MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht MARIE ANTOINETTE - Forum

 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

     Intro     Portal     Index     
Marie Antoinettes Erbe

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Diskussionen, Fragen, Antworten zu sonstigen MA-Themen
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Antoinette
Moderatorin
Moderatorin


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 4256
Wohnort: el culo del mundo

BeitragVerfasst am: Do Nov 19, 2009 10:15 pm    Titel: Marie Antoinettes Erbe Antworten mit Zitat

Hola ihr Lieben,

für meine HP habe ich eine neue Unterseite geschaffen: Marie Antoinettes Erbe
Hier möchte ich einige Sachen auflisten, die wir ohne unsere Königin nicht in dieser Form hätten.

Folgende Punkte hab ich schon gefunden:
Croissant
Das leckere Gebäck, welches typisch französisch wahrgenommen wird, wurde von Marie Antoinette nach Frankreich gebracht und stammt ursprünglich aus Österreich. Marie Antoinette mochte dieses Gebäck so sehr, dass sie es kurzer Hand mit in ihre neue Heimat brachte und dort kultivierte.

Gluck
Christoph Willibald Ritter von Gluck, ein wichtiger deutscher Komponist, insbesondere der Opern, war einst Gesangslehrer für Marie Antoinette. Als diese Königin wurde förderte sie Gluck, da sie von seinen Werken sehr begeistert war.

Petit Trianon und Hameau de la Reine
Marie Antoinette richtete ihren Rückzugort liebevoll neu ein und lies das Hameau de la Reine, ein kleines Miniaturdorf bzw. Bauernhof, errichten. Gewiss waren diese Ausgaben an anderer Stelle dringender nötig, dennoch gehört das Hameau de la Reine noch zu den schönsten Attraktionen von Versailles.

Marie Louise Élisabeth Vigée-Lebrun
Vigée-Lebrun portraitierte Marie Antoinette und sie war von ihrem Talent so beeindruckt, das Marie Antoinette sie für zahlreiche Portraits engagierte. Das förderte natürlich Vigée-Lebrun Beliebtheit und wir verdanken dieser Künstlerin viele schöne Bilder.

Abschiedsbrief
Marie Antoinettes Abschiedsbrief ist eines der ergreifensten Schriftstücke, die man lesen könnte. Ihr Mut in den Tod zu gehen, mit den Gedanken bei ihrer Familie, ist einfach rührend.


Ich wollte euch fragen, was euch noch einfällt, damit ich diese Liste erweitern kann. Wer mag wird auch als "Erdenker" des jeweiligen Punktes genannt.
Danke für eure Hilfe!
_________________
saludos cariñosos
Antoinette
Marie Antoinette~historical comics~Kät-Toons~das Kahnerium~Lady Tudor - der Renaissance-Blog
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Princesse_d'Autriche
Mitglied
Mitglied


Offline

Anmeldedatum: 12.11.2009
Beiträge: 423

BeitragVerfasst am: Sa Nov 21, 2009 3:39 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Also, wenn man's so sieht, hat sie uns ja gezeigt, dass man vor dem Tod keine Angst haben muss. Ich glaub aber, dass das nicht das war, was du meintst^^ Ich werd mich mal schlaumachen, vielleicht fällt mir ja nochwas ein. Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Antoinette
Moderatorin
Moderatorin


Offline

Anmeldedatum: 04.03.2008
Beiträge: 4256
Wohnort: el culo del mundo

BeitragVerfasst am: So Nov 22, 2009 2:25 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Stimmt, das meinte ich nicht Wink Aber vielleicht fällt dir was ein ^^
_________________
saludos cariñosos
Antoinette
Marie Antoinette~historical comics~Kät-Toons~das Kahnerium~Lady Tudor - der Renaissance-Blog
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking






Verfasst am: So Nov 22, 2009 2:25 pm    Titel: Ähnliche Themen

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    MARIE ANTOINETTE - Forum Foren-Übersicht -> Diskussionen, Fragen, Antworten zu sonstigen MA-Themen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group