MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht MARIE ANTOINETTE - Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Henri VII. und seine Familie

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> heutige Royals
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7899
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Mo Apr 03, 2017 1:53 pm    Titel: Henri VII. und seine Familie Antworten mit Zitat

Während Louis XX auf Bourbonen-Seite den theoretischen Anspruch auf den frz. Thron erhebt, ist es auf Orléans-Seite Henri VII. (Henri Philippe Pierre Marie d’Orléans, *1933).

Aus dem Hause Orléans habe ich vorhin zufällig folgende Info auf wikipedia entdeckt:

Zitat:

Nachdem François Henri Louis Marie d’Orléans
(* 1961), comte de Clermont, ältester Sohn von Henri, comte de Paris, im Jahr 2006 wegen einer durch eine Toxoplasmose bedingten Behinderung von der Nachfolge ausgeschlossen wurde, ist der derzeitige Dauphin dessen Bruder Jean d'Orléans (* 1965), duc de Vendôme. Sein Anspruch auf den Titel ist natürlich theoretischer Natur, denn Frankreich ist keine Monarchie mehr.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Dauphin_(Adel)



Und während Europas Königshäuser heutzutage offenbar heiraten dürfen, wen sie wollen, scheint es im Hause Orléans wohl immernoch traditionell zuzugehen Laughing - so ließt man zumindest beim aktuellen Dauphin Jean d’Orléans (*1965):

Zitat:

Er wollte 2001 Tatjana von Oldenburg (* 1974) heiraten. Die Hochzeit wurde aber in letzter Minute abgesagt, weil sein Vater fürchtete, dass die Heirat mit einer Protestantin die zukünftigen Thronansprüche seines Sohnes schwächen könnten.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Jean_Charles_Pierre_Marie_d%E2%80%99Orl%C3%A9ans


_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5697
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Mo Apr 03, 2017 1:58 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ach herrje die sind aber noch ganz schön auf den Thronanspruch versessen^^
Wäre halt nun die Frage - welche Ansprüche auf den Thron sind denn nun maßgebender? Die der Bourbonen oder die der Orleanisten? Oder gar die der Nachfahren von Napoleon? Mr. Green Wink
Da kann man ja eigentlich fast nur hoffen, dass Frankreich nie wieder eine Monarchie wird - da schlagen sich sonst die verschiedenen Häuser noch gegenseitig die Schädel ein...
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7899
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Mo Apr 03, 2017 2:04 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Trianon hat Folgendes geschrieben:
Da kann man ja eigentlich fast nur hoffen, dass Frankreich nie wieder eine Monarchie wird - da schlagen sich sonst die verschiedenen Häuser noch gegenseitig die Schädel ein...

Hhm, heute bekriegen sie sich ja nicht mehr auf dem Schlachtfeld Laughing ... heute würde das wohl vor Gericht entschieden und vor Gericht ist nix vorhersehbar Wink

Louis XX ist ein Spanier und die spanischen Bourbonen mussten ja (Philippe V. damals) auf alle frz. Ansprüche verzichten.
Aber ich glaube, da existieren hunderte Meinungen Mr. Green und ganz so einfach, wie ich mir das denke, ist es sicherlich nicht.
Ich bin dann auch dafür, dass die Monarchie in der Erinnerung bleibt schreck2 Laughing
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5697
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Mo Apr 03, 2017 2:09 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ach lass mir doch meine barbarische Vorstellung - wenn das Haus Orléans schon so altmodisch ist, sollen sies auch auf der "Blutwiese" auskämpfen, wer der nächste König wäre Mr. Green
Die älteste Tochter von Henri, Comte de Paris habe ich im Übrigen ein paar Mal persönlich getroffen. Sie wohnt mit ihrem Mann, einem Prinzen von Liechtenstein und ihren Kindern nicht allzu weit von meinem Heimatort entfernt. Eine sehr höflich und freundliche Frau - einmal war sie sogar in Begleitung ihrer Mutter, der Herzogin von Montpensier - eine sehr würdevolle Dame. Da merkte man noch richtig das "blaue Blut" Wink
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking






Verfasst am: Mo Apr 03, 2017 2:09 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> heutige Royals Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group