MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht MARIE ANTOINETTE - Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
"The scandalous Lady W." (2015)

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> TV, Kino, DVD
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5788
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Mi Apr 22, 2015 10:03 am    Titel: "The scandalous Lady W." (2015) Antworten mit Zitat

Unter dem klingenden Titel "The Woman in Red" produziert die BBC2 derzeit einen 90 minütigen Spielfilm über das bewegte Leben der Lady Seymour Fleming Worsley, die Anfang der 1780er Jahre durch einen Ehe- und Trennungsskandal berühmt wurde.
Basierend auf dem Buch "Lady Worsley's Whim" spielt der Titel der Produktion auf das berühmte Reynolds Portrait von Lady Worsley an:


Für die Hauptrolle konnte man Natalie Dormer (vielen wohl aus "The Tudors" und "Game of Thrones" bekannt) gewinnen, die sich laut Interview sehr darauf freut eine Frau zu spielen die so ihrer Zeit voraus war.
Und vor kurzem wurden nun auch die ersten zwei Bilder der Hauptdarstellerin veröffentlicht:
http://theconsultingdetectivesblog.com/2015/04/21/first-picture-of-natalie-dormer-as-the-woman-in-red-released/

Bin schon äußerst gespannt darauf, denn der Film soll noch dieses Jahr im britischen TV zu sehen sein.
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth


Zuletzt bearbeitet von Trianon am Fr Apr 24, 2015 7:59 am, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Brissotin
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 10.03.2008
Beiträge: 898
Wohnort: VÖ

BeitragVerfasst am: Mi Apr 22, 2015 11:36 am    Titel: Antworten mit Zitat

Interessant. Mit dem Zeitschnitt haben ja die Filmleute auch viel Erfahrung. Ich mag Natalie Dormer ganz gern. Gibt aber eh einige sehr gute britische Schauspielerinnen, die ich mir in schwierigen Rollen gut vorstellen kann (Samantha Morton, Rebecca Night ...). Die Bilder erinnern aber irgendwie stark an "Garrow's Law".
_________________
Ein Präsident kann doch mehr ausrichten als ein Amtmann. (Aus "Gustav Aldermann" F.T. Hase 1779)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5788
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Mi Apr 22, 2015 12:50 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Brissotin hat Folgendes geschrieben:
Die Bilder erinnern aber irgendwie stark an "Garrow's Law".


Das liegt vielleicht auch daran, dass Natalie Dormer im ersten Bild ein Kostüm aus Garrow's Law trägt. Könnte mir generell vorstellen dass sie viele Kostüme wiederverwerten, da, wie dus ja angesprochen hast, die Filmemacher mit dieser Zeitperiode schon einige Erfahrung haben.

Der Titel des Filmes dürfte sich im übrigen wohl bereits geändert haben. Zumindest taucht derzeit der Titel "The scandalous Lady W" öfter auf. Schade, ist mir zu reißerisch, da fand ich "The Woman in Red" angenehmer, wobei es ja schon einige ähnliche Filmtitel gibt (Woman in Black, Woman in White...)
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Brissotin
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 10.03.2008
Beiträge: 898
Wohnort: VÖ

BeitragVerfasst am: Do Apr 23, 2015 8:21 am    Titel: Antworten mit Zitat

"The women in red" ist vielleicht auch ein bisschen albern, da es ja noch mehr rote, bzw. an rote Uniformen angelehnte Reitkleider gab.

Ich fand die Damenkleidung in "Garrow's Law" nicht so toll. Dafür waren die Darsteller recht passabel. Die Kostüme in "The Duchess" waren schöner. Dann spielte ja auch noch "Amazing Grace" in der Zeit, um noch eine Produktion der letzten Zeit zu nennen. Hoffentlich wird nicht zuviel abgekupfert.
_________________
Ein Präsident kann doch mehr ausrichten als ein Amtmann. (Aus "Gustav Aldermann" F.T. Hase 1779)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5788
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Fr Apr 24, 2015 7:58 am    Titel: Antworten mit Zitat

Natürlich gibt und gab es solche Kleider wohl in Hülle und Fülle, aber angelehnt an das berühmte Bild, fand ichs persönlich ganz schick gewählt. Aber egal welcher Titel, Hauptsache der Film selbst ist letztendlich gut^^

Mittlerweile wurden weitere Bilder veröffentlicht bzw wohl auch kurze Sequenzen, die ich leider noch nicht finden konnte. Aber immerhin hat sich jemand die Mühe gemacht und ein paar gifs draus gemacht:
http://nataliedormersource.tumblr.com/tagged/the-scandalous-lady-w

Ich mag Natalie Dormer und ihre Blicke - die Dame hat einfach was Very Happy

Und scheinbar erwartet uns der Film schon früher als erwartet - laut NatalieDormerSource soll er bereits im Juli auf BBC ausgestrahlt werden!



EDIT: Wer suchet der findet - das Video mit den kurzen Sequenzen ist hier auf der Webseite der BBC Ankündigungen zu finden (ab 00:35):
http://www.bbc.co.uk/corporate2/mediacentre/latestnews/2015/bbc-two-commissions
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Fr Apr 24, 2015 7:58 am    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Antoinette
Moderatorin
Moderatorin


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 4256
Wohnort: el culo del mundo

BeitragVerfasst am: Do Mai 21, 2015 5:23 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Schon allein Natalin Dormer ist ein guter Grund sich auf diesen Film zu freuen!
_________________
saludos cariñosos
Antoinette
Marie Antoinette~historical comics~Kät-Toons~das Kahnerium~Lady Tudor - der Renaissance-Blog
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5788
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Sa Aug 15, 2015 4:18 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Gerade noch rechtzeitig aus London heimgekehrt um euch mitzuteilen dass es bereits kommenden Montag soweit ist - BBC2 strahlt den Low Budget Film aus und rührt auch schon kräftig die Werbetrommel - er soll einer der aufregendesten Historienfilme der BBC werden.
Ich bin gespannt drauf und hoffe dass man ihn sehr bald im Netz finden kann...


Hier der Trailer und eine Preview:
https://www.youtube.com/watch?v=X4qy1MJ4pEY

https://www.youtube.com/watch?v=7SpA-0-hEeU
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antoinette
Moderatorin
Moderatorin


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 4256
Wohnort: el culo del mundo

BeitragVerfasst am: Fr Okt 16, 2015 7:23 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich platze fast vor Neugier darauf!
_________________
saludos cariñosos
Antoinette
Marie Antoinette~historical comics~Kät-Toons~das Kahnerium~Lady Tudor - der Renaissance-Blog
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Brissotin
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 10.03.2008
Beiträge: 898
Wohnort: VÖ

BeitragVerfasst am: Mo Okt 19, 2015 9:50 am    Titel: Antworten mit Zitat

Antoinette hat Folgendes geschrieben:
Ich platze fast vor Neugier darauf!

Wenn Du zuviel Zeit hast, wühl Dich doch mal durch meine Dokuempfehlungen. Das meiste gibt's auf YT: http://www.geschichtsforum.de/f6/empfehlenswerte-geschichtsdokus-47405/index3.html#post754816
_________________
Ein Präsident kann doch mehr ausrichten als ein Amtmann. (Aus "Gustav Aldermann" F.T. Hase 1779)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Mo Okt 19, 2015 9:50 am    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> TV, Kino, DVD Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group