MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht MARIE ANTOINETTE - Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Hochzeitskleid Marie Antoinettes
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> 1770-1774 La Dauphine de France
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 8029
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Do Jun 26, 2008 8:51 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Da das Thema gespalten wurde (wegen der Sache mit der Heiratsurkunde), stell ich meinen Beitrag mit dem Hochzeitsbild besser hier rein... passt einfach eher hierher :zwinker


MariaAntonia hat Folgendes geschrieben:
Et voilà -- die Hochzeitsbekleidung des Thronfolgerpaares 1770 :zwinker :

http://www.prints-online.com/pictures_572944/LOUIS-XVIWEDDING-OUTFIT.html

Zur Vollständigkeit und unter Hinweis auf das oben gepostete Hochzeitszeichnung, hier auch noch die Farbzeichung, die ich auf der Ausstellung im Grand Palais entdeckte:


"Cérémonie du mariage de Louis Auguste avec Marie Antoinette" (1770, graveur anonyme d'après Claude Louis Desrais)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Lolo
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 05.03.2008
Beiträge: 5256
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mi Dez 17, 2008 5:38 pm    Titel: Antworten mit Zitat

PeterH hat Folgendes geschrieben:
Hallo hier ein Bild von ihr bei ihrer Hochzeit
Freundlichen Gruss

antoinette_verehrer hat Folgendes geschrieben:
Ist das gesichert dass dieses Bild MA in ihrem Hochzeitskleid zeigt? Es hängt doch in der Hofburg in Innsbruck zusammen mit den Gemälden ihrer anderen Geschwister und da hätte ich noch nichts gehört dass es sie während ihrer Hochzeit darstellt...

Lolo hat Folgendes geschrieben:
Hmm, möglich wäre es aber schon, wenn es vielleicht für Maria Theresia extra angefertigt wurde, die ja schließlich nicht bei der Zeremonie in Versailles dabei war. Vielleicht ist es aber auch das Kleid, dass Marie Antoinette bei der Vorvermählung trug. dontknow

Peter, woher hast du denn die Info, dass dies Marie Antoinette im Hochzeitskleid ist? Wir kommen hier sonst nicht weiter.... :zwinker



_________________


Zuletzt bearbeitet von Lolo am Sa Feb 21, 2009 3:21 pm, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5914
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Mi Dez 17, 2008 6:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat

So hab mich mal auf Spurensuche begeben da mir eingefallen ist dass wir über dieses Bild bereits einmal geplaudert haben und siehe da gefunden rofl
http://marie-antoinette.foren-city.de/topic,309,15,-unbekannte-bilder-von-marie-antoinette.html

Hab hier mal die wichtigen Infos für euch zitiert:
Maria Josepha hat Folgendes geschrieben:
Hier ein sehr selten gezeigtes Bild Marie Antoinette´s vom Hofmaler Martin van Meytens. Sie ist dort mit dem Kleid zu sehen, dass sie an ihrem Verlobungstag getragen hat.


Maria Josepha hat Folgendes geschrieben:

Maria Theresia hatte van Meytens extra in einem Billet darauf aufmerksam gemacht, dass sie die Töchter die geheiratet hatten bzw heiraten sollten in ihrem großen Verlobungs-Staat abgebildet wünsche, die restlichen in Robe de Cour mit Panier á coudes.


Damit wäre ja geklärt dass es sich nicht um das Hochzeitskleid handelt. Schade eigentlich, ich mag das Kleid :zwinker
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antoine
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 18.03.2008
Beiträge: 188

BeitragVerfasst am: Do Dez 18, 2008 2:10 pm    Titel: Antworten mit Zitat

das Bild von der Hochzeit ist ja toll...und kannte ich noch gar net

Antoine hello
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
PeterH
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 08.03.2008
Beiträge: 265
Wohnort: Wertach

BeitragVerfasst am: Do Dez 18, 2008 2:16 pm    Titel: Bild Antworten mit Zitat

Hallo na dann ist es ja geklärt.

Freundlichen Gruss


Zuletzt bearbeitet von PeterH am Do Dez 18, 2008 8:43 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 8029
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Do Dez 18, 2008 6:38 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Es ist dennoch ein schönes Bild und ein schönes Kleid... na, und zu wissen, welches Kleid Marie Antoinette zur Verlobung trug, ist doch ebenso toll applause
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Lolo
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 05.03.2008
Beiträge: 5256
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Do Dez 18, 2008 8:05 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Dann ist es also das Verlobungskleid, danke für die Aufklärung durch unseren Verehrer in Vertretung von Maria Josepha! hello Das Kleid sieht entprechend prunkvoll aus, wahrscheinlich ist das alles bestickt mit hochwertigen und edelmetallischen Elementen.


Lolo
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Maria Josepha
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 27.05.2008
Beiträge: 430

BeitragVerfasst am: Do März 26, 2009 3:44 am    Titel: Antworten mit Zitat

Salut ihr Lieben!

