MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht MARIE ANTOINETTE - Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Gedenktage
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 14, 15, 16 ... 22, 23, 24  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Diskussionen, Fragen, Antworten zu sonstigen MA-Themen
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
AustroBavarian
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 01.09.2010
Beiträge: 623
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Mi Nov 27, 2013 1:52 pm    Titel: 27. November 1763 Antworten mit Zitat

Isabella von Bourbon-Parma, die erste Gemahling Kaiser Josephs II. verstarb am 27. November 1763 an den Pocken, 5 Tage, nachdem sie ein totes Mädchen geboren hatte.

In der Wiener Kapuzinergruft ist ihr Sarg einer der berührendsten, wurde doch der Sarg ihres toten Kindes zusammen mit dem Sarg der Mutter verbunden: http://www.kaisergruft.at/kaisergruft/isabella.htm

Ruhet in Frieden

Der AustroBavarian
_________________
Und wenn uns erlaubt ist zu tun, was immer wir wollen, so ist es nicht einfach, stets nur das zu wollen, was richtig ist.
Louis XIV le Grand
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AustroBavarian
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 01.09.2010
Beiträge: 623
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Do Nov 28, 2013 11:35 pm    Titel: 29. November 1780 Antworten mit Zitat

Am 29. November 1780 verließ Maria Theresia, die Übermutter Europas, diese Welt, um in der Ewigkeit mit ihrem geliebten Gatten Franz Stephan von Lothringen für immer vereint zu sein.

Ihr Doppelsarkophag in der Wiener Kapuzinergruft zeigt das Herrscherpaar beim Erwachen am Jüngsten Tag.



Ruhet in Frieden

AustroBavarian
_________________
Und wenn uns erlaubt ist zu tun, was immer wir wollen, so ist es nicht einfach, stets nur das zu wollen, was richtig ist.
Louis XIV le Grand
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Johanna_Gabriela
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 20.05.2009
Beiträge: 1227
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: Fr Nov 29, 2013 1:12 pm    Titel: Antworten mit Zitat

R.I.P.

Maria Theresia (1717-1780).

"Das war ein Zeichen. Die Gruft will mich halt nimmer hergeben." (O-Ton MT, drei Wochen vor ihrem Tod, als sie in der Kaisergruft festgesessen ist, weil das Halteseil des Tragesessels gerissen ist).

Wie Recht Eure Majestät doch gehabt haben.
_________________
"Gott erhalte - Gott beschütze unsren jungen Kaiser Franz."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Johanna_Gabriela
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 20.05.2009
Beiträge: 1227
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: Fr Nov 29, 2013 1:12 pm    Titel: Antworten mit Zitat

R.I.P. Isabella von Parma (1741-1763). Mögen Eure Kaiserliche Hoheit in Frieden ruhen und mit Eurem Gatten und Euren Kindern vereint sein.
_________________
"Gott erhalte - Gott beschütze unsren jungen Kaiser Franz."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Johanna_Gabriela
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 20.05.2009
Beiträge: 1227
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: Fr Nov 29, 2013 1:14 pm    Titel: Antworten mit Zitat

@AustroBavarian

In der Wandnische, im Sarg Nr. 84c sind Mutter und Kind auch vereint, ebenso in Nr. 22.

Nr. 22: Maria Anna mit Tochter Maria - 1. Gattin von Kaiser Ferdinand III.

Nr. 84c: Marie Louise mit Sohn - 1. Gattin von Ferdinand III., Kurfürst von Toskana.
_________________
"Gott erhalte - Gott beschütze unsren jungen Kaiser Franz."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Johanna_Gabriela
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 20.05.2009
Beiträge: 1227
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: So Dez 08, 2013 2:39 pm    Titel: Antworten mit Zitat

R.I.P.

Franz Stephan von Lothringen (1708-1765)

Erzherzog Maximilian Franz (1756-1801)

Beide geboren am 08.12.

-

R.I.P.

Liselotte von der Pfalz, Herzogin von Orleans (1652-1722)

Gestorben am 08.12.
_________________
"Gott erhalte - Gott beschütze unsren jungen Kaiser Franz."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Johanna_Gabriela
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 20.05.2009
Beiträge: 1227
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: Di Dez 24, 2013 7:23 pm    Titel: Antworten mit Zitat

R.I.P. Kaiserin Elisabeth von Österreich (24.12. 1837 - 10.09.1898)

Crying or Very sad Crying or Very sad Crying or Very sad Crying or Very sad
_________________
"Gott erhalte - Gott beschütze unsren jungen Kaiser Franz."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
AustroBavarian
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 01.09.2010
Beiträge: 623
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Di Jan 21, 2014 10:16 am    Titel: 21. Jänner 1793 Antworten mit Zitat

Heute vor 221 Jahren wurde in Paris der endgültige Schritt weg von den noch 1789 proklamierten Menschenrechten hin zur absoluten Bestialität des Terrors vollzogen, indem "die Nation" das mit göttlichem Öl gesalbte Haupt des Königs abschlug und im Blut Louis XVI den letzten Funken Hoffnung auf Humanität ertränkte.

