MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht MARIE ANTOINETTE - Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Palasteingänge - neue Regelung ?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Sonstiges
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7899
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Fr Aug 17, 2012 1:37 pm    Titel: Palasteingänge - neue Regelung ? Antworten mit Zitat

Es scheint wieder was neues zu geben, im frz. Versailles-Forum wurde es angekündigt, aber ich muss gestehen, kaum ein Wort zu verstehen.

Hier mal der Link zum Forum für die, die dort auch angemeldet sind:
http://www.connaissancesdeversailles.org/t4712p15-passer-la-porte-d-entree
(Es geht um den Beitrag vom 31.07.2012, 12:42 Uhr, von Monsieur, frère du roi)

Und hier für alle das betreffende Foto:
http://i46.servimg.com/u/f46/11/26/20/62/dsc02110.jpg

Ich habe keine Ahnung, was "accès coupe-file" heißt.

Es scheint einen neuen Eingang für Besucher zu geben, die Besitzer spezieller Karten (z.B. Amis de Versailles-Ausweis, Un an à Versailles-Karte usw.) sind.

Was mich jedoch wundert:

1. Der Eingang, auf den das Schild zeigt, ist der bisher übliche Eingang für jedermann.
Wo betreten dann nun alle anderen den Palast ?

2. In Bezug auf die Amis de Versailles-Ausweisbesitzer bezieht sich das Plakat nur auf die Kategorien "Sociétaires" und "Bienfaiteurs".
Doch was ist mit den "Adhérent"-Mitgliedern ?

Versteht ihr das bzw. das, was die Mitglieder im frz. Forum dazu sagen ?

Grüße !
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Lolo
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 05.03.2008
Beiträge: 5252
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Fr Aug 17, 2012 6:01 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das würde mich jetzt auch mal interessieren. Es wäre ja schön, wenn man auch als adherent nicht mehr so lange anstehen muss. (Obwohl ich wieder die ab 8 Uhr als erster anstehen Variante anstrebe beim nächsten Besuch Wink ). Und sollte nicht dieser Eingangsbau sowieso nur eine vorübergehende Notlösung sein?
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7899
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Fr Aug 17, 2012 7:17 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Mir ließ das keine Ruhe, also habe ich heute die Schlossverwaltung und die Amis de Versailles angeschrieben.
Die Schlossverwaltung hat mir sogar schon geantwortet:

Zitat:
Madam,
Thank you for your email.

We inform you that the "adhérent" members of the Amis de Versailles enter the Palace without having to queue by the A Entrance.

For more information, we invite you to contact the Société des Amis de Versailles on +33(0) 1 30 83 75 48.

For more information about the Palace, don’t hesitate to contact us on +33 (0)1 30 83 78 00, you can also check our website www.chateauversailles.fr

Best regards,

Customer Relation Service

Wenn ich die eMail der Schlossverwaltung richtig verstehe, dann betrifft es auch die Amis de Versailles, die "nur" die "adhérent"-Mitgliedschaft haben (das ist die niedrigste).
Gut zu wissen unsicher

Aber, wie du schon sagst, Lolo, habe ich mich schon daran gewöhnt, eh als Erste am Schloss zu sein.
Was nützt es mir, nicht anstehen zu müssen und dann drinnen doch durch das Getümmel genervt zu werden.
Dann lieber frühzeitig am Schloss sein und die Ruhe im Palast zu genießen.


Lolo hat Folgendes geschrieben:
Und sollte nicht dieser Eingangsbau sowieso nur eine vorübergehende Notlösung sein?

Allerdings.
Aber offenbar gefällt ihnen diese "Notlösung" angry7
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
eliasdo
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 13.05.2011
Beiträge: 371
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: Mo Aug 20, 2012 12:06 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Also zumindest der spanische Text unten sagt uns, das dort ein Eingang/ Zutritt ohne Warteschlange ist (Aceso sin cola de espera).., zumindest in die Richtung. Er bezieht sich ja nur auf den zweiten (mittleren) französischen Text. Ganz oben wird soweit ich dasverstehe, der Otto-Normal-Warteschlangen Eingang angekündigt

Ich versuche grad mal den unteren text zu entziffern... Also "coupe-file" ist wohl "Warteschlange", im spanischen Text steht das in Klammern noch mal übersetzt. Und spanisch Fila=Reihe..

Der Eingang ohne Schlange ist für spezielle Ticketinhaber und Mitglieder, wie zum Beispiel die Amis de Versailles (Societaires und Bienfaiteurs), Besucher mit dem Ticket "Royal Versailles Tour", Inhaber eines Sotheby's Ticket und Inhaber des "Duo"-Tickets (welches auch immer das ist) und Abonnenten von "1 Jahr Versailles".
_________________
"jamais vous ne trouverez une amie plus vraie et plus tendre que moi" (Mme Élisabeth)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking






Verfasst am: Mo Aug 20, 2012 12:06 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group