Intro     Portal     Index     

marie-antoinette.forenking.com
   MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Events in Versailles
Autor: MariaAntonia Verfasst am: Mo Apr 03, 2017 1:09 pm Titel: 21.10.17-07.01.18: Voyage d’hiver
Jedes Jahr gibt es in Versailles eine mehr oder weniger beliebte Ausstellung der Moderne.

Olafur Eliasson in 2016 fand ich da ja echt mal eine angenehme Version.

2017 wird es wohl eine Zusammenfassung anlässlich des 10 jährigen Jubiläums dieser Ausstellungen geben, so wie ich das verstanden habe... oder wie versteht ihr diese Info aus dem Pressebereich der Schlossverwaltung?
http://presse.chateauversailles.fr/expositions/expositions-au-chateau/art-contemporain-a-versailles-voyage-dhiver-%E2%80%8Bexposition-du-21-octobre-2017-au-7-janvier-2018/

Zuletzt bearbeitet von MariaAntonia am Fr Sep 15, 2017 8:22 am, insgesamt einmal bearbeitet


Autor: Trianon Verfasst am: Mo Apr 03, 2017 1:12 pm Titel:
Hmmm ganz sicher bin ich mir nun auch nicht, aber es scheint sich wohl um ein ganz eigenes Konzept zu einem Winterrundgang durch den Park zu handeln. Es klingt auf alle Fälle mal recht interessant und gut dass sie endlich mal im Sommer keine riesigen Gegenstände im Park aufstellen.
Tee trinken und auf mehr Infos warten Mr. Green


Autor: Trianon Verfasst am: Mo Okt 23, 2017 8:54 am Titel:
Alsoo nun darf man die Ausstellung im Schlosspark bis Anfang nächsten Jahres "bewundern" und ich muss sagen - ich glaub das ist nun wirklich der Gipfel der Geschmacklosigkeit der bisherigen Ausstellungen. Teils werden die Boskette ja komplett verschandelt. Aber seht selbst:
http://www.lefigaro.fr/arts-expositions/2017/10/21/03015-20171021ARTFIG00005-au-chateau-de-versailles-voyage-d-hiver-met-l-art-aux-bosquets.php#diapo_0_0

Die arme Colonnade und was dieser Mensch/Hund mit der Rose soll - einfach nur grauenhaft

EDIT:
Bewegte Bilder geben ein wenig mehr Einblick
https://www.youtube.com/watch?v=X01Oh5jfDDk


Autor: Bluetit Verfasst am: Do Okt 26, 2017 1:04 pm Titel:
Trianon hat Folgendes geschrieben:
Alsoo nun darf man die Ausstellung im Schlosspark bis Anfang nächsten Jahres "bewundern" und ich muss sagen - ich glaub das ist nun wirklich der Gipfel der Geschmacklosigkeit der bisherigen Ausstellungen. Teils werden die Boskette ja komplett verschandelt. Aber seht selbst:
http://www.lefigaro.fr/arts-expositions/2017/10/21/03015-20171021ARTFIG00005-au-chateau-de-versailles-voyage-d-hiver-met-l-art-aux-bosquets.php#diapo_0_0

Die arme Colonnade und was dieser Mensch/Hund mit der Rose soll - einfach nur grauenhaft

EDIT:
Bewegte Bilder geben ein wenig mehr Einblick
https://www.youtube.com/watch?v=X01Oh5jfDDk



Dieser Hund/Mensch macht mir irgendwie Angst angst1 Das ist wirklich scheußlich. Der arme Louis XIV würde er sehen was man in seinem Prunkbau alles macht (bzw. wofür man ihn benutzt)...

Ich mochte moderne Kunst noch nie so wirklich aber das ist wirklich unerhört Confused


Autor: MariaAntonia Verfasst am: Di Nov 07, 2017 2:05 pm Titel:
OMG Shocked
Ich bin echt geschockt... denn im Gegensatz zu den bisherigen neun modernen Ausstellungen hatte ich bei dieser echt das Gefühl, dass sie harmlos verlaufen könnte. Die anfänglichen Infos gaben zumindest nichts Schlimmes bekannt.

Das da allerdings ist echt der Gipfel.
Einfach nur dumm und hässlich Mad


Autor: Forenking Verfasst am: Di Nov 07, 2017 2:05 pm Titel: Ähnliche Themen



© 2005 print topic mod


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group