REQUIEM IN AETERNUM

Der AustroBavarian
_________________
Und wenn uns erlaubt ist zu tun, was immer wir wollen, so ist es nicht einfach, stets nur das zu wollen, was richtig ist.
Louis XIV le Grand
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Di Jan 21, 2014 10:16 am    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
graziella
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 21.10.2012
Beiträge: 270
Wohnort: doberlug kirchhain

BeitragVerfasst am: Di Jan 21, 2014 10:18 am    Titel: Antworten mit Zitat

Zur Erinnerung an den 21. Januar 1793


Ruhe in Frieden Ludwig XVI.


Du bist unvergessen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zacarane
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 05.12.2011
Beiträge: 63

BeitragVerfasst am: Di Jan 21, 2014 4:15 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Der schwärzeste Tag in der Geschichte Frankreichs. Crying or Very sad Louis XVI Ruhe in Frieden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Johanna_Gabriela
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 20.05.2009
Beiträge: 1227
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: Di Jan 21, 2014 11:23 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ruhe in Frieden, Ludwig XVI. Crying or Very sad

Vielleicht ist er mit seiner Familie irgendwo anders wieder vereint - man weiß es nicht.
_________________
"Gott erhalte - Gott beschütze unsren jungen Kaiser Franz."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
AustroBavarian
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 01.09.2010
Beiträge: 623
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Do Jan 30, 2014 11:05 am    Titel: 30.1.1889 Kronprinz Rudolf ist tot Antworten mit Zitat

Heute vor 125 Jahren wurde der österreichische Kronprinz Rudolf im Jagdschloss Mayerling, zusammen mit seiner Geliebten Comtesse Marie Vetsera, tot aufgefunden. Die offizielle Geschichtsschreibung geht von Doppelselbstmord aus.

Vor einigen Jahren wurde im Fernsehen die höchst empfehlenswerte Spielfilm-Doku "Der Kronprinz" nach einer Vorlage der Historikerin Brigitte Hamann ausgestrahlt. Zu meiner großen Freude konnte ich feststellen, dass es diesen Film demnächst auch auf DVD geben wird. Lt. Amazon soll die DVD am 7. März erscheinen.

Ruhet in Frieden, Kaiserlich-Königliche Hoheit und Comtesse Mary

Der AustroBavarian
_________________
Und wenn uns erlaubt ist zu tun, was immer wir wollen, so ist es nicht einfach, stets nur das zu wollen, was richtig ist.
Louis XIV le Grand
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Johanna_Gabriela
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 20.05.2009
Beiträge: 1227
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: Do Jan 30, 2014 10:15 pm    Titel: Antworten mit Zitat

R.I.P. Rudolf und Mary.

Vielleicht haben sie jetzt - wo auch immer - das Glück gefunden.
_________________
"Gott erhalte - Gott beschütze unsren jungen Kaiser Franz."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
AustroBavarian
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 01.09.2010
Beiträge: 623
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Fr Jan 31, 2014 12:21 pm    Titel: Nachtrag zum Todestag Kronprinz Rudolf Antworten mit Zitat

Die österreichische Tageszeitung "Die Presse" bietet auf ihrer Homepage auch historische Ausgaben zum Download an.

Hier der Link zur Ausgabe vom 31. Jänner 1889 mit der Todesnachricht des Kronprinzen:

http://diepresse.com/layout/diepresse/files/image_frame.jsp?seite=18890131001&id=apr&zoom=2&size=16

Es durfte weder erwähnt werden, dass der Kronprinz mit einer Schussverletzung aufgefunden wurde, noch, dass er zusammen mit der ebenfalls erschossenen Comtesse Mary Vetsara zusammen war.

Ruhet in Frieden, Kaiserliche und Königliche Hoheit und Comtesse Mary

Der AustroBavarian
_________________
Und wenn uns erlaubt ist zu tun, was immer wir wollen, so ist es nicht einfach, stets nur das zu wollen, was richtig ist.
Louis XIV le Grand
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
graziella
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 21.10.2012
Beiträge: 270
Wohnort: doberlug kirchhain

BeitragVerfasst am: Fr Feb 14, 2014 11:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

@AustroBavarian

Danke fuer den Hinweis auf die Zeitung. Es ist sehr interessant die Mitteilungen, so wie sie unmittelbar auf die Ereignisse publiziert wurden, zu lesen.

Bisher kannte ich die Schilderungen nur aus Buechern. So eine Zeitung ist eine gute geschichtliche Ergaenzung.

Mayerling habe ich vor etlichen Jahren einmal besucht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Fr Feb 14, 2014 11:21 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Diskussionen, Fragen, Antworten zu sonstigen MA-Themen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 14, 15, 16 ... 22, 23, 24  Weiter
Seite 15 von 24

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group