MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht MARIE ANTOINETTE - Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Träume?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Sonstige Info- & Diskussionsthemen
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Soiree
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 09.03.2008
Beiträge: 210
Wohnort: Herzogtum Berg

BeitragVerfasst am: Fr Apr 04, 2008 11:57 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ah ja, lieben Dank!
Da hat man nun aber wieder das altbekannte Problem, daß man alle Bilder morphen müßte, um zu wissen, wie er nun wirklich aussah Wink
Wie so oft, kann man wieder raten, welcher Künstler das Modell wohl am besten traf *seufz*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Madame de Saint-Just
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 876
Wohnort: Blérancourt

BeitragVerfasst am: Fr Apr 04, 2008 1:16 pm    Titel: Antworten mit Zitat

stimmt. ist halt schade, dass es damals noch keine fotoapperate gab, aber selbst da sieht man manchmal von einem zum anderen bild ganz anders aus. es gibt sogar ein bild von saint-just wo er voll hässlich aussieht. Shocked
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5788
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Do Apr 10, 2008 1:12 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ich hatte gestern nacht wieder einen traum, einen der schlimmsten den ich je gehabt hatte:

ich war in einem raum, stand in der mitte, vor mir saßen einige männer auf einem u-förmigen tisch, die sich (auf französisch) unterhielten, als sie sich fertig beraten hatten schickten sie mich zu einer türe. ich ging zu der türe, sie wurde aufgemacht und ich trat in einen hof, der voller menschen war, die mich gierig anstarrten. als nächstes spürte ich einen harten schlag auf meinem hinterkopf und viel auf den boden, dann wurde alles schwarz, ich hörte noch ein paar leute wie sie sich auf mich stürzten, dann war alles schwarz...
der traum wiederholte sich ein paar mal hintereinander, dann wachte ich gott sei dank auf und konnte vor schreck nicht mehr einschlafen, es wirkte alles so real, mir tat sogar der hinterkopf weh...
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lolo
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 05.03.2008
Beiträge: 5252
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Do Apr 10, 2008 2:00 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ontopic

Wenn es nichts mehr zu Träumen über MA zu sagen gibt, und ihr euch gerne über Träume allgemien unterhalten möchtet, verschiebe ich den Thread zu Sosntiges. :zwinker Sagt Bescheid!


Lolo
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5788
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Do Apr 10, 2008 3:40 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ich kann mich noch erinnern das einer der männer immer wieder gefragt hat: welche beziehung hat ihr zur königin? welche beziehung habt ihr zur monarchie? oder so in der art...
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lolo
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 05.03.2008
Beiträge: 5252
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Do Apr 10, 2008 6:36 pm    Titel: Antworten mit Zitat

... :zwinker ... gut gerettet...
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5788
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Do Apr 10, 2008 7:57 pm    Titel: Antworten mit Zitat

nein wirklich, dass is mir gerade wieder eingefallen, du glaubst doch nicht wirklich das ich mich hier zum affen machen würde und mir so etwas ausdenken würde?????
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Madame de Saint-Just
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 876
Wohnort: Blérancourt

BeitragVerfasst am: Do Apr 10, 2008 8:32 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ich glaube mal fast, du beschäftigst dich ein wenig zuviel mit MA. Ich hab auch schon den größten Schwachsinn mit Saint-Just geträumt. Frag mal Voltaire die kann dir das bestätigen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking






Verfasst am: Do Apr 10, 2008 8:32 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5788
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Do Apr 10, 2008 8:43 pm    Titel: Antworten mit Zitat

na gut, so lange ihr mich hier nicht als verrückt abstempelt...
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Isis
inaktiv


Offline

Anmeldedatum: 30.03.2008
Beiträge: 283
Wohnort: Philae

BeitragVerfasst am: Do Apr 10, 2008 9:02 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Madame de Saint-Just hat Folgendes geschrieben:
ich glaube mal fast, du beschäftigst dich ein wenig zuviel mit MA.


Meine Rede.

Ich stempel dich auch sicher nicht als verrückt ab, aber wie gesagt:
Wenn dir das so "zusetzt", dann nimm mal 'n bissl Abstand zu dem Ganzen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5788
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Do Apr 10, 2008 9:35 pm    Titel: Antworten mit Zitat

es setzt mir nicht so zu, außerdem beschäftige ich mich ja nicht andrauernd mit dem ganzen, nur wenn ich im forum schreibe, sonst hab ich eh genug anderes zu tun...
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7949
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Fr Apr 11, 2008 9:43 am    Titel: Antworten mit Zitat

Also, ich find das nicht schlimm, von MA oder ihrer Zeit zu träumen.
Dass das meist mit dem zusammenhängt, mit dem man sich akut beschäftigt hatte oder was einen am Tag besonders fasziniert hatte, ist klar.
Ich meine, liest man ein interessantes Buch über MA und stellt sich dann den ganzen Tag vor, wie das wohl damals alles war, ist es nicht ungewöhnlich, dass man diese Gedanken mit in den Schlaf nimmt und davon träumt.

Very Happy
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Madame de Saint-Just
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 876
Wohnort: Blérancourt

BeitragVerfasst am: Fr Apr 11, 2008 12:13 pm    Titel: Antworten mit Zitat

MariaAntonia hat Folgendes geschrieben:
ist es nicht ungewöhnlich, dass man diese Gedanken mit in den Schlaf nimmt und davon träumt.


Ja, dass ist absolut richtig. Gestern habe ich mich den halben Tag mit der unendlichen Geschichte beschäftigen müssen und dadurch habe ich dann auch schließlich die Nacht davon geträumt.

Von mir aus kann der Thread ruhig unter sonstiges geschoben werden, da ich denke, dass er dort besser aufgehoben ist.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Marie_Thérèse
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 08.03.2008
Beiträge: 240
Wohnort: La-la-land

BeitragVerfasst am: Fr Apr 11, 2008 2:44 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ich habe gestern auch auf Französisch geträumt, da ich noch für eine Klausur lernen musste, was mir aber heute leider nicht geholfen hat... heul
_________________
13.Mai 2008/26.Juli 2008
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
claudia
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 07.03.2008
Beiträge: 389
Wohnort: Arnsberg/Sauerland

BeitragVerfasst am: Sa Apr 12, 2008 5:55 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Tut mir leid.Stelle es mir interessant vor in einer anderern Sprache zu träumen! hello
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Sa Apr 12, 2008 5:55 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Sonstige Info- & Diskussionsthemen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 3 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group