Da es sich bei dem Hochzeitskleid von Marie Antoinette mit sehr großer Warscheinlichkeit um eine sogenante Robe de cour gehandelt haben dürfte, stelle ich hier mal der genaue Aufbau einer Robe de Cour (leider nich über Panier á coudes) an einem historisch korrekten Nachbau nach einem fanzösischen Vorbild rein, damit ihr eine ungefähre Vorstellung habt:

http://www.mauritia.de/18jahrhundert/unserereproduktionenfuerdamen/robedecour1756/index.html

Eine ebenfalls höfschiche Kleidung (auch Hochzeiten) für große Anlässe und Feierlichkeiten war bis ca. 1750 herum die Mantua( auch hier leider kein Panier á coudes):
http://www.mauritia.de/18jahrhundert/unserereproduktionenfuerdamen/02bb5599340a7a001/index.html

Liebe Grüße,

eure Sepha
_________________
"Ich kann Ihrer Majestät die Freude, die ich empfinde, weil sich der Zeitpunkt Ihrer Rückkehr nähert, nicht beschreiben. Ich kann Ihnen versichern, dass ich zu fast nichts anderem mehr fähig bin, als Sie zu erwarten."
(Brief der Erzherzogin Maria Josepha an ihren Vater Kaiser Franz I. Stephan)

http://erzherzogin-josephas-appartement.blogspot.com/


Zuletzt bearbeitet von Maria Josepha am Do März 26, 2009 9:03 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Do März 26, 2009 3:44 am    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5914
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Do März 26, 2009 8:34 am    Titel: Antworten mit Zitat

Wirklich sehr interessant, allerdings hat das ja nicht wirklich was mit dem Hochzeitskleid von MA zu tun oder hab ich da was übersehen? Wink
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 8029
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Do März 26, 2009 8:40 am    Titel: Antworten mit Zitat

Da hast du Recht, Trianon Very Happy

@ Maria Josepha:
Wärst du bitte so lieb, deinen Beitrag zu kopieren und nochmal selbst in den richtigen Thread >> Schneidern historischer Kleidung zu setzen ?
Einen Beitrag von meiner Seite aus in einen bereits bestehenden Thread zu schieben, geht leider technisch nicht.
Ich könnte ihn zwar dort als Zitat von dir setzen, aber ich glaube, schöner wäre es, wenn du den Beitrag dort selbst postest Wink
Danke.


Wegen der Galerien-Sache:
Vielen Dank für den Vorschlag ! Die Idee gefällt uns gut und wurde inzwischen umgesetzt Very Happy :
Ab sofort haben wir ein Unterforum für Bildergalerien zum Thema "Marie Antoinette & ihre Umgebung":
>> Bilder-Galerien


Hier dann bitte wieder zurück zum Thema "Hochzeitskleid Marie Antoinettes" !

Very Happy
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Maria Josepha
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 27.05.2008
Beiträge: 430

BeitragVerfasst am: Do März 26, 2009 9:10 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Padon, habe mich soeben korrigiert :)

Liebe Grüße,
Sepha
_________________
"Ich kann Ihrer Majestät die Freude, die ich empfinde, weil sich der Zeitpunkt Ihrer Rückkehr nähert, nicht beschreiben. Ich kann Ihnen versichern, dass ich zu fast nichts anderem mehr fähig bin, als Sie zu erwarten."
(Brief der Erzherzogin Maria Josepha an ihren Vater Kaiser Franz I. Stephan)

http://erzherzogin-josephas-appartement.blogspot.com/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Johanna
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 18.05.2009
Beiträge: 55
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: Mo Mai 18, 2009 8:03 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe hier mal ein Foto treingestellt, welches im Jahre 1774 getragen wurde,
leider nicht das von MA , aber es könnte ihres sehr nahe kommen
http://www.mauritia.de/18jahrhundert/unserereproduktionenfuerdamen/02bb559b1b0895503/index.html
_________________
"Champager ist der einzige Wein, der eine Frau noch schöner macht, nach dem sie ihn getrunken hat."
(Mme de Pompadour)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 8029
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Mo Mai 18, 2009 8:28 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Johanna !
Willkommen im Forum hello2

Ich habe deine vier Beiträge mal zusammengefasst, um Doppel- und Mehrfach-Beiträge zu vermeiden Wink

Das gepostete Kleid ist in der Tat sehr hübsch und man kann sich - wenngleich es nicht von Marie Antoinette getragen wurde, wie du schon sagst - gut vorstellen, wie die damalige Hochzeitsmode war.
Ich habe genau dieses Kleid kürzlich bei der Mode-Ausstellung in Versailles gesehen. Wirklich ganz zauberhaft ja

P.S.:
Wenn du magst, Johanna, kannst du dich >> hier gern vorstellen Very Happy
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Johanna
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 18.05.2009
Beiträge: 55
Wohnort: Bochum

BeitragVerfasst am: Mo Mai 18, 2009 8:46 am    Titel: Antworten mit Zitat

Dankeschön Very Happy
_________________
"Champager ist der einzige Wein, der eine Frau noch schöner macht, nach dem sie ihn getrunken hat."
(Mme de Pompadour)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Franz Edinger
Newbie
Newbie


Offline

Anmeldedatum: 30.12.2017
Beiträge: 2
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Sa Jan 27, 2018 9:54 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ich wünsche einen schönen Guten Morgen.
In meiner nächsten Nachricht schicke ich einen Link zu Fotos, die ich am 28. Dezember in der Maria Geburt Kirche in Wien gemacht habe.
Dann könnt Ihr ein kirchliches Meßkleid sehen, das aus dem Brautkleid der Marie Antoniette gemacht wurde.
Bis gleich
Franz Edinger aus Wien
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking






Verfasst am: Sa Jan 27, 2018 9:54 am    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> 1770-1774 La Dauphine de France Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 4 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group