MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht MARIE ANTOINETTE - Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Anime: 'Georgie' o. 'Eine fröhliche Familie'
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> TV, Kino, DVD
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Giang
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 08.03.2008
Beiträge: 96
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: So März 30, 2008 8:24 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, Georgie ist für mich einfach wunderbar love7
stimmt...erst in London entpuppt sich mehr über Georgies Hintergründe!
Ich finde es auch so traurig wie Georgie und Lowell auseinander gehen,
wie sie ihm auf dem Ball endgültig "Auf Wiedersehen" sagte.
Aber irgendwie tat mir Elise auch leid, da sie sich sicher sehr fallen gelassen gefühlt haben muss....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lola
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 05.04.2008
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: Sa Apr 12, 2008 2:36 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hach, was hab ich diese Serien früher geliebt!!!

Bei der fröhlichen Familie wollte ich immer, dass Jo und Lorrie zusammenkommen und war super enttäuscht, als es nicht so war!

Ja, dass Georgie und Lowell auseinander gingen, fand ich auch traurig. Aber:
Ich fand den Abel so was von süß und hatte wirklich gehofft, dass er und Georgie zusammenkommen würden. Und im Manga war das doch auch so, nicht wahr? Sie wurde sogar von ihm schwanger und bekam ein Kind, doch wurde er getötet und sie ging mit Arthur nach Australien oder sowas in der Art!

Aber ich habe Abel geliebt - auch wenn er so ein Hitzkopf und ziemlich eifersüchtig und egozentrisch war!

Kennt ihr auch noch die Serien wie: Rock'n Roll Kids und die kleinen Superstars und Katzenauge? Hab die alle geliebt.

VLG

Lola
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Madame de Saint-Just
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 876
Wohnort: Blérancourt

BeitragVerfasst am: Sa Apr 12, 2008 7:28 am    Titel: Antworten mit Zitat

So halb richtig. Sie ging dann nach Australien mit dem Sohn von Abel und da sah sie Arthur wieder. :zwinker

Abel hab ich nie so richtig gemocht. Ich fand immer Arthur toll.

Ja, kenne ich Rock n Roll Kids und die kleinen Superstars. Rock n Roll Kids musste ich wegen meiner Sis immer gucken. *nich so gemocht hat* ABer diekleinen Superstars fand ich toll. Ich fands schade, dass Hikari nicht mit ihrem Nachbarn da zusammen gekommen is. Wie hieß der noch mal?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dauphine
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 12.03.2008
Beiträge: 50
Wohnort: Paris

BeitragVerfasst am: Sa Apr 12, 2008 8:44 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!
Auch ich habe all diese Serien gesehen! Aber Lady Oscar und Georgie gehörten dann doch zu den Favoriten! Später noch "X"!
Hätte auch gerne den Manga von Georgie. Irgendwie finde ich es doof, dass die Anime´s meist anders enden als Manga. Na ja zumindest weiß ich bei Georgie, dass es so war! Vielleicht wäre das Ende zu grausam gewesen für einen Anime, da Abel ja, soweit ich weiß, hingerichtet wird. Ich mochte immer Arthur am liebsten. Very Happy Obwohl ich finde, dass Georgie besser zu Abel passt. Lowell konnte ich mal gar nicht ab, aber der Abschied von Lowell und Georgie auf ihrer Feier machte sogar mich immer traurig. Das Ende vom Anime find ich nicht gut. Ach ja....die alten Zeiten.... rofl
Liebe Grüße
dauphine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Giang
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 08.03.2008
Beiträge: 96
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Sa Apr 12, 2008 9:55 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, ich muss auch sagen dass ich persönlich Abel zu temperamentvoll finde!! Seine Launenhaftigkeit was Georgie betrifft waren schon extrem.
Dahingegen finde ich Arthurs Art schon viel angenehmer...

@Lola: Jaaa, die kleinen Superstars und Katzenaugen habe ich auch sehr gerne gesehen :wohow: ich vermisse diese Serien einfach!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7950
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Sa Apr 12, 2008 10:06 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Lola hat Folgendes geschrieben:
Aber ich habe Abel geliebt - auch wenn er so ein Hitzkopf und ziemlich eifersüchtig und egozentrisch war!

