MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht MARIE ANTOINETTE - Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Was würdest du Marie Antoinette fragen?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Diskussionen, Fragen, Antworten zu sonstigen MA-Themen
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7974
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Mi Jan 06, 2010 10:26 am    Titel: Antworten mit Zitat

Madame du Barbie, wenn du ein Foto von der Königin gemacht hättest, würde man dich wahrscheinlich wegen Hexerei vor Gericht stellen Laughing


Madame-du-Barbie hat Folgendes geschrieben:
Ich würde MA auch fragen was sie so den ganzen Tag gemacht hat....ich stelle mir das Leben dort sterbenslangweilig vor....

Das wäre etwas, das mich auch interessieren würde.
Ich meine, der Tagesablauf der Königin war komplett durchgeplant. Aber, was waren die spannenden Dinge am Tag ?

Ich würde sie zudem fragen, wie sie durch den Schlosspark wandeln konnte, ohne schmerzende Füße zu bekommen.
Die letzten 3 Tage bin ich in Versailles gewesen und hatte wirklich bequeme Schuhe an... mir tut aber alles weh.
Oder war sie im Park nur mit Kutsche unterwegs ?
Sowas würde ich sie also auch gern mal fragen Mr. Green
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
prince d'amour
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 29.12.2009
Beiträge: 710

BeitragVerfasst am: Mi Jan 06, 2010 4:12 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Bist du wieder von Frankreich zurückgekehrt?
Wie war es denn?

Ich kann mir kaum vorstellen das sie in einer Kutsche gafahren ist, mnan sagte doch sie hätte ein zweirädiges Cabriolet.?!

prince d´amour
_________________
"Ein Hofstaat ist eine Versammlung edler und vornehmer Bettler"

Talleyrand über den Hof Versailles
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7974
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Mi Jan 06, 2010 4:59 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Es war schön in Versailles und Paris.
Ich bereite derzeit einen Reisebericht für meine HP vor und werde hier dann bescheidgeben Very Happy

Hier in den Thread gehört das ja nicht rein Wink

prince d'amour hat Folgendes geschrieben:
Ich kann mir kaum vorstellen das sie in einer Kutsche gafahren ist, mnan sagte doch sie hätte ein zweirädiges Cabriolet.?!

Naja, das ist ja was Ähnliches... zumindest im Gegensatz zum bloßen Laufen Mr. Green
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
prince d'amour
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 29.12.2009
Beiträge: 710

BeitragVerfasst am: Mi Jan 06, 2010 7:25 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ja ich meinte in der größe verschieden und sicher ist sie mit dem Zweiräder durch den Park gesaust Smile .

prince d´amour
_________________
"Ein Hofstaat ist eine Versammlung edler und vornehmer Bettler"

Talleyrand über den Hof Versailles
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Amalia-Katharina
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 06.01.2010
Beiträge: 312
Wohnort: Fraulund

BeitragVerfasst am: Mi Jan 06, 2010 11:54 pm    Titel: schwere Frage Antworten mit Zitat

Ich säße wahrscheinlich schweigend da sitzen weil mir in dem Moment viel zu viele Fragen durch den Kopf gehen würde. blob3 blob3
_________________
Das Verhängnis unserer Kultur ist, dass sie sich materiell viel stärker entwickelt hat als geistig.

Albert Schweitzer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gräfin Monfleur
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 19.01.2010
Beiträge: 13
Wohnort: Waging

BeitragVerfasst am: Mi Jan 20, 2010 9:18 pm    Titel: Frage an MA Antworten mit Zitat


ich würde ihr meine Kleider zeigen und fragen ob ich für sie nähen darf
und wie es Heute bei Hofe wäre.
_________________
Ich trage Rokoko Kleider
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen AIM-Name
Forenking






Verfasst am: Mi Jan 20, 2010 9:18 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
MadameRaphaela
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 09.04.2010
Beiträge: 48

