MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht MARIE ANTOINETTE - Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Marie Antoinettes Kleider
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Kunst und Mode
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Vintage
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 29.08.2010
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: Mo Okt 11, 2010 11:31 am    Titel: Marie Antoinettes Kleider Antworten mit Zitat

Hallo,
mich würde interessieren wo denn die Kleider von MA sind,
ich habe mich das schon mehrmals gefragt, aber bisher konnte mir das keiner sagen. Confused
In Versailles habe ich jedenfalls keine Kleider oder ähnliches gesehen,
sie muss doch sehr viele Kleider gehabt haben, die können doch nicht alle einfach verschwunden sein, oder?

Ich bitte um Antworten :)
[/b]
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antoinette
Moderatorin
Moderatorin


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 4256
Wohnort: el culo del mundo

BeitragVerfasst am: Mo Okt 11, 2010 2:04 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Puh, ich meine, dass es noch welche gibt, aber ich weiß leider nicht wo, sorry.
_________________
saludos cariñosos
Antoinette
Marie Antoinette~historical comics~Kät-Toons~das Kahnerium~Lady Tudor - der Renaissance-Blog
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7936
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Mo Okt 11, 2010 2:45 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Zu einem speziellen Kleid, dass angeblich der Königin gehört haben soll, hatten wir diesen Thread:
Arrow Royal Ontario Museum - Ausstellung von Originalkleid MAs

Zwischenzeitlich ist es aber erwiesen, dass das Kleid nicht Marie Antoinette gehörte.
Es ist lediglich ein Kleid ist, das offenbar von Madame Rose Bertin gefertigt wurde - nur eben nicht für Marie Antoinette.
Die Aussage des Museums, es handle sich hierbei um ein Kleid MAs halte ich daher für fiese Werbung Confused

Im Zuge dieses Threads jedenfalls, wurde schonmal die Frage aufgeworfen, ob es von MA weitere Kleider gibt.
Du kannst dir den Thread ja mal in Ruhe durchlesen Very Happy
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Lolo
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 05.03.2008
Beiträge: 5252
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mo Okt 11, 2010 6:13 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Diese teuren Roben sind (zum größten Teil) nicht erhalten, da sie meist weitergegeben wurden, aufgetrennt, umgenähnt etc., so dass am Ende nicht viel davon übrig blieb. Immerhin waren es teure Stoffe, die wurden nicht einfach so weggehängt, sondern man nutzte sie so weit wie möglich aus. (Gab sie z.B. an die Femme du Chambre weiter, die sie wiederum weiterreichte usw.) Jedenfalls ist keine Robe erhalten, die man eindeutig Marie Antoinette zu schreiben kann. Was natürlich sehr schade ist.

Zudem wurde ja nach der Revolution vieles aus Versailles versteigert, hauptsächlich natürlich das Mobiliar, aber sicherlich auch Textilfunde, also Kleider und Stoffe.

Lolo
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5782
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Mo Okt 11, 2010 6:35 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wobei ich mir sogar vorstellen könnte dass Kleider, Kleidung etc von MA während der Revolution aus Hass verbrannt wurden.
Die Mode hatte sich ja geändert und ich glaube auch dass sich wohl nicht wirklich jemand getraut hätte ihre Kleider/Stoffe zu kaufen und zu tragen...
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sternchen83
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 23.11.2008
Beiträge: 735
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: Mo Okt 11, 2010 8:07 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Aber es gab ja auch noch Royalisten oder Fanatiker die sich verschiedene Dinge der Königsfamilie aufgehoben haben. Sei es nun eine Haarsträhne der Kinder, der Princesse de Lamballe oder Marie Antoinettes. Warum also nicht auch ein Kleid. Wink Vielleicht sind auch einige bei irgendwelchen Leuten gelandet die nicht mal wussten das es Kleider der Königin waren. Schade das man das nicht nachvollziehen kann wo sie geblieben sind.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AustroBavarian
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 01.09.2010
Beiträge: 623
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Di Okt 12, 2010 6:50 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Mit einem Originalkleid der Königin kann ich leider auch nicht dienen - aber mit einer Reproduktion, die ich diesen Sommer bei der Modeausstellung in Schloss Halbthurn im österreichischen Burgenland (ehemaliges "Westungarn") gesehen habe. Ich haber darüber schon im "Versailles-Forum" berichtet:
http://www.versailles-forum.de/showthread.php?tid=619

