MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht MARIE ANTOINETTE - Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Hintergrund des Namens
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> 1755-1770 Marie Antoinettes Kindheit
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Johanna_Gabriela
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 20.05.2009
Beiträge: 1292
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: Di Jan 12, 2010 5:37 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, du hast das Wort koscher in diesem Zusammenhang tatsächlich nicht verstanden.

Ich hab' es im Sinne von "es kommt mir seltsam vor", verwendet.

Ich liege nicht falsch mit meiner Wortwahl - du hingegen langsam mit deiner.

Hier geht es um MA und nicht darum, wer oder was nun koscher/seltsam (wie auch immer) ist.

Zitat:
Warum sollte ich alles Nachplappern wie schon ober von mir erwähnt eine weitere Quelle als anhalts punkt zum Reden?


Eine weitere Quelle ist immer gut, um deine Behauptungen belegen zu können. Alles nur nicht Wikipedia.
_________________
"Gott erhalte - Gott beschütze unsren jungen Kaiser Franz."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
prince d'amour
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 29.12.2009
Beiträge: 717

BeitragVerfasst am: Di Jan 12, 2010 5:41 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hatte dir ja gerade die wortbedeutung übermittelt, wenn du das Wort umfunktionierst ist das deine Sache.

Nunja ich würde sagen du baust ein bisschen zu sehr auf das was dir deine Lehrer sagen, in bezug auf Wikipedia.
"Alles nur nicht Wikipedia."

Immerhin ist das deine meinung ich hoffe du stehst mir die meine zu, Wink .

prince d´amour
_________________
"Ein Hofstaat ist eine Versammlung edler und vornehmer Bettler"

Talleyrand über den Hof Versailles
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Johanna_Gabriela
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 20.05.2009
Beiträge: 1292
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: Di Jan 12, 2010 5:47 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Immerhin bin ich im Gegensatz zu dir alt genug um meine Meinung selbständig zu vertreten. Die Professoren haben mir diesen Tipp gegeben. Und ich setze ihn - ja auch aus freien Stücken - um.

Begreif' es doch endlich Wink : Wikipedia ist nicht der Mittelpunkt der Welt.

Und akzeptiere, woher MA ihren Namen hat. Punkt.

Kann jemand den Thread schließen, bevor der "Vandalismus" ausufert ?
_________________
"Gott erhalte - Gott beschütze unsren jungen Kaiser Franz."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
prince d'amour
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 29.12.2009
Beiträge: 717

BeitragVerfasst am: Di Jan 12, 2010 5:52 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Danke aber das kann ich sehr gut auch wenn ich nicht so alt wie du bin.

Vandalismus okay ein bisschen weit hergeholt, ich habe aber auch keine lust mehr auf so einen kleinlichen Streit.

Also bitte wieder dem Thema zuwenden.

Ich glaube aber irgendwie nicht das Sie nach Tanten benannt wurde da ja sehr viele Namen ihre Schwestern haben.
Und wer will seine Kinder schon nach Tanten benennen ich jeden falls nicht, Wink .
Mit den Taufpaten das ist dann schon sinnvoller.
Weiß jemand wer ihr eTaufpaten waren?

prince d´amour
_________________
"Ein Hofstaat ist eine Versammlung edler und vornehmer Bettler"

Talleyrand über den Hof Versailles
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5854
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Di Jan 12, 2010 6:00 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Bevor das "Streitgespräch" weitergeht noch mal offiziell: ontopic

Wie bereits erwähnt gibts für die Meinungen zu Wikipedia einen eigenen Thread. Hier also wieder zurück zum Thema "MAs Name" Wink

@Prince: Kurzer Einwand noch: Vielleicht wäre es für uns leichter verständlich gewesen, dass du den wiki-Auszug nur als Anregung siehst wenn du das auch dazuschreibst. Wenn du nur den Auszug postest, dann ist man eher der Meinung dass das auch deine Meinung ist. Wink
_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Johanna_Gabriela
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 20.05.2009
Beiträge: 1292
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: Di Jan 12, 2010 6:01 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Und warum hast du dann damit angefangen ? Wink

Um deine Frage zu beantworten, empfehle ich dir den ersten Beitrag hier - genau - zu lesen.

Damals ist es üblich gewesen, die Kinder nach Verwandten Tanten, Großtanten etc. zu benennen.

Die Taufpaten von MA sind der König und die Königin von Portugal - entfernte Verwandte über Maria Anna (1683-1754) ebenfalls eine Schwester von MAs Großvater Karl VI. - vermutlich deren Kinder (4 Söhne, 1 Tochter mit Johann V. ) oder Enkelkinder.

Vielleicht hilft das ja weiter ?
_________________
"Gott erhalte - Gott beschütze unsren jungen Kaiser Franz."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
prince d'amour
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 29.12.2009
Beiträge: 717

BeitragVerfasst am: Di Jan 12, 2010 6:04 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Gut das werde ich machen danke für den tipp trianon, Smile .
Nicht das es wieder zu so langatmigen Missverständnissen kommt.