Hihi, Lola, da haben wir wieder was gemeinsam rofl

Klar, Abel war fast zuuuuu übertrieben seiner Georgie verfallen, aber hey, er hätte alles, wirklich alles für sie gemacht.
Gerade seine Hitzköpfigkeit fand ich klasse... pssst...
Der war ein richtiger Kerl mit allen Schwächen und Stärken.
Den beiden hätte ich im Anime auch ein paar Folgen gegönnt, in denen sie sich näher kommen lachen1

Arthur ist da schon das ganze Gegenteil gewesen... *hüstel*, der war mir zuuu lieb unsicher

Lowell war so der typische blasse Adlige, nix auf den Rippen, schlechte Gesundheit und zuuuu seicht... hatte immer gehofft, dass Georgie sich irgendwann von ihm abwendet und doch noch mit Abel zusammenkommt... rofl
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Giang
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 08.03.2008
Beiträge: 96
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Sa Apr 19, 2008 1:46 pm    Titel: Antworten mit Zitat

MariaAntonia hat Folgendes geschrieben:
Lola hat Folgendes geschrieben:
Aber ich habe Abel geliebt - auch wenn er so ein Hitzkopf und ziemlich eifersüchtig und egozentrisch war!

Hihi, Lola, da haben wir wieder was gemeinsam rofl

Klar, Abel war fast zuuuuu übertrieben seiner Georgie verfallen, aber hey, er hätte alles, wirklich alles für sie gemacht.
Gerade seine Hitzköpfigkeit fand ich klasse... pssst...
Der war ein richtiger Kerl mit allen Schwächen und Stärken.
Den beiden hätte ich im Anime auch ein paar Folgen gegönnt, in denen sie sich näher kommen lachen1

Arthur ist da schon das ganze Gegenteil gewesen... *hüstel*, der war mir zuuu lieb unsicher

Lowell war so der typische blasse Adlige, nix auf den Rippen, schlechte Gesundheit und zuuuu seicht... hatte immer gehofft, dass Georgie sich irgendwann von ihm abwendet und doch noch mit Abel zusammenkommt... rofl


rofl Ich finde du beschreibst Lowell wunderbar, liebe MariaAntonia. Einfach herrlich!! Was mich aber schon sehr verwundert hat, war dass er bereit war mit ihr zu fliehen...
Was Abel angeht, ich erinnere mich immer an die Stelle, wo er sie fest gehalten hat wegen dem Donner im Wald :zwinker

Wen es interessiert:
Habe im i-net eine Seite zu Louisa May Alcott gefunden und da steht auch einiges über die "richtigen Alcott-Schwestern";
http://www.louisamayalcott.org/alcottorchard.html
und auch ihre Zimmern in virtuellem Panorama ansehen
http://www.louisamayalcott.org/rooms.html
ist wirklich toll, als würde man sich darin befinden ja

und eine Zeittafel über sie:
http://www.xanth.de/alcott/timetbl.htm
was mich sehr verwundert hat, May's (also Amy in der Serie) Tochter lebte bis 1975!!! :bash:
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Sa Apr 19, 2008 1:46 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Isis
inaktiv


Offline

Anmeldedatum: 30.03.2008
Beiträge: 283
Wohnort: Philae

BeitragVerfasst am: Sa Apr 19, 2008 3:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, die Seiten kenne ich, ich habe das Orchard House auch bei meinen Sims nachgebaut...
Kann ich ja mal bei Gelegenheit zeigen. Wink

Ach und noch kurz zur Abel/Lowell- Diskussion:
Ich fand Abel immer "besser" als Arthur, Arthur war mir schlichtweg zu lieb und zu... naja, harmlos eben.
Hätte ich aber die Wahl zwischen Lowell und Abel gehabt, hätte ich mich auch für Lowell entschieden.
Ich steh auf ihn. *lach*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Giang
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 08.03.2008
Beiträge: 96
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Sa Apr 19, 2008 3:59 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Isis hat Folgendes geschrieben:
Ja, die Seiten kenne ich, ich habe das Orchard House auch bei meinen Sims nachgebaut...
Kann ich ja mal bei Gelegenheit zeigen. Wink

Ach und noch kurz zur Abel/Lowell- Diskussion:
Ich fand Abel immer "besser" als Arthur, Arthur war mir schlichtweg zu lieb und zu... naja, harmlos eben.
Hätte ich aber die Wahl zwischen Lowell und Abel gehabt, hätte ich mich auch für Lowell entschieden.
Ich steh auf ihn. *lach*


Wirklich Shocked ja, zeig es bitte einmal... ich bin seeehr neugierig.
Da ich Sims leider nie richtig gespielt habe, würde ich es sehr gerne sehen!

