MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht MARIE ANTOINETTE - Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Gedenktage
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 12, 13, 14 ... 22, 23, 24  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Diskussionen, Fragen, Antworten zu sonstigen MA-Themen
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7948
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: So Jul 14, 2013 10:39 am    Titel: Antworten mit Zitat


Heute ist der 14. Juli.
Frankreich erinnert heute an den Sturm auf die Bastille am 14. Juli 1789.



_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
AustroBavarian
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 01.09.2010
Beiträge: 624
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: So Jul 14, 2013 3:09 pm    Titel: 14. Juli 1789 Antworten mit Zitat

Tag der Schande Frankreichs da im Namen von

Freiheit
Gleichheit und
Brüderlichkeit

der Startschuss zum wilden Morden gegeben wurde.

Sie nahmen sich die Freiheit ihre Schwestern und Brüder im Blut des Hasses dahinzumeucheln, auf dass das Elend alle in gleichem Maße ereilte.

Am heutigen Tag gedenke ich den Opfern der Revolution.

Dieu! Le Roi!
Vive le Roi!
Vive la Reine!
_________________
Und wenn uns erlaubt ist zu tun, was immer wir wollen, so ist es nicht einfach, stets nur das zu wollen, was richtig ist.
Louis XIV le Grand
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AustroBavarian
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 01.09.2010
Beiträge: 624
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Mi Jul 17, 2013 2:35 pm    Titel: 17.7.1918 Ermordung der Zarenfamilie Antworten mit Zitat

In der Nacht vom 16. auf den 17. Juli 1918 wurde die Zarenfamilie im Keller des zu einem Gefängnis umgebauten Hauses "zur besonderen Verwendung" in Jekatarinenburg von den Rotarmisten erschossen.

Ruhet in Frieden
_________________
Und wenn uns erlaubt ist zu tun, was immer wir wollen, so ist es nicht einfach, stets nur das zu wollen, was richtig ist.
Louis XIV le Grand
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
eliasdo
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 13.05.2011
Beiträge: 372
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: Mo Aug 19, 2013 10:03 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe grade durch Zufall entdeckt*, dass heute, am 19. August 1743 Marie-Jeanne Bécu, die spätere comtesse du Barry, im bekannten Vaucouleurs das Licht der Welt erblickte.

*Ich hab's noch nicht gehört aber die Radiosendung "Zeitzeichen" hat ihr einen -> 6 minütigen Beitrag gewidmet, der für einen gewissen Zeitraum auch online hörbar ist.
_________________
"jamais vous ne trouverez une amie plus vraie et plus tendre que moi" (Mme Élisabeth)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
graziella
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 21.10.2012
Beiträge: 270
Wohnort: doberlug kirchhain

BeitragVerfasst am: Fr Aug 23, 2013 12:07 am    Titel: Antworten mit Zitat

Heute, am 23. August, ist der Geburtstag Seiner Majestaet Louis XVI.

Eine schoene Kerze wird heute nur fuer ihn brennen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AustroBavarian
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 01.09.2010
Beiträge: 624
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Fr Aug 23, 2013 10:51 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, ein schöner Gedenktag für Louis XVI., diesen leider so oft verkannten und unterschätzten König. Für mich zählt er zu den wirklich großen Persönlichkeiten der Weltgeschichte - auch wenn sich das Schicksal gegen ihn gestellt hat.

Vive le Roi

Liebe Grüße vom AustroBavarian
_________________
Und wenn uns erlaubt ist zu tun, was immer wir wollen, so ist es nicht einfach, stets nur das zu wollen, was richtig ist.
Louis XIV le Grand
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7948
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Fr Aug 23, 2013 12:31 pm    Titel: Antworten mit Zitat

AustroBavarian hat Folgendes geschrieben:
Für mich zählt er zu den wirklich großen Persönlichkeiten der Weltgeschichte - auch wenn sich das Schicksal gegen ihn gestellt hat.

Das geht mir absolut genauso !
Vive le Roi ! knicks
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
AustroBavarian
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 01.09.2010
Beiträge: 624
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: So Aug 25, 2013 12:22 pm    Titel: 25. August Antworten mit Zitat

Heute feiern wir einen doppelten königlich bayrischen Geburtstag: Ludwig I, den König, der München neu gestaltete und Ludwig II der as Andenken an die grossen franz. Könige bewahrte.

