.03.2008
Beiträge: 5252
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mi Aug 19, 2009 1:01 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Er ist nur leider viel zu groß... Confused Ich hebs einfach als Deko auf, falls ich wirklich mal ne Rokoko Party mache (wie ich es schon seit Ewigkeiten plane). Da macht es sich sicherlich gut.

Wink Lolo
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5800
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Mi Aug 19, 2009 1:01 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Oh Gott was für ein Glück du hast! Ich bekomm wahrscheinlich nicht mal mehr ein stinknormales Plakat irgendwoher Rolling Eyes
Dir wird sicher noch was passendes dazu einfallen. Bin schon sehr gespannt auf die DVD, die wünsch ich mir zum Geburtstag, dauert ja eh nicht mehr so lang Mr. Green
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Mi Aug 19, 2009 1:01 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> TV, Kino, DVD Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Seite 9 von 10

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group