Ich persönlich finde Abel als großen Bruder/Beschützer sehr geeignet, aber für mich als Ehemann oder Lebenspartner sicher zu anstrengend, denn sobald ihm was nicht passt läuft er weg bzw, randaliert er quasi.
Da ist Artur schon sanfter und somit eher meins.

@Isis: Ja, ich früher auch :mein-held ich wollte damals unbedingt jemanden wie ihn kennenlernen, aber eben leider etwas schwächlich!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MariaAntonia
Administratorin
Administratorin


Offline

Anmeldedatum: 03.03.2008
Beiträge: 7950
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Sa Apr 19, 2008 5:33 pm    Titel: Antworten mit Zitat

MariaAntonia hat Folgendes geschrieben:
Klar, Abel war fast zuuuuu übertrieben seiner Georgie verfallen, aber hey, er hätte alles, wirklich alles für sie gemacht.
Gerade seine Hitzköpfigkeit fand ich klasse... pssst...

Isis hat Folgendes geschrieben:
hätte ich mich auch für Lowell entschieden.
Ich steh auf ihn.

Giang hat Folgendes geschrieben:
Da ist Artur schon sanfter und somit eher meins.

*lol*
Na, wenn man sich das so anschaut... Mädels, wir haben die Jungs gerecht unter uns aufgeteilt rofl
_________________
| Marie Antoinette | Château de Versailles | La Parisienne | Frankreichs Bourbonen |
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Isis
inaktiv


Offline

Anmeldedatum: 30.03.2008
Beiträge: 283
Wohnort: Philae

BeitragVerfasst am: Sa Apr 19, 2008 11:12 pm    Titel: Antworten mit Zitat

lol, so hab ich das noch gar nicht gesehen :rotwerd

Lowell ist schon ein Schnuckel.... und halt bissl metrosexuell. *fg*
Er wirkt zerbrechlich, in diesen Szenen als er krank war besonders, aber:
Ich mag die dürren Männer Wink Ist halt Geschmackssache.

Zitat:
Wirklich Shocked ja, zeig es bitte einmal... ich bin seeehr neugierig.
Da ich Sims leider nie richtig gespielt habe, würde ich es sehr gerne sehen!

Was heißt denn "nie richtig"? eh
Ja, ich poste die sobald ich ausm Urlaub wieder da bin (fahre Montag- Donnerstag).
Hab einige Serienhäuser nachgebaut, aus Anime und auch Real- Serien.
Naja, jedenfalls versuch ichs, bei den meisten ists echt schwierig, es gibt ja keinen Grundriss, Plan o.ä.
Versuch mich auch grad an der Farm von Katoli, ich zeig dir das alles bald im Plauder- Bereich.

hello
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mina
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 02.08.2008
Beiträge: 12
Wohnort: Baden-Württemberg

BeitragVerfasst am: So Aug 03, 2008 5:51 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Lady Georgie hab ich früher auch immer gerne geschaut, kann mich leider nicht mehr sehr gut daran erinnern, da es schon sehr sehr lange her ist, seit ich diesen Anime gesehen habe!

Eine fröhliche Familie find ich toll :) Jo war immer mein Liebling, der junge Wildfang mit der Gabe des Schreibens.

Fand auch den Film dazu mit Wynona Ryder etc. ganz gut gelungen :) Es war so traurig als Beth dann starb heul
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Johanna_Gabriela
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 20.05.2009
Beiträge: 1236
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: Sa Feb 13, 2010 3:04 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Habe mir vor kurzem "Betty und ihre Schwestern" - ja die Version mit Susan Sarandon und Winona Ryder - angeschaut. Die Bücher kenn' und besitze ich alle.

Die Verfilmung ist wunderschön. Fast ein wenig kitschig.

Angeblich sollen die Außenaufnahmen vor dem Haus der Familie gedreht worden sein, die als Vorbild für die 4 March-Schwestern gedient hat: Familie Alcott darunter Louisa May (1832-1888), aka "Jo March".
_________________
"Gott erhalte - Gott beschütze unsren jungen Kaiser Franz."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Johanna_Gabriela
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 20.05.2009
Beiträge: 1236
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: Fr Jun 24, 2011 6:41 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Die Anime Serien "Eine fröhliche Familie" und "Missis Jo und ihre fröhliche Familie" kenn' ich auch und hab' sie schon oft gesehen.

Schade, dass die Anime Serien zurzeit im TV nicht ausgestrahlt werden. Sad
_________________
"Gott erhalte - Gott beschütze unsren jungen Kaiser Franz."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking






Verfasst am: Fr Jun 24, 2011 6:41 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> TV, Kino, DVD Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Seite 3 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group