LG vom AustroBavarian
_________________
Und wenn uns erlaubt ist zu tun, was immer wir wollen, so ist es nicht einfach, stets nur das zu wollen, was richtig ist.
Louis XIV le Grand
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: So Aug 25, 2013 12:22 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
AustroBavarian
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 01.09.2010
Beiträge: 624
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Di Sep 03, 2013 2:28 pm    Titel: 3. September 1792 Ermordung der Prinzessin Lamballe Antworten mit Zitat

Heute am 3. September gedenken wir der grausamen Ermordung der Prinzession Lamballe, Marie-Louise von Savoyen-Carignan, einer engen Freundin Marie Antoinettes.

Ruhe in Frieden.

Der AustroBavarian
_________________
Und wenn uns erlaubt ist zu tun, was immer wir wollen, so ist es nicht einfach, stets nur das zu wollen, was richtig ist.
Louis XIV le Grand
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7948
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Di Sep 03, 2013 3:17 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Die Art ihres Todes war besonders tragisch Sad


_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
AustroBavarian
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 01.09.2010
Beiträge: 624
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Fr Sep 06, 2013 9:25 am    Titel: 1.9.1638 und 5.9.1715 Antworten mit Zitat

Der Monat September ist geprägt vom Aufgang und Untergang der Sonne.

Am 5. September 1638 beginnt die Sonne Frankreichs in Saint-Germain-en-Laye ihren Lauf durch die Weltgeschichte, am 1. September 1715 erlischt ihr Licht in Schloss Versailles - doch der Geist Louis XIV strahlt uns noch heute entgegen.

Liebe Grüße
vom AustroBavarian
_________________
Und wenn uns erlaubt ist zu tun, was immer wir wollen, so ist es nicht einfach, stets nur das zu wollen, was richtig ist.
Louis XIV le Grand
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AustroBavarian
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 01.09.2010
Beiträge: 624
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Di Sep 10, 2013 6:08 pm    Titel: 10.9.1898 - Ermordung Kaiserin Elisabeth von Österreich Antworten mit Zitat

Am 10. September 1898 wurde Elisabeth, Kaiserin von Österreich und Königin von Ungarn, geborene Prinzessin in Bayern, in Genf vom italienischen Anarchisten Luigi Luicheni auf offener Straße mit einer zugespitzten Feile ermordet.

Ruhe in Frieden

Der AustroBavarian
_________________
Und wenn uns erlaubt ist zu tun, was immer wir wollen, so ist es nicht einfach, stets nur das zu wollen, was richtig ist.
Louis XIV le Grand
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
graziella
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 21.10.2012
Beiträge: 270
Wohnort: doberlug kirchhain

BeitragVerfasst am: Sa Okt 05, 2013 6:57 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Am 05.10.1789 versammelten sich mehrere hundert Marktfrauen (auch als Fischfrauen bezeichnet) vor dem Pariser Rathaus und machten sich auf den Weg zum Versailler Hof. Dabei war auch die aufständische Nationalgarde. Im Zuge der darauf folgenden Ereignisse mußte die königliche Familie Versailles am darauf folgenden Tag verlassen. Es war ein Abschied für immer.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7948
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Mo Okt 14, 2013 10:20 am    Titel: Antworten mit Zitat


Am 14. Oktober...


... 1793 beginnt der Prozess gegen unsere Königin Marie Antoinette wegen Hochverrats und Unzucht...
MAs Verteidigung übernehmen Claude Chauveau-Lagarde und Guillaume Tronson du Coudray.



Die Ereignisse aus 1793 jähren sich in diesem Jahr zum 220. Mal - traurige Jubiläen... Sad
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Maria Josepha
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 28.05.2008
Beiträge: 430

BeitragVerfasst am: Di Okt 15, 2013 3:22 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Heute vor 246 Jahren am Montag den 15. Oktober 1767 starb gegen 3/4 5 Uhr abends Ihre königliche Hoheit Erzherzogin Maria Josepha von Habsburg-Lothringen an dem schwarzen Blattern. Gott gebe ihr den ewigen Frieden!


_________________
"Ich kann Ihrer Majestät die Freude, die ich empfinde, weil sich der Zeitpunkt Ihrer Rückkehr nähert, nicht beschreiben. Ich kann Ihnen versichern, dass ich zu fast nichts anderem mehr fähig bin, als Sie zu erwarten."
(Brief der Erzherzogin Maria Josepha an ihren Vater Kaiser Franz I. Stephan)

http://erzherzogin-josephas-appartement.blogspot.com/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Di Okt 15, 2013 3:22 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Diskussionen, Fragen, Antworten zu sonstigen MA-Themen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 12, 13, 14 ... 22, 23, 24  Weiter
Seite 13 von 24

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group