MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht MARIE ANTOINETTE - Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Reign (TV-Serie)

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> TV, Kino, DVD
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7944
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Fr Apr 10, 2015 9:13 am    Titel: Reign (TV-Serie) Antworten mit Zitat

Schaut jemand die Serie Reign, die von den jungen Jahren der schottischen Königin Maria Stuart am frz. Hof handelt?

Arrow Infos bei sixx

Ich habe die letzten drei der bisher sieben Folgen geschaut und empfinde die Serie als einen netten Zeitvertreib.
Klar, historische Korrektheit hat die Serie sicher nicht gepachtet und die Kostüme finde ich mehr als merkwürdig, vor allem weil die junge schottische Königin und ihre hübschen Hofdamen meist halbnackt durch die Gemächer flanieren (die Kleider haben so tiefe Ausschnitte und nackte Schultern, dass man sich fragt, wer auf diese Idee gekommen ist).

Kennt ihr die Serie?
In den USA lief schon Staffel 2 und eine dritte ist wohl in Arbeit.
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MarieTherese
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 10.02.2014
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: Sa Apr 11, 2015 4:01 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo ihr Lieben Wink

Ich schaue Reign seit der ersten Folge, jedoch in Englisch, weshalb ich schon ein wenig weiter bin als die meisten hierzulande (staffel 2). Die Handlung wird meiner Meinung erst in der Mitte der ersten Staffel richtig spannend Laughing
Man muss aber auch dazu sagen, dass die Serie wirklich nicht für Menschen ist, die auf historische Korrektheit bestehen. Die Kostüme sind von Gucci und co., also auf keinen Fall zeitgenössisch, jedoch teilweise wirklich wunderschön love2
Ausserdem erfinden die Schöpfer der Serie komplett neue Handlungsstränge (zb. der geheime Geist und die blutigen Geheimnisse der Heiden im Blutwald) und ganze Charaktere, wie zb. den vermeindlichen Sohn von Henry und Diane de Poitiers - Sebastian "Bash" de Poitiers. dontknow2

Alles in allem ist die Serie mehr History-Fantasy-Drama, dass sich -wie ich finde- durchaus sehen lassen kann. geheimtipp
_________________
♥~ La vie est une aventure - explorons-la ~♥
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7944
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Mi Apr 15, 2015 12:13 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Aha, Gucci & Co., na gut... das ist halt nur echt gewöhnungsbedürftig Laughing

Dass Handlungsstränge erfunden werden, ist eindeutig und für mich auch viel zu viel... allein schon der Inhalt der letzten Folge hat mich doch sehr überrascht: dieser italienische Feldherr kommt nach Frankreich, wartet, bis Henry II in den Krieg zieht und kapert dann das Königsschloss samt Königin und deren Kinder sowie Mary Stewart. Und als wäre das nicht kurios genug, besteht er auf Rache für seinen verlorenen Sohn, will erst Francis töten und will sich dann tatsächlich an Mary vergreifen Shocked
Da hat die knallharte Königin Catherine ja (wie immer im Film) tief in die Giftschatulle gegriffen, um ihren Hof zu retten Laughing

Verwirrend finde ich auch, dass die frz. Namen in der Serie englisch sind... da meint man gar nicht, man wäre am frz. Hof.

Ich schau es mir trotzdem weiter an, aber es fällt echt schwer, sich auf die Serie einzulassen, wenn so vieles dazugedichtet wurde.
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5786
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Fr Apr 17, 2015 10:40 am    Titel: Antworten mit Zitat

Mich hat dann doch vieles von Anfang an zu sehr abgeschreckt. Ich brauch nicht unbedingt komplett historisch genaue Kostüme und eine komplett genau historische Handlung, aber was die da mit dem Leben der Mary Stuart abgezogen haben, nein das geht mM nach absolut nicht Confused
Verstehe nach wie vor nicht warum man da sooo viel dazudichten und verfälschen muss - ihr Leben war doch außergewöhnlich genug. Aber gut, man braucht heutzutage scheinbar ständig irgendwelche Serien à la Amerikas Sweet Sixteens Rolling Eyes
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Fr Apr 17, 2015 10:40 am    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> TV, Kino, DVD Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group