Stimmt Johanna Gabriela das steht am Anfang, da hst du mich ganz schön surcheinander gebracht. Wink

prince d´amour
_________________
"Ein Hofstaat ist eine Versammlung edler und vornehmer Bettler"

Talleyrand über den Hof Versailles
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Johanna_Gabriela
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 20.05.2009
Beiträge: 1292
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: Di Jan 12, 2010 7:03 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wer die Taufpaten genau gewesen sind, weiß ich nicht. Die Namen des Königs und der Königin von Portugal stehen in den von mir herangezogenen Quellen nicht drinnen.

Eventuell hat die Königin von Portugal den Namen Maria Antonia getragen, das wäre durchaus möglich. Doch da bin ich mir nicht ganz sicher.

Die beiden - König und Königin von Portugal. sind nicht persönlich in Wien gewesen, sondern durch Maria Anna und Joseph vertreten worden.
_________________
"Gott erhalte - Gott beschütze unsren jungen Kaiser Franz."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking






Verfasst am: Di Jan 12, 2010 7:03 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
prince d'amour
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 29.12.2009
Beiträge: 717

BeitragVerfasst am: Di Jan 12, 2010 7:05 pm    Titel: Antworten mit Zitat

http://de.wikipedia.org/wiki/Maria_Antonia, Smile .

Wegen dem Namen.

prince d´amour
_________________
"Ein Hofstaat ist eine Versammlung edler und vornehmer Bettler"

Talleyrand über den Hof Versailles
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Johanna_Gabriela
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 20.05.2009
Beiträge: 1292
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: Di Jan 12, 2010 7:14 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Du weiß genau, dass ich dem Wikipedia nicht traue. Wink

Versuch's doch mal mit Google, ob du da mehr findest. Vielleicht auch die Namen des damaligen Königspaars von Portugal, das im Jahr 1755 regiert hat.

Es gibt auch andere seriösere Seiten, die besser als Wikipedia sind.
_________________
"Gott erhalte - Gott beschütze unsren jungen Kaiser Franz."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Trianon
Moderator
Moderator


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 5854
Wohnort: Montreuil

BeitragVerfasst am: Di Jan 12, 2010 7:37 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Also soweit ich das jetzt herausgefunden habe, hieß der damalige König von Portugal Joseph I. (1714-1777) und seine Gattin war Maria Anna von Spanien (1718-1781), eine Tochter von König Philipp V. und Elisabeth (Isabel) Farnese, Prinzessin von Parma.

Code:
http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Joseph_I._(Portugal).html

_________________
"Die ehemalige Prinzessin mit ihrem verschleierten Blick, der den Himmel zu suchen schien, und ihrem sanftem Lächeln,
glich einer vom Paradiese herabgestiegenen Heiligen."

Henri Sanson über Mme Élisabeth
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
prince d'amour
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 29.12.2009
Beiträge: 717

BeitragVerfasst am: Di Jan 12, 2010 8:01 pm    Titel: Antworten mit Zitat

@ Trianon
Dein Link geht bei mir irgendwie nicht, geht er bei euch?

prince d´amour
_________________
"Ein Hofstaat ist eine Versammlung edler und vornehmer Bettler"

Talleyrand über den Hof Versailles
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7996
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Di Jan 12, 2010 8:03 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das liegt leider an den Klammern im Link. Die funktionieren dann leider nicht.
Ich habe den Link mal als Code gesetzt.
Bitte einfach kopieren und ins Browserfenster eingeben, dann öffnet sich die richtige Seite.
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
prince d'amour
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 29.12.2009
Beiträge: 717

BeitragVerfasst am: Di Jan 12, 2010 8:07 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Danke MariaAntonia.
Interessante Seite die du gefunden hast Trianon.

prince d´amour
_________________
"Ein Hofstaat ist eine Versammlung edler und vornehmer Bettler"

Talleyrand über den Hof Versailles
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7996
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Di Jan 12, 2010 8:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Trianon hat Folgendes geschrieben:
hieß der damalige König von Portugal Joseph I. (1714-1777) und seine Gattin war Maria Anna von Spanien (1718-1781)

Es war ja üblich, dass z.B. "Maria Anna" nicht der vollständige Name war.
Vielleicht hieß die portugiesische Königin weiter "Maria Anna Antonia Johanna" oder so ähnlich.
Wäre doch möglich, oder ?
Meist kennt man offiziell nur den Rufname oder die ersten beiden Vornamen.

Vielleicht kennt sich jemand mit dem portugiesischen Königshaus aus und kann uns irgendwann helfen Wink

Ich persönlich halte es auch für wahrscheinlicher, dass die Namen der Taufpaten herangezogen wurden... ist ja auch heute noch üblich.
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking






Verfasst am: Di Jan 12, 2010 8:21 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> 1755-1770 Marie Antoinettes Kindheit Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Seite 2 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group