MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht MARIE ANTOINETTE - Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Hoflieferanten am französischen Hof

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Diskussionen, Fragen, Antworten zu sonstigen MA-Themen
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Comtesse de Noailles
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 28.07.2010
Beiträge: 17
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: So März 20, 2011 7:35 pm    Titel: Hoflieferanten am französischen Hof Antworten mit Zitat

Ich fände es mal ganz interessant, hier eine Diskussion über die verschiedenen Hoflieferanten zu Zeiten Ludwigs XV. und Ludwigs XVI. zu eröffnen. Es gabe sicherlich einige Bekannte und Herausragende - wie Madame Rose-Bertin - die im Mikrokosmos Hof selbst eine wichtige Rolle einnahmen.
Oder auch andere wie beispielweise die köngliche Patîsserie, die unter Marie Antoinette den Hof belieferte und meiner Kenntnis nach auch für den Film von Sopfia Coppola kunstvolle Backkreationen bereitgestellt haben

Mich interessieren aber auch die kleineren Namen, die vielleicht wieder in Vergessenheit geraten sind. es sind nunmal diese kleinen Details, die mich persönlich faszinieren, da sie Aufschluss darüber geben, welche Produkte gefragt waren. Neben Mode und Schmuck waren auch andere Alltagsgegenstände von Bedeutung Wink

p.s. ich hoffe, ich platziere das Thema richtig im Forum. Möglicherweise gibt es schon bereits ein solches Thema hier Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7974
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Mo März 21, 2011 8:47 am    Titel: Re: Hoflieferanten am französischen Hof Antworten mit Zitat

Oh, ein sehr schönes Thema !!! ja

Comtesse de Noailles hat Folgendes geschrieben:
Oder auch andere wie beispielweise die köngliche Patîsserie, die unter Marie Antoinette den Hof belieferte und meiner Kenntnis nach auch für den Film von Sopfia Coppola kunstvolle Backkreationen bereitgestellt haben

Meinst du Ladurée ?
Sie haben den Coppola-Film mit ihren Backwaren beliefert.

Ladurée wurde jedoch erst 1862 gegründet, da können sie nicht den Hof zu MAs Zeiten beliefert haben.


Wer mir spontan noch einfällt:

Jean-Louis Fargeon = Parfumeur Marie Antoinettes
Zu ihm haben wir im Forum schon einen Thread: klick.
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5816
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Mo März 21, 2011 9:00 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ein weiterer Lieferant war Jean-Henri (bzw Johann Heinrich) Riesener, der bereits unter Ludwig XV. Möbel herstellte und auch für MA arbeitete Smile
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7974
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Mo März 21, 2011 10:27 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, herrlich, ich weiß noch, als wir in Versailles im Chambre verte de Marie Antoinette standen und diesen hübschen Schrank bewunderten, kannst du dich erinnern, Trianon ?
Jean-Henri Riesener ist hier absolut nennenswert ja


Ich weiß zwar nicht, ob der Thread auch diese Namen behandeln soll, aber ich finde, sie sind untrennbar mit Versailles verbunden:

> Charles Le Brun
Seine berühmtesten "Werke" waren wohl die Ausschmückung der Versailler Spiegelgalerie und der berühmten ehemaligen Botschaftertreppe.
Aber auch diverse Gemälde stammen von ihm.

> André Le Nôtre
Der Landschaftsgestalter, dem wir den traumhaften Versailler Garten verdanken.

> Jules Hardouin-Mansart
Der Architekt des Königs, der u.a. für die Palastgartenseite, die Kolonnade, das Grand Trianon zuständig war.

Nicht vergessen darf man all die Bildhauer, die das Königshaus mit all den hübschen Statuen und Vasen für den Garten von Versailles und den Palast belieferten, u.a. François Girardon u.v.m.
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking






Verfasst am: Mo März 21, 2011 10:27 am    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5816
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Mo März 21, 2011 11:48 am    Titel: Antworten mit Zitat

MariaAntonia hat Folgendes geschrieben:
Ja, herrlich, ich weiß noch, als wir in Versailles im Chambre verte de Marie Antoinette standen und diesen hübschen Schrank bewunderten, kannst du dich erinnern, Trianon ?

Als mich der Aufpasser auf den Riesener-Stempel aufmerksam gemacht hat? Ja als wäre es gestern gewesen Mr. Green

Oh ja die Künstler darf man da nicht vergessen. Auftragsmaler für Gemälde und Portraits, Bildhauer für Büsten, Statuen und Statuetten usw usw
Dann natürlich Sevres nicht zu vergessen für das ganze Porzellan!
Ein wirklich sehr interessantes Thema, wär auch was fürs Versailles-Forum Wink

Noch mal zur Patîsserie - bin mir da gar nicht sicher ob es einen Hoflieferanten dafür gab. Ich schätze eher dass solche Dinge direkt am Hof hergestellt wurden, von Paris ist es doch schon ein weiter Weg für Naschereien.
Andererseits - Parlinen und dergleichen werden wohl (auch) von Lieferanten bezogen worden sein...
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lolo
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 05.03.2008
Beiträge: 5252
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mo März 21, 2011 10:40 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Trianon hat Folgendes geschrieben:
Als mich der Aufpasser auf den Riesener-Stempel aufmerksam gemacht hat? Ja als wäre es gestern gewesen Mr. Green


Und wo war ich da? Ich kann mich mal wieder an nix erinnern... Rolling Eyes

Zu den Hoflieferanten gehörte natürlich auch die Porzellanmanufaktur von Sèvres, deren Erfolg unter anderem auf Madame de Pompadours Einfluss zurückzuführen ist.

siehe: Manufacture royale de porcelaine de Sèvres

edit: Trianon hat's ja schon geschrieben. Ich hab mich wieder von dem Riesener-Stempel ablenken lassen. Na gut, dann ergänze ich quasi nur den Link. Wink

Lolo
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5816
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Di März 22, 2011 8:33 am    Titel: Antworten mit Zitat

Lolo hat Folgendes geschrieben:
Und wo war ich da? Ich kann mich mal wieder an nix erinnern... Rolling Eyes

Puh ähm ich hab keine Ahnung Embarassed

Oh und danke für das Ergänzen des Links Smile
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Di März 22, 2011 8:33 am    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Diskussionen, Fragen, Antworten zu sonstigen MA-Themen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group