MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht MARIE ANTOINETTE - Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Revolutionsuhr - Neue Zeiteinteilung
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Die Französische Revolution
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Lolo
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 05.03.2008
Beiträge: 5252
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mo Nov 08, 2010 7:06 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Giuseppe hat Folgendes geschrieben:
Das mit dem Rechtsverkehr wusst ich ja noch gar nicht!!!


Da sind wir schon zu zweit. Danke für diese Zusatzinfo. Very Happy

Lolo
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Finn
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 26.05.2009
Beiträge: 1468
Wohnort: Flensburg

BeitragVerfasst am: Mo Nov 08, 2010 7:14 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Kein Problem, ich war auch überrascht, als ich das erfuhr. Wink Irgendein Land in Afrika hat gerade erst den Verkehr wieder auf Linksverkehr umgestellt. Das stelle ich mir ja als extremes Chaos vor. skeptisch
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Giuseppe
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 09.08.2010
Beiträge: 340
Wohnort: Insel Usedom

BeitragVerfasst am: Mo Nov 08, 2010 7:16 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Finn hat Folgendes geschrieben:
Irgendein Land in Afrika hat gerade erst den Verkehr wieder auf Linksverkehr umgestellt.

Gibt es dafür einen triftigen Grund oder warum macht so ein Staat so etwas, was ja, wie du schon geschrieben hast, Chaos verursachen dürfte.
_________________
"Von oben herab muss reformiert werden, wenn nicht von unten hinauf revolutioniert werden soll." - Karl Julius Weber
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Finn
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 26.05.2009
Beiträge: 1468
Wohnort: Flensburg

BeitragVerfasst am: Mo Nov 08, 2010 7:32 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das hing mit dem Autoimport zusammen. Man hat dort früher die Autos aus Europa importiert und da die Autos auf Rechtsverkehr ausgelegt waren, fuhr man auch dem entsprechend rechts. Es war dann aber günstiger die Autos aus einem anderen Land zu importieren (ich habe vergessen welches), weil es zudem näher dran war. Allerdings waren das Linksverkehr-Autos, also wurde umgestellt.
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Mo Nov 08, 2010 7:32 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Die Französische Revolution Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group