MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht MARIE ANTOINETTE - Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Louis XVI, l’homme qui ne voulait pas être roi (2011)
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Film & Fernsehen - Marie Antoinette
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7974
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Fr Apr 08, 2011 1:44 pm    Titel: Louis XVI, l’homme qui ne voulait pas être roi (2011) Antworten mit Zitat

Jawoll, unserem König wird nun auch endlich eine solche Doku gewidmet ! Very Happy

Nach Arrow Versailles - Le rêve d’un roi (dt. Titel: Versailles - Traum eines Königs) und Arrow Louis XV - Le soleil noir (noch nicht auf Deutsch erschienen) wird die Trilogie nun endlich vervollständigt:
Louis XVI, l’homme qui ne voulait pas être roi soll der Dokufilm heißen, der sich mit König Louis XVI beschäftigt.

Die Dreharbeiten laufen derzeit (seit 14.03.2011) und sollen ca. am 11.04.2011 enden. Ganz schön kurz, die Drehzeit !
Gedreht wird größtenteils im Schloss Versailles (Salon du Conseil, Chambre de Louis XVI, Grand Couvert du Roi, Galerie des Glaces, Salon de l'Oeuil-de-Boeuf, Escalier de la Reine, Chambre de la Reine, Cour Royale, Cour de Marbre, Grand Trianon, Petit Théâtre de la Reine & im Versailler Garten).

Die Doku will den König endlich von all den unsinnigen Klischees befreien, die an ihm haften: dicker König, unbeholfen, leblos.

Darsteller sind u.a.:
Gabriel Dufay (Louis XVI)
Raphaelle Agogué (Marie Antoinette)
Jean-Christophe Bouvet (?)
Didier Vinson (?)
Carlo Brandt (?)
Jean-Paul Comart (?)
Marina Tomé (Mme Adélaïde)
Romain Deroo (Lafayette)
Matheo Capelli (Comte du Luxembourg)
Alice Butaud (?)
Jean-Yves Berteloot (?)
Jean-Claude Drout (?)
Matthieu Roze (?)
Roger Miremont (?)



Hab grad noch was gefunden:

So wurde das Chambre de Louis XVI für die Dreharbeiten prepariert:
http://i61.servimg.com/u/f61/15/31/26/29/p1050015.jpg

Hier ein paar Pics zu den Dreharbeiten:
http://www.flickr.com/photos/ganymede2009/5560614522/
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Finn
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 26.05.2009
Beiträge: 1468
Wohnort: Flensburg

BeitragVerfasst am: Fr Apr 08, 2011 6:53 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Freut mich, dass unserem König auch eine eigene Dokumentation bekommt. Wenigstens nimmt man sich auch mal Zeit, mit den ganzen Klischees aufzuräumen. Sieht nach einer franzözischen Produktion aus. Bleibt nur zu hoffen, dass sie auch ihren Weg ins deutsche Fernsehen findet.
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7974
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Fr Apr 08, 2011 6:55 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hoffe doch sehr, dass es sie irgendwann auf Deutsch geben wird.
Die Louis XIV-Doku gibts ja schon auf Deutsch.
Da müsste also erstmal die Louis XV-Doku folgen und dann hoffentlich auch die von Louis XVI Mr. Green
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Lolo
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 05.03.2008
Beiträge: 5252
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Sa Apr 09, 2011 11:41 am    Titel: Antworten mit Zitat

Oh, das ist wirklich toll. Ich freu mich sehr darauf. Die Louis XV Doku habe ich immer noch nicht geschaut. Embarassed

Ich bin echt gespannt, wie die Franzosen jetzt auch den von ihnen gestürzten und ermordeten König zurückblicken? Zeigen sie Verständnis? Gar ein bisschen Reue? Oder versuchen sie die Geschehnisse zu rechtfertigen? Man darf gespannt sein...

