MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht MARIE ANTOINETTE - Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Günstling einer Königin (1939)

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> TV, Kino, DVD
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7979
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Di Apr 01, 2008 12:57 pm    Titel: Günstling einer Königin (1939) Antworten mit Zitat

TV-Tipp:

Am 05.04.2008, 15:50 zeigt 3sat einen Historienfilm über Elisabeth I. von England, "Günstling einer Königin", aus dem Jahr 1939.

MariaAntonia
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |


Zuletzt bearbeitet von MariaAntonia am Fr Jan 21, 2011 10:40 am, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Brissotin
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 10.03.2008
Beiträge: 934
Wohnort: VÖ

BeitragVerfasst am: Di Apr 01, 2008 1:31 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Au ja, Eroll - Locke - Flynn! Solche Filme sowie Filme mit Stewart Granger habe ich als Kind immer angeschaut und sehe es auch heute noch manchmal gern mit einem Augenzwinkern im Nachmittagsprogramm.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lolo
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 05.03.2008
Beiträge: 5252
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Di Apr 01, 2008 1:42 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Bette Davis ist gar nicht mal so schlecht als Elizabeth I. Aber eigentlich mag ich die alten Hisorienschinken nicht so, allein immer die Komplettausleuchtung der Räume! rofl Das 16. Jahrhundert unter 1000W Birnen...


Aber danke für den Tip! hello
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Brissotin
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 10.03.2008
Beiträge: 934
Wohnort: VÖ

BeitragVerfasst am: Di Apr 01, 2008 1:50 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Lolo hat Folgendes geschrieben:
Das 16. Jahrhundert unter 1000W Birnen...


Dafür funkelten die Lippenstifte auf den Mundwerken um so besser. :zwinker rofl

Aber im Ernst, ja heute finde ich fehlt dadurch die Spannung ein bisschen. Durch die Technik sind wir schon sehr verwöhnt worden. Lichtführung etc. spielte damals im Kino noch kaum eine Rolle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5838
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Mi Apr 02, 2008 7:06 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ah den hab ich schon einmal gesehen, mir haben am besten die wutausbrüche von elizabeth gefallen, einfach genial von einer sekunde zur anderen schreit sie und wirf sachen durch die gegend Laughing
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lolo
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 05.03.2008
Beiträge: 5252
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mi Apr 02, 2008 7:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich glaube Elizabeth war eine temperamentvolle Person. ja Besonders im Alter wurde sie zunehmend "speziell", auch was ihre Eitelkeit betraf. Es heisst ja, dass sie die Spiegel abgehängt hatte, um ihr wahres Äusseres nicht zu sehen. Auch reagierte sie dann öfter eifersüchtig und cholerisch. Naja, wer kann es ihr verdenken? :smt003






Lolo
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5838
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Mi Apr 02, 2008 7:17 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ja das hab ich auch schon gehört...
Tja und dann waren auch noch die ganzen Hofdamen hübsche, junge Dinger...
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Mi Apr 02, 2008 7:17 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
claudia
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 07.03.2008
Beiträge: 391
Wohnort: Arnsberg/Sauerland

BeitragVerfasst am: Fr Apr 04, 2008 10:18 am    Titel: Antworten mit Zitat

Der lief Ostern schon mal.Nicht schlecht gemacht! Viel Spass beim gucken! hello
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Soiree
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 09.03.2008
Beiträge: 210
Wohnort: Herzogtum Berg

BeitragVerfasst am: Fr Apr 04, 2008 10:46 am    Titel: Antworten mit Zitat

Den habe ich zuletzt bestimmt vor 10 Jahren oder so gesehen, aber Bette Davis war sehr gut in dieser Rolle und hat mich auch nachhaltig beeindruckt!
Könnte man sich glatt mal wieder ansehen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5838
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Fr Apr 04, 2008 12:22 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ja stimmt, der lief zu ostern schon einmal, da hab ich ein wenig davon gesehen, eben eine streitszene...
ich werde ihn mir anschauen, wenn ich zeit dafür habe (blöde schule beschweren )
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7979
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Sa Apr 05, 2008 12:59 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Nicht vergessen, der Film läuft bald -- 3sat, 15:50 :zwinker
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Lolo
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 05.03.2008
Beiträge: 5252
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Sa Apr 05, 2008 1:01 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Da ich heute Gott sei Dank sonst nichts zu tun habe.. :zwinker





hello
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Voltaire
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 06.03.2008
Beiträge: 378
Wohnort: Tower of London

BeitragVerfasst am: Sa Apr 05, 2008 8:03 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ich finde den film so toll. elisabeth ist wirklich eine so starke frau.

eine echt gute qualität für 1939 und der film wirkt aber dennoch dementsprechend alt und das mag ich grundsätzlich sehr gerne, weil die nostalgie viel intensiver ist, als bei modernern historienfilme. ich finde es schön, dass es im film nur darum geht was gesagt und gedacht wird. das macht die ganze geschichte erst richtig interessant. bei dem film hatte ich schon als kind das gefühl, der englischen renaissance nahe zu sein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PeterH
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 08.03.2008
Beiträge: 265
Wohnort: Wertach

BeitragVerfasst am: Fr Apr 10, 2009 8:01 pm    Titel: Elisabeth I Antworten mit Zitat

Hallo am Dienstag 7.April kam ab 21.45 Uhr im Bayerischen Fernsehen der Zweiteiler Elisabeth I von England ich habe ihn aufgenommen und angeschaut.

Frohe Ostern ostern1

Hier ein Bild von Elisabeth(Schauspielerin Hellen Miren)
Klick


*hab das Bild sicherheitshalber mal verlinkt, Lolo*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Fr Apr 10, 2009 8:01 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> TV, Kino, DVD Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group