BeitragVerfasst am: Fr Apr 09, 2010 9:31 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ach, es gäbe, glaube ich so vieles was man sie fragen würde.
Also es käme drauf an, wie ich sie kennen lernen würde. Ob sie jetzt irgendwann einmal vor meiner Tür steht oder ich vor ihrer.
Ich würde sie alles mögliche fragen. Ihre Kinder, ihr Mann, ihre Interessen und so weiter.
Vielleicht würde ich mit ihr in den Gärten von Versailles spazieren gehen und ich würde sie kennen lernen.
Ich glaube jeder von uns möchte sie kennen lernen, um zu sehen, wie sie wirklich war. Ob sie jetzt wirklich eine solche Verschwenderin war oder ähnliches was man über sie liest.
Aber ich denke es würde mich schon umhauen, wenn sie vor mir stehen würde. Smile

Liebe Grüße,
MadameRaphaela
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Versailles
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 14.10.2010
Beiträge: 49
Wohnort: Franken

BeitragVerfasst am: Do Okt 14, 2010 1:28 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaube, ich würde sie, nachdem ich mich wieder etwas gefangen habe, fragen was für sie das wertvollste auf der Welt ist.

Ich glaube, die Antwort auf so eine Frage sagt viel über einen Menschen aus.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AustroBavarian
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 01.09.2010
Beiträge: 629
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Do Okt 14, 2010 5:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Auch auf die Gefahr hin, dass Ihr mich jetzt wahrscheinlich alle für verrückt erklärt: Ich spreche mit der Königin. Zumindest in Gedanken.

Und ich kann Dir, Versailles, die Antwort Ihrer Majestät auf Deine Frage, was ihr wohl das Wertvollste auf der Welt sei, geben:

"Dass ich in Euren Herzen weiterlebe!"

Im Gedenken an meine Königin.
Der AustroBavarian
_________________
Und wenn uns erlaubt ist zu tun, was immer wir wollen, so ist es nicht einfach, stets nur das zu wollen, was richtig ist.
Louis XIV le Grand
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Versailles
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 14.10.2010
Beiträge: 49
Wohnort: Franken

BeitragVerfasst am: Fr Okt 15, 2010 2:36 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Super. Das ist eine schöne Antwort. Mr. Green

Wovor ich dann allerdings Angst hätte, wären ihre Gegenfragen (und vor allem, was ich da antworten soll).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Princesse_d'Autriche
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 12.11.2009
Beiträge: 423

BeitragVerfasst am: So Okt 17, 2010 6:29 pm    Titel: Antworten mit Zitat

AustroBavarian hat Folgendes geschrieben:
Auch auf die Gefahr hin, dass Ihr mich jetzt wahrscheinlich alle für verrückt erklärt: Ich spreche mit der Königin. Zumindest in Gedanken.


Heeey!! Das mache ich auch!! Mr. Green lolschild
_________________
Reçois mes sincères salutations
Princesse d'Autriche
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Johanna_Gabriela
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 20.05.2009
Beiträge: 1247
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: Sa Sep 24, 2011 11:17 am    Titel: Antworten mit Zitat

Abgesehen davon - sollte ich irgendwann/irgendwie mit MA sprechen - bräuchte ich wohl einen Dolmetscher.

Ich kann kein einziges Wort französisch. Sad

Und MA hat ja ihre Muttersprache deutsch/österreichisch (wie auch immer) bereits wenige Jahre nach der Ankunft in Frankreich verlernt - angeblich soll sie bei einem Besuch ihres Bruders Maximilian ihn nicht mehr verstanden haben, als er deutsch/österreichisch geredet hat. So ist er dann ins französische übergewechselt.

Wobei: Müssten wir nicht warten, bis MA uns zuerst anspricht - sollte das mit der Zeitreise funktionieren - ? Immerhin steht sie rangmäßíg weit über uns.

-

Irgendeine normale Frage a la "Wie geht es Ihnen Majestät?" würde mir schon einfallen - halt eben mit einem Dolmetscher (siehe oben), oder: "Wie waren Ihre Gefühle für Herrn Fersen, Majestät?"

-

Nicht, dass MA herzinfarktet zusammensackt, wenn sie uns Zeitreisende kommen sieht/hört.. Wink
_________________
"Gott erhalte - Gott beschütze unsren jungen Kaiser Franz."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking






Verfasst am: Sa Sep 24, 2011 11:17 am    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Diskussionen, Fragen, Antworten zu sonstigen MA-Themen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group