MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht MARIE ANTOINETTE - Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Disney Klassiker
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> TV, Kino, DVD
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Finn
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 26.05.2009
Beiträge: 1468
Wohnort: Flensburg

BeitragVerfasst am: Mo Jul 06, 2009 6:48 pm    Titel: Antworten mit Zitat

MariaAntonia hat Folgendes geschrieben:
Madame.de.Polignac hat Folgendes geschrieben:
Eine Anmerkung noch: Der Film ist nicht von Disney, oder?

Ganz recht ja
Dieser Film stammt nicht aus den Walt Disney Studios, sondern von Twentieth Century Fox Wink


Genauer gesagt stammt "Anastasia" aus der Feder von Don Bluth. Die Ähnlichkeit mit den Disney-Filmen kommt so zustande, dass er lange Zeit als Chefzeichner bei Disney beschäftigt war.

Filme wie

Mrs. Brisby und das Geheimnis von Nimh
Feivel der Mauswanderer
Däumeline
Anastasia

sind jedoch Soloprojekte von Don Bluth.

Die Filme habe ich früher sehr gerne gesehen und sie haben auch heute noch einen gewissen Anspruch. Was ich allerdings bemängeln muss, ist, dass ein paar dieser Filme eher nicht für's jüngere Publikum geeignet sind: "Mrs Brisby" ist sehr düster und unheimlich und bei "Anastasia" und "Feivel der Mauswanderer" muss man schon die geschichtlichen Hintergründe kennen, um die Aussage der Filme richtig erschließen zu können.

Trotzdem gefallen mir diese Filme besser als die Disney-Filme, da sie etwas anspruchsvoller sind.


Grüße
Finn
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Princesse_d'Autriche
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 12.11.2009
Beiträge: 423

BeitragVerfasst am: Do Dez 24, 2009 6:16 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Mein absoluter Lieblingsfilm ist definitiv Mulan... kennt das von euch jemand?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7977
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Do Dez 24, 2009 11:30 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, Mulan kenne ich.
Bin allerdings mehr ein Fan von den "alten" Disneyfilmen wie "Dornröschen", "Dumbo" oder "Schneewittchen".
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Finn
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 26.05.2009
Beiträge: 1468
Wohnort: Flensburg

BeitragVerfasst am: Fr Dez 25, 2009 7:46 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Soweit ich informiert bin, soll bald ein neuer Disney-Film rauskommen, der endlich mal wieder gezeichnet wurde und nicht am Computer programmiert. Ich glaube, das Märchen vom Froschkönig ist diesmal Thema. Disney scheint sich wieder mehr seinen Wurzeln zuzuwenden. Wink
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Fr Dez 25, 2009 7:46 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5835
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Fr Dez 25, 2009 7:55 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Der Film läuft bereits in den Kinos unter den Namen "Küss den Frosch". Der spielt in den 20er/30er Jahren in New Orleans und handelt von Tiana und dem Prinzen Naveen.
Dieser wird von einem bösen Zauberer in einen Frosch verwandelt und bittet Tiana ihn zu küssen um den Fluch zu brechen. Allerdings wird sie darauf ebenfalls ein Frosch.
Um zurückverwandelt zu werden müssen sie eine alte Voodoo-Priesterin aufsuchen und erleben so manches Abenteuer.

Hab schon ein MakingOf sowie ein paar Trailers gesehen und find den Film ganz nett gemacht. Ist schön wieder mal einen gezeichneten Disney-Film zu sehen, trotzdem sind mir die Klassiker am liebsten Mr. Green
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Princesse_d'Autriche
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 12.11.2009
Beiträge: 423

BeitragVerfasst am: Sa Dez 26, 2009 12:53 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Der Film ist bestimmt toll! Wir haben schon lange geplant, ihn im Kino zu schauen... zu Weihnachten habe ich einen Gutschein für den Film bekommen, ich freue mich schon Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Versailles
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 13.10.2010
Beiträge: 49
Wohnort: Franken

BeitragVerfasst am: Fr Okt 15, 2010 12:29 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Mein Lieblings-Disney-Film ist Die Schöne und das Biest. Ich mag auch Arielle sehr gerne.
Aber seit der Neusynchro gibt es die für mich nur noch auf englisch, eigentlich schau ich mir die fast nur noch auf Englisch an. Da sehen manche Filme nämlich ganz anders aus, weil der Ton ja auch einiges ausmacht.

So klingt Belle im englischen Original viel reifer und erwachsener als auf Deutsch.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Fr Okt 15, 2010 12:29 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> TV, Kino, DVD Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group