Liebe Grüße
vom AustroBavarian
_________________
Und wenn uns erlaubt ist zu tun, was immer wir wollen, so ist es nicht einfach, stets nur das zu wollen, was richtig ist.
Louis XIV le Grand
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5782
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Mi März 02, 2011 12:29 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ebenfalls eine Reproduktion einer Robe gabs mal in Italien zu sehen. Hier ein Foto der, mM nach sehr hübschen Nachbildung:
http://teaattrianon.blogspot.com/2011/03/bertin-creation-recreated.html

Smile
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Mi März 02, 2011 12:29 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Princesse_d'Autriche
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 12.11.2009
Beiträge: 423

BeitragVerfasst am: Mi März 02, 2011 3:48 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Zu dieser Reproduktion hätte ich mal eine Frage..
Müsste der Rock nicht viel breiter gewesen sein? Es kommt mir jedenfalls so vor, als wäre er auf dem Portrait breiter.
_________________
Reçois mes sincères salutations
Princesse d'Autriche
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5782
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Mi März 02, 2011 4:07 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich schätze mal dass er eigentlich schon breiter gehören würde. Keine Ahnung warum man sich dazu entschlossen hat das umzuändern. Dennoch find ich es sehr gelungen Smile
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7936
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Mi März 02, 2011 4:46 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wieso nur in aller Welt wurde eine Puppe damit bekleidet !?
Wer hat das zu verantworten ? Ich wäre doch sofoooort bereit gewesen, mich als Ankleidepuppe anzubieten Mr. Green

Ein traumhaftes Kleid... sowas möchte man gern mal tragen, was ?
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
MarieAntoinetteSpain
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 13.06.2008
Beiträge: 142
Wohnort: gerne Versailles

BeitragVerfasst am: Do März 03, 2011 8:31 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wirklich ein traumhaftes Kleid, ich bin sehr angetan davon!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lolo
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 05.03.2008
Beiträge: 5252
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Fr März 04, 2011 12:52 am    Titel: Antworten mit Zitat

Wenn man mal genau hinsieht, ist die Nachbildung ein bisschen anders als das portraitierte Kleid. Insofern wundert es auch nicht, wenn die Breite der Paniers nicht stimmt. Zumindest die der gerüschte Petticoat sieht auf dem Portrait ganz anders aus. In der Nachbildung sieht er wie aus Spitze aus. Auf dem Portrait scheint er aus dem selben Material, vielleicht Seidentaft, zu sein wie der übrige Rock. Auf den Rockschößen fehlen die Schleifen und die längeren Kordern in der Mitte. Aber auf jeden Fall ist es ein sehr schönes Kleid! Warum wird bei uns sowas nicht in die Schaufenster gestellt? Wir haben auch nicht weniger damit zu tun als Italien. Mr. Green

Lolo
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antoinette
Moderatorin
Moderatorin


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 4256
Wohnort: el culo del mundo

BeitragVerfasst am: Fr März 04, 2011 12:57 am    Titel: Antworten mit Zitat

Und ich dachte schon, ich bild mir ein, dass das Kleid des Bildes breiter ist. Die Ärmel des Kleides sind auch anders, oder irre ich mich?!
_________________
saludos cariñosos
Antoinette
Marie Antoinette~historical comics~Kät-Toons~das Kahnerium~Lady Tudor - der Renaissance-Blog
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Vintage
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 29.08.2010
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: So März 06, 2011 11:13 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wow!Das ist ja mal ein wunderschönes Kleid!Wie gern ich ein solches in meinem Kleiderschrank hätte... Mr. Green
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: So März 06, 2011 11:13 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Kunst und Mode Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group