MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht MARIE ANTOINETTE - Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Clarissa (1991)

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> TV, Kino, DVD
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5784
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Mo Apr 25, 2011 4:09 pm    Titel: Clarissa (1991) Antworten mit Zitat

Eine weitere tolle BBC TV-Mini-Serie ist Clarissa. Es handelt sich dabei um die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Samuel Richardson, welcher 1748 veröffentlicht wurde und damals sehr populär war.
Es geht darin um die junge, fromme und tugendhafte Clarissa Harlowe (gespielt von Saskia Wickham) die sich immer den Wünschen und Erwartungen der Familie gebeugt hat - bis auf einen Punkt, nämlich die Heirat mit einem ihr mehr als unsympathischen Mann.
Sie wird eingesperrt und jeder Kontakt zur Außenwelt untersagt um sie umzustimmen, ihr Wille ist aber eisern. Hilfe erscheint im hintertriebenen Mr. Lovelace (Sean Bean), der es aber in Wirklichkeit nur darauf abgesehen hat Clarissa zu verführen...

Es erinnert ein wenig an Gefährliche Liebschaften, ist aber mM nach weitaus erschreckender und erschütternder in den geschilderten Verhalten und Taten der Figuren. Rezensionen zufolge soll es eine sehr gute Verfilmung des Romanes sein, was ich nicht beurteilen kann.
Die Serie selbst gefällt mir allerdings wahnsinnig gut und hat geschafft dass ich Sean Bean noch weniger sympathisch finde...
Ich war wirklich total schockiert zu was manche Menschen fähig sind um ein armes, unschuldiges Mädchen zu quälen, zu hintergehen und ihr Leben zu ruinieren.

Wer Lust hat mal reinzuschaun ohne sich die DVD zu kaufen, kann dies auf youtube in Englisch gern machen. Es lohnt sich auf jeden Fall:
http://www.youtube.com/watch?v=S7vkCco4JBo&playnext=1&list=PLD2B5842E8F59077B
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7939
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Mo Apr 25, 2011 7:09 pm    Titel: Re: Clarissa (1991) Antworten mit Zitat

Trianon hat Folgendes geschrieben:
hat geschafft dass ich Sean Bean noch weniger sympathisch finde..

Da ich ja Sean Bean-Fan bin, habe ich schon lange überlegt, mir die Serie mal anzuschauen.
Wenn er so böse ist, dass man ihn danach nicht mehr mag, sollte ich mir das wohl nochmal überlegen Mr. Green
Obwohl, ich mag ihn ja eben WEGEN seiner bösen Rollen Laughing ... das passt ja dann doch wieder.
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5784
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Mo Apr 25, 2011 7:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Naja er kann ja im Prinzip eh nix dafür dass seine Rolle derartige böse ist, aber er spielts so überzeugend dass ich ihn jetzt eben noch unsympathischer finde. Mr. Green
Aber eigentlich macht er ja seinen Job wirklich sehr gut, da kann man nix sagen. Schau sie dir auf jeden Fall an, es lohnt sich. Wenn auch die ersten zwei Teile leicht langatmig wirken können (bei mir wars nicht so, aber ich kanns mir vorstellen dass es dem Ein oder Anderen so gehen könnte), die letzten Beiden sind dafür umso mehr vollgepackt mit "Mitfiebern" Wink
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Brissotin
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 10.03.2008
Beiträge: 885
Wohnort: VÖ

BeitragVerfasst am: Do Feb 28, 2013 10:24 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich fand die Ausstattung nicht so prall (erinnerte teilw. an 1960er). Aber man muss den Machern hoch anrechnen einen solch drögen und moralisierenden Roman verfilmt zu haben. Am Ende musste ich mir beinahe Gewalt antun, den Film bis zum Ende zu schauen. Aber es hat sich von daher gelohnt, da man damit mit einer anderen Facette des damaligen Zeitgeschmackes vertraut wurde.
_________________
Ein Präsident kann doch mehr ausrichten als ein Amtmann. (Aus "Gustav Aldermann" F.T. Hase 1779)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Do Feb 28, 2013 10:24 am    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> TV, Kino, DVD Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group