Lolo
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5800
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Sa Apr 09, 2011 5:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wird sicher wieder ein schöner und sehr anspruchsvoller TV-Genuss werden Smile
Die Franzosen haben mit dieser Dokureihe wieder mal gezeigt dass sie es beherrschen ihre Geschichte gut gemacht in Filmen oä zu präsentieren. Kanns kaum erwarten den letzten Teil zu sehen und klar hoff ich dass die Teile auch noch synchronisiert werden Smile
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
eliasdo
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 13.05.2011
Beiträge: 372
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: Do Aug 04, 2011 4:48 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Oh wie freue ich mich schon! Ich hoffe ich habe bis dahin französisch gelernt. Aber selbst wenn ich nichts (bis kaum etwas) verstehe, freue ich mich schon
_________________
"jamais vous ne trouverez une amie plus vraie et plus tendre que moi" (Mme Élisabeth)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Madame Victoire
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 26.06.2008
Beiträge: 735
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: Mo Aug 08, 2011 8:44 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, auf die Doku bin ich auch mal sehr gespannt. Hoffentlich wird sie bei TV5 monde ausgestrahlt. Dann gibt es sie vielleicht mit deutschen Untertiteln.
Aber bestimmt wird es sie auf DVD geben, die beiden anderen Filme gab es auch in den Versailles-shops auf DVD.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5800
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: So Nov 13, 2011 2:04 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Am 29. November um 20.35 Uhr ist die Erstausstrahlung des Doku-Films auf "France 2".
Vormerken falls jemand den Sender empfangen kann Wink
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: So Nov 13, 2011 2:04 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
eliasdo
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 13.05.2011
Beiträge: 372
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: Mo Nov 14, 2011 10:57 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Oh oh, jetzt bin ich aber nervös und aufgeregt vor Freude!!!! Hab mich letzte Woche noch gefragt wann es soweit ist.

Leider habe ich den Sender nicht. Nimmt das zufällig irgendwer auf?? Liebguck :)
_________________
"jamais vous ne trouverez une amie plus vraie et plus tendre que moi" (Mme Élisabeth)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7974
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Di Nov 15, 2011 12:29 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hab den Sender leider auch nicht.
Vielleicht jemand via Satellit oder jemand aus dem Saarland, der frz. Sender empfängt ?

Ich warte beharrlich auf die DVD Mr. Green
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
eliasdo
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 13.05.2011
Beiträge: 372
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: Di Nov 15, 2011 1:03 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ich auch, hoffe die sind ganz fix mit dem Synchronisieren!!!!!
_________________
"jamais vous ne trouverez une amie plus vraie et plus tendre que moi" (Mme Élisabeth)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
medici
Newbie
Newbie


Offline

Anmeldedatum: 30.11.2011
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Do Dez 01, 2011 10:34 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ohja das hoffe ich auch!
Hier ein paar Eindrücke in Bildern.
Sieht sooo schön aus!!

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
eliasdo
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 13.05.2011
Beiträge: 372
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: Do Dez 01, 2011 10:46 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich denke mal bis zum Frühjahr müssen wir uns noch gedulden.. im Netz schwirrt auch noch nichts herum (weder an Ausschnitten von der Erstaustrahlung noch an Infos zu einer möglichen DVD).. OMG, hoffentlich gibt es überhaupt eine und hoffentloch wird die synchronisiert?! Vom ersten Teil finde ich irgendwie auch immer nur die Französische Fassung oder die von Geo.

Zur Beruhigung ein sehr kurzer Einspieler der gelaufenen Premiere:
http://www.youtube.com/watch?v=PFl9-EjxssQ&feature=player_embedded

Ich mag die EInstellung mit dem Schnee.. passt grade so schön zur Zeit Wink
_________________
"jamais vous ne trouverez une amie plus vraie et plus tendre que moi" (Mme Élisabeth)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Baron de Batz
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 10.03.2008
Beiträge: 99
Wohnort: im Untergrund

BeitragVerfasst am: Do Dez 01, 2011 1:39 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich konnte den Film "Louis XVI l`homme qui ne voulait pas etre roi" empfangen und muss sagen
@MariaAntonia: Louis spielt eindeutig die Hauptrolle!! Und das wiederum sehr menschlich (und meist mit ernstem Gesicht). Die Schauspielerin der Marie-Antoinette hatte demzufolge nicht allzuviel Text zu lernen) Wink
Ansonsten denke ich, muss ich den Film noch ein zweites Mal sehen, bevor ich urteilen kann. Vorgestern war es für mich einfach zuuuu viel französisch....
Auf deutsch wird er sicherlich interessanter- und evtl. auch unterhaltsamer werden.

Schade war, dass der Film mit der Übersiedlung nach Paris 1789 endete ... So fielen die "angstvollen" und "familiären" Jahre in den Tuilerien und im Temple leider weg..... Sad

Hat sonst noch jemand den Film geschaut?
LG
BdB

PS: Normalerweise kann man sich auf "Pluzz" den Film eine Woche noch ansehen ...... aber irgendwie glaube ich, dass man dafür auf französischem Gebiet angesiedelt sein muss. Bei mir funktioniert es auf jeden Fall nicht Sad
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
eliasdo
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 13.05.2011
Beiträge: 372
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: Do Dez 01, 2011 2:15 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Nein, leider nicht. Wir empfangen jeden noch so kleinen französischen Sender über unseren Digitalanbieter.. nur diesen nicht ;(
_________________
"jamais vous ne trouverez une amie plus vraie et plus tendre que moi" (Mme Élisabeth)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking






Verfasst am: Do Dez 01, 2011 2:15 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Film & Fernsehen - Marie